Anzeige
Nimmt der Nachfolger flüssige Videos in 4K auf?
Nimmt der Nachfolger flüssige Videos in 4K auf? (Bild: Gopro)

Actionkamera: Neue Gopro 4 soll in 4K aufnehmen

Als die Gopro Hero 3+ Black Edition auf den Markt kam, war die Enttäuschung groß, dass sie zwar Videos in 4K aufnehmen kann, aber nur ruckelnd mit 15 Frames pro Sekunde. Die neue Gopro 4 soll hingegen 4k mit 30 Bildern pro Sekunde aufzeichnen, geht aus einer zu früh bekanntgewordenen Mitteilung hervor.

Anzeige

Die Gopro 4 wird eine Actionkamera mit 4K-Videoaufnahme sein, die in dieser Auflösung mit 30 Bildern pro Sekunde aufzeichnen soll. In Full-HD sollen gar 120 Bilder pro Sekunde erreicht werden, was für Zeitlupen interessant ist. Diese Daten stammen aus einer angeblichen Pressemitteilung des Herstellers, die diversen Webseiten zu früh zugegangen ist.

In der neuen Gopro-Actionkamera soll der Cortex-SoC Ambarella A9 mit zwei Kernen und 1 GHz Taktfrequenz arbeiten. Neben Videos sollen sich mit der Kamera auch Fotos mit einer Auflösung von 13 Megapixeln machen lassen. Gopro soll außerdem ein neues Objektiv konstruiert haben.

Das mitgelieferte Gehäuse soll bis zu einer Tauchtiefe von 60 Metern dicht bleiben. Neben einem eingebauten WLAN-Modul sollen USB und HDMI im Gehäuse untergebracht worden sein. Die Gopro Hero 4 soll im Sommer 2014 auf den Markt kommen und 340 US-Dollar kosten, wenn die Daten aus der Pressemitteilung korrekt sind.

Gopro wäre nicht der erste Hersteller, der eine 4K-Actionkamera anbietet. Panasonic hatte mit der HX-A 500 eine ungewöhnliche Actionkamera vorgestellt, die Videos in 4K-Auflösung aufnimmt und am Ohr so befestigt wird, dass sie Bilder aus der Ich-Perspektive aufnimmt. Zwischen Kamera und Rekorder sorgt ein 50 cm langes Kabel für die Verbindung. Die Kamera selbst nimmt Videos mit maximal 4K mit 25 Bildern pro Sekunde auf, sie kann aber auch im Full-HD-Modus mit 50 Bildern pro Sekunde betrieben werden. Wer die Auflösung auf 720p herunterregelt, kann Zeitlupenaufnahmen mit 100 Bildern pro Sekunde filmen. Die Panasonic HX-A500 soll ab Juni 2014 für rund 450 Euro erhältlich sein.


eye home zur Startseite
Lorphos 26. Apr 2014

Ich war enttäuscht. Mit 15fps war 4k nur ein Gimmick.

jo-1 25. Apr 2014

danke für den unnötigen Tip - mein Leben macht sich bis auf ein paar kleinere Themen...

booyakasha 25. Apr 2014

Ich brings gleich auf den Punkt: Die Gopro 3 Black Edition hatte mühe mit gewissen...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Netzwerkadministrator (m/w)
    SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Leverkusen
  2. Software Ingenieur (m/w)
    über JOB AG Technology Service GmbH, Stuttgart
  3. IT Specialist (Service Desk & IT Operations) (m/w)
    TUI Cruises GmbH, Hamburg
  4. Datenbank- und Business-Intelligence-Admini- stratoren (m/w)
    ARI Fleet Germany GmbH, Koblenz, Stuttgart oder Eschborn bei Frankfurt am Main

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. TV-Serien Einstieg auf Blu-ray reduziert
    (u. a. Arrow, Hannibal, The Originals, Banshee, The Big Bang Theory, Silicon Valley)
  2. VORBESTELLBAR: BÖHSE FÜR'S LEBEN [Blu-ray]
    36,99€
  3. Game of Thrones [dt./OV] Staffel 6
    (jeden Dienstag ist eine neue Folge verfügbar)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Hyperloop

    HTT will seine Rohrpostzüge aus Marvel-Material bauen

  2. Smartwatches

    Pebble 2 und Pebble Time 2 mit Pulsmesser

  3. Kickstarter

    Pebble Core als GPS-Anhänger für Hacker und Sportler

  4. Virtual Reality

    Facebook kauft Two Big Ears für 360-Grad-Sound

  5. Wirtschaftsminister Olaf Lies

    Beirat der Bundesnetzagentur gegen exklusives Vectoring

  6. Smartphone-Betriebssystem

    Microsoft verliert stark gegenüber Google und Apple

  7. Onlinehandel

    Amazon startet eigenen Paketdienst in Berlin

  8. Pastejacking im Browser

    Codeausführung per Copy and Paste

  9. Manuela Schwesig

    Familienministerin will den Jugendschutz im Netz neu regeln

  10. Intels Compute Stick im Test

    Der mit dem Lüfter streamt (2)



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  2. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden
  3. id Software Dauertod in Doom

Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Hack von Rüstungskonzern Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen
  2. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben
  3. Veröffentlichung privater Daten AfD sucht mit Kopfgeld nach "Datendieb"

  1. Re: schönes Gerät, aber der GPD Win kommt auch...

    Lightkey | 01:15

  2. Re: Notausstieg möglich ?

    Kleine Schildkröte | 01:12

  3. Re: Scramjet?

    486dx4-160 | 01:09

  4. Re: Ahoj! Vernunft in Sicht!

    Nogul | 01:07

  5. Re: Verschandelung gibt's schon überall

    DrWatson | 01:02


  1. 19:01

  2. 18:03

  3. 17:17

  4. 17:03

  5. 16:58

  6. 14:57

  7. 14:31

  8. 13:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel