Abo
  • Services:
Anzeige
Gopro Hero5
Gopro Hero5 (Bild: Gopro)

Actionkamera: Gopro Hero5 ist wasserdicht und hört auf Sprachkommandos

Gopro hat mit der Hero5 eine Actionkamera vorgestellt, die erstmals ohne Zusatzgehäuse wasserdicht ist. Sie kann mit Sprachkommandos gesteuert werden, verfügt über einen Touchscreen und nimmt in 4K bis zu 30 Bilder pro Sekunde auf.

Gopro Hero5 heißt die neue Actionkamera, die ohne Zusatzhülle gegen Wasser und Staub geschützt ist. Sie kann 4K-Videos mit 30 Bildern pro Sekunde und Wide Dynamic Range aufnehmen. Ein Touchscreen auf der Rückseite erlaubt die Kontrolle über die Aufnahme und das Justieren der Einstellungen. Ohne Zusatzgehäuse ist die Kamera des krisengeschüttelten Herstellers Gopro bis 10 Meter Wassertiefe dicht. Die bisherigen Gehäuse und Halterungen passen auch auf die neue Generation, so dass nichts neu gekauft werden muss.

Anzeige

Neben der 4K-Funktion (3840x2160 Pixel) nimmt die Hero5 auch in 2K mit 60 Bildern pro Sekunde und 1080p mit 120 Bildern pro Sekunde auf. Eine elektronische Bildstabilisation lässt sich hinzuschalten. Auch GPS und ein USB-Type-C-Anschluss wurden eingebaut.

Die neue Gopro lässt sich wie die Garmin VIRB Ultra 30 per Sprachkommando steuern. Mit "GoPro start video" oder "GoPro take a photo" wird der Befehl ausgeführt, ohne einen einzelnen Knopf drücken zu müssen. Natürlich gibt es auch noch weitere Kommandos etwa für Zeitrafferaufnahmen oder für Markierungen in Videos.

  • Gopro Hero 5 (Bild: Gopro)
  • Gopro Hero 5 (Bild: Gopro)
  • Gopro Hero 5 (Bild: Gopro)
Gopro Hero 5 (Bild: Gopro)

Der Hersteller bietet mit der Kamera auch einen Cloud-Service namens Gopro Plus an, auf dem Nutzer ihre Videos speichern und teilen beziehungsweise mit ihren Mobilgeräten und einer App bearbeiten können. Dazu wurde WLAN in die Hero5 eingebaut.

Die Hero5 soll 400 US-Dollar kosten und im Oktober 2016 auf den Markt kommen.

Darüber hinaus wurde mit der Hero5 Session auch noch ein einfacheres Modell vorgestellt. Es nimmt ebenfalls Videos in 4K (3840x2160 Pixel) auf. Der Foto-Modus arbeitet mit 10 Megapixeln. Die Gopro Hero5 Session soll 300 US-Dollar kosten.


eye home zur Startseite
flasherle 22. Sep 2016

helm? ich schrieb auf dem tank. ich mache die videos nicht für die öffentlichkeit sondern...

IamNic 20. Sep 2016

Echte optische Stabilisation (geht somit in jedem Modus, eingeschlossen 4K, 1080p@120fps...

GeneralWest 20. Sep 2016

Man kann davon ausgehen das die Kamera ein akustisches Feedback gibt.

Epaminaidos 20. Sep 2016

Moin, ich stehe gerade vor dem Problem, wie ich die ganzen Videos archiviere (1080p60...

mr.fakir 20. Sep 2016

Erster Satz: "Gopro hat mit der Hero5 eine Actionkamera vorgestellt, die erstmals ohne...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Bonn, Berlin
  2. Pixelpark Bielefeld GmbH, verschiedene Standorte
  3. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der Hobbit 3 für 9,99€ u. Predator für 12,49€)
  2. 18,00€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkaufswert zzgl. 3€ Versand)
  3. (u. a. Django, Elysium, The Equalizer, White House Down, Ghostbusters 2)

Folgen Sie uns
       


  1. Dobrindt

    Strengere Vorschriften für Drohnen- und Modellflugzeug-Flüge

  2. Europa

    Deutschland bei Internet für Firmen nur Mittelmaß

  3. Missglücktes Update

    Vodafone schießt persönliche Router-Einstellungen ab

  4. Smartphones

    Textnachricht legt iPhone zeitweise lahm

  5. Bestechungsvorwürfe

    Kein Haftbefehl gegen Samsung-Chef

  6. Nintendo

    Fire Emblem erscheint für Mobilgeräte und Switch

  7. Fujifilm

    Neue Sensoren und besserer Autofokus für X-Kameras

  8. Streaming

    Netflix zeigt Rekordwachstum

  9. Messsucherkamera

    Leica M10 schrumpft trotz Vollformatsensor

  10. Halo Wars 2 angespielt

    Mit dem Warthog an die Strategiespielfront



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Taps im Test: Aufsatz versagt bei den meisten Fingerabdrucksensoren
Taps im Test
Aufsatz versagt bei den meisten Fingerabdrucksensoren
  1. Glas Der Wunderwerkstoff
  2. Smartphone-Prognosen Das Scheitern der Marktforscher
  3. Studie Smartphones und Tablets können den Körper belasten

Bundestagswahl 2017: Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
Bundestagswahl 2017
Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
  1. Verfassungsbeschwerde Journalisten klagen gegen Datenhehlerei-Paragrafen
  2. Bundestagswahlkampf 2017 Die große Angst vor dem Internet
  3. Digitale Agenda Verkehrsminister Dobrindt fordert Digitalministerium

Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test: Schöne Enttäuschung!
Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test
Schöne Enttäuschung!
  1. Schwankende Laufzeiten Warentester ändern Akku-Bewertung des Macbook Pro
  2. Consumer Reports Safari-Bug verursachte schwankende Macbook-Pro-Laufzeiten
  3. Notebook Apple will Akkuprobleme beim Macbook Pro nochmal untersuchen

  1. Kann man jemanden begnadigen, der nicht...

    opodeldox | 11:47

  2. Re: Eigene Kabelrouter

    Truster | 11:47

  3. Re: nur 8GB speicher nicht direkt erweiterbar bei...

    Zuryan | 11:46

  4. Nicht das erste Mal

    StaTiC2206 | 11:44

  5. Re: Kodi 17

    Leberkäs mit Ei | 11:42


  1. 11:51

  2. 11:43

  3. 11:28

  4. 11:13

  5. 10:58

  6. 10:43

  7. 09:35

  8. 09:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel