Iconia Tab A511
Iconia Tab A511 (Bild: Acer)

Acer Iconia Tab A511 Tablet mit 10-Zoll-Display und UMTS heute für 400 Euro

Bei Amazon gibt es am heutigen Freitag das Iconia Tab A511 von Acer für 400 Euro. Das Android-Tablet mit 10,1-Zoll-Touchscreen, UMTS-Modem, Quad-Core-CPU und 32 GByte Speicher kostet sonst 70 bis 80 Euro mehr. Für das Gerät wird derzeit Android 4.1 verteilt.

Anzeige

Im Rahmen von Amazons Adventskalender kann am heutigen Freitag das Iconia Tab A511 von Acer für 400 Euro inklusive Versandkosten bestellt werden. Der Listenpreis für das Android-Tablet liegt bei 480 Euro und nur wenige Onlinehändler unterbieten diesen Preis derzeit. Das gilt für das schwarze Modell, die Variante im silbernen Gehäuse gibt es in einigen Onlineshops bereits für 470 Euro. Bei Amazon kosten beide Farbvarianten heute 400 Euro.

  • Iconia Tab A511 (Quelle: Acer)
  • Iconia Tab A511 (Quelle: Acer)
  • Iconia Tab A511 (Quelle: Acer)
Iconia Tab A511 (Quelle: Acer)

Das Iconia Tab A511 hat einen 10,1 Zoll großen TFT-Touchscreen mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln. Auf der Gehäuserückseite gibt es für Foto- und Videoaufnahmen eine 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus. Auf der Gerätevorderseite befindet sich eine 1-Megapixel-Kamera, die für Videokonferenzen gedacht ist.

Das Tablet läuft mit Nvidias Tegra-3-Prozessor. Der Quad-Core-Prozessor läuft mit einer Taktrate von 1,3 GHz. Das Tablet hat 1 GByte RAM und 32 GByte internen Flash-Speicher. Es gibt einen Steckplatz für Micro-SD-Karten, die maximal 32 GByte groß sein dürfen. Das Iconia Tab A511 hat ein UMTS-Modem, das im HSDPA-Betrieb bis zu 21 MBit/s abdeckt. Als weitere Drahtlostechniken stehen lediglich Single-Band-WLAN nach 802.11b/g/n sowie Bluetooth 2.1+EDR bereit. Zudem gibt es einen GPS-Empfänger, eine Micro-USB-Buchse und einen HDMI-Anschluss.

Update auf Jelly Bean wird bereits ausgeliefert

Das Tablet wird noch mit Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich ausgeliefert. Seit dieser Woche wird das Update auf Android 4.1 alias Jelly Bean verteilt. Für die Bedienung gibt es Acers Oberfläche Ring, mit der sich das Tablet besser als über Googles normale Oberfläche steuern lassen soll. Mit der Social-Jogger-Anwendung kann auf Facebook, Twitter und Flickr zugegriffen werden.

Das Iconia Tab A511 steckt in einem Gehäuse, das 260 x 175 x 10,95 mm misst und das Gewicht wird mit 685 Gramm angegeben. Mit einer Akkuladung verspricht Acer eine Laufzeit von bis zu 15 Stunden.


consulting 22. Dez 2012

Dieses oft nur wiedergekaute Bla-bla ist wenig zielführend. Wer der Apple-Neurose...

Napster2709 21. Dez 2012

Übrigends kann ich auch das Acer a700 empfehlen. Selbe hardware wie beim 510 und Full-HD...

s1ou 21. Dez 2012

Nicht vergessen das IMMER 19% Mehrwertsteuer drauf kommen, Zoll enfällt bei Tablets...

s1ou 21. Dez 2012

Die billigen Chinageräte teilen sich alle 2 große Schwachstellen, das ist nicht die...

neocron 21. Dez 2012

richtig, dafuer hat das nexus die doppelte aufloesung, mehr power, mehr ram, besseres...

Kommentieren



Anzeige

  1. Embedded Software Engineer (m/w)
    GIGATRONIK Technologies AG, Wil SG (Schweiz)
  2. Mitarbeiter Testmanagement (m/w)
    afb Application Services AG, München
  3. Mitarbeiter IT Support (m/w)
    Geberit Verwaltungs GmbH, Pfullendorf
  4. Gruppenleitung (m/w) SCADA Wind Power
    Siemens AG, Hamburg

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. PREISSTURZ: Gainward GeForce GTX Titan X
    999,00€
  2. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)
  3. TIPP: Asus-Cashback-Aktion
    bis zu 45€ Cashback beim Kauf einer Aktions-Grafikkarte

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Sensor ausgetrickst

    So klaut man eine Apple Watch

  2. CD Projekt Red

    The Witcher 3 hat Speicherproblem auf Xbox One

  3. Microsoft

    OneClip soll eine Cloud-Zwischenablage werden

  4. VR-Headset

    Klage gegen Oculus-Rift-Erfinder Palmer Luckey

  5. Salesforce

    55 Milliarden US-Dollar von Microsoft waren zu wenig

  6. Freedom Act

    US-Senat lehnt Gesetz zur NSA-Reform ab

  7. Die Woche im Video

    Pappe von Google, Fragen zur Überwachung und SSD im Test

  8. One Earth Message

    Bilder und Töne für Außerirdische

  9. Tropico 5

    Espionage mit El Presidente

  10. Tessel

    Offenes Entwicklerboard soll wie Io.js verwaltet werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



FBI-Untersuchung: Hacker soll Zugriff auf Flugzeugtriebwerke gehabt haben
FBI-Untersuchung
Hacker soll Zugriff auf Flugzeugtriebwerke gehabt haben
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden
  2. NetUSB Schwachstelle gefährdet zahlreiche Routermodelle
  3. MSpy Daten von Überwachungssoftware veröffentlicht

Windows 10 IoT Core angetestet: Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT Core angetestet
Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Kleinstrechner Preise für das Raspberry Pi B+ gesenkt
  2. Artik Samsung stellt Bastelcomputer-Serie vor
  3. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig

Yubikey: Nie mehr schlechte Passwörter
Yubikey
Nie mehr schlechte Passwörter
  1. Cyberangriff im Bundestag Ausländischer Geheimdienst soll Angriff gestartet haben
  2. Torrent-Tracker Eztv-Macher geben wegen feindlicher Übernahme auf
  3. Arrows NX F-04G Neues Fujitsu-Smartphone scannt die Iris

  1. Re: Bester Rapper?

    Atzeonacid | 18:22

  2. Re: Wieso nicht bewährtes einbauen???

    ED_Melog | 18:09

  3. Re: Wen interessierts?

    azeu | 18:08

  4. Re: pervers oder nicht pervers

    azeu | 18:05

  5. Re: "Geheimdienste ... müssten also einen Anwalt...

    Moe479 | 18:04


  1. 15:05

  2. 14:35

  3. 14:14

  4. 13:52

  5. 12:42

  6. 11:46

  7. 09:01

  8. 18:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel