Abo
  • Services:
Anzeige
Acers Iconia One 8 arbeitet mit einem Quadcore-Prozessor von Intel.
Acers Iconia One 8 arbeitet mit einem Quadcore-Prozessor von Intel. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Acer Iconia One 8: Kleines Android-Tablet mit Intels Quadcore-Atom

Acers Iconia One 8 arbeitet mit einem Quadcore-Prozessor von Intel.
Acers Iconia One 8 arbeitet mit einem Quadcore-Prozessor von Intel. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Das Iconia One 8 gehört zu den Tablets, die auf Intels Quadcore-CPUs setzen. Das kleine Tablet soll sich auch für Zeichenaufgaben eignen, obwohl kein aktiver Stift verwendet wird. Zudem hat Acer schon einmal ein Dummy-Modell eines kommenden Predator-Gaming-Tablets gezeigt.

Anzeige

Acer hat ein neues kleines Android-Tablet vorgestellt: das Icona One 8. Es handelt sich um ein Einstiegsgerät auf Intel-Basis und wird in zahlreichen Farben angeboten. Das 8-Zoll-Display (IPS) hat eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln. Zudem arbeitet Acer mit einem sichtbar geringen Abstand zum Schutzglas, was die Bilddarstellung gut erscheinen lässt und den Parallax-Effekt minimiert, insbesondere bei der Bedienung mit einem Stift. Acer verspricht dabei präzises Zeichnen auch mit Stiften, die eine kleine Spitze haben. Als Beispiel wird ein ganz normaler Bleistift genannt. Der darf aber nicht zu spitz sein. 2 mm muss die Spitze schon haben, damit das Tablet den Stift erkennt.

  • Das Predator-Tablet... (Foto: Andreas Sebayang/golem.de)
  • ... zeigte Acer nur als Dummy. Es soll erst gegen Ende 2015 auf den Markt kommen. (Foto: Andreas Sebayang/golem.de)
  • Gut sichtbar ist bereits die Lautsprecherkonfiguration. (Foto: Andreas Sebayang/golem.de)
  • Das Iconia One 8... (Foto: Andreas Sebayang/golem.de)
  • ... kann selbst mit einem Bleistift bedient werden. (Foto: Andreas Sebayang/golem.de)
  • Seitlich kann eine Micro-SD-Karte eingesteckt werden. (Foto: Andreas Sebayang/golem.de)
Das Iconia One 8... (Foto: Andreas Sebayang/golem.de)

Das Innenleben entspricht in Teilen den Windows-Notebooks der Switch-Serie, so setzt Acer als einer der wenigen Android-Tablet-Produzenten auf Intels Atom. Hier das Modell Z3735G. Im Unterschied (Vergleich bei Intel) zur F-Variante liegt der maximale Speicherausbau allerdings nur bei 1 GByte. Die Speicherbandbreite ist im Vergleich zu den Windows-Geräten zudem halbiert. Acer setzt beim Iconia One 8 dann auch exakt 1 GByte ein. Der Speicher für Anwendungen ist entweder 16 oder 32 GByte groß. Darauf installiert Acer Android 5.0. Zusätzlich ist die Verwendung von Micro-SD-Karten möglich. Die Kameraausstattung ist auf Einstiegsniveau. Acer verbaut in der Frontkamera einen 0,3-Megapixel-Sensor. Auf der Rückseite sind es immerhin noch 5 Megapixel.

Das Gerät ist rund 9,5 mm dünn und wiegt 355 Gramm. Die Akkulaufzeit wird mit maximal 8,5 Stunden angegeben. Bis Ende Mai 2015 soll das Tablet auf dem Markt sein. Der Preis liegt bei rund 180 Euro.

Tablet für Spieler

Bis zum Ende des Jahres 2015 plant Acer zudem sein erstes Tablet für Spieler unter der Predator-Serie. Doch bei der Vorstellung konnte Acer so gut wie keine Details nennen. Dementsprechend wurde auch nur ein Dummy gezeigt. Dieser Dummy zeigt immerhin schon die Konfiguration der vier Lautsprecher.

  • Das Predator-Tablet... (Foto: Andreas Sebayang/golem.de)
  • ... zeigte Acer nur als Dummy. Es soll erst gegen Ende 2015 auf den Markt kommen. (Foto: Andreas Sebayang/golem.de)
  • Gut sichtbar ist bereits die Lautsprecherkonfiguration. (Foto: Andreas Sebayang/golem.de)
  • Das Iconia One 8... (Foto: Andreas Sebayang/golem.de)
  • ... kann selbst mit einem Bleistift bedient werden. (Foto: Andreas Sebayang/golem.de)
  • Seitlich kann eine Micro-SD-Karte eingesteckt werden. (Foto: Andreas Sebayang/golem.de)
Das Predator-Tablet... (Foto: Andreas Sebayang/golem.de)

Acer deutete an, dass noch keine Details zum Innenleben genannt werden, weil die entsprechenden Produkte noch nicht vorgestellt wurden. Bis zum Jahresende bleibt also noch viel Zeit, um die entsprechende spielertaugliche Hardware auszusuchen. Auch zum Betriebssystem gibt es keine Angaben. Weitere Informationen sind erst zur Gamescom in Köln zu erwarten.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. Daimler AG, Stuttgart


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. 23,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Delid Die Mate 2

    Prozessoren köpfen leichter gemacht

  2. Rückzieher

    Assange will nun doch nicht in die USA

  3. Oracle

    Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

  4. Android 7.0

    Samsung verteilt Nougat-Update für S7-Modelle

  5. Forcepoint

    Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting

  6. Fabric

    Google kauft Twitters App-Werkzeuge mit Milliarden Nutzern

  7. D-Link

    Büro-Switch mit PoE-Passthrough - aber wenig Anschlüssen

  8. Flash und Reader

    Adobe liefert XSS-Lücke als Sicherheitsupdate

  9. GW4 und Mont-Blanc-Projekt

    In Europa entstehen zwei ARM-Supercomputer

  10. Kabelnetz

    Vodafone stellt Bayern auf 1 GBit/s um



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. FTC Qualcomm soll Apple zu Exklusivvertrag gezwungen haben
  2. Steadicam Volt Steadicam-Halterung für die Hosentasche
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

  1. Pssst!

    mhstar | 02:20

  2. Re: Warum dann überhaupt noch den Heatspreader...

    Moe479 | 02:05

  3. Re: 3 Monate - Mein Fazit

    klingeling | 01:54

  4. Re: Fertig kaufen

    Smincke | 01:50

  5. Re: was für einen Unterschied macht es für ihn...

    Poison Nuke | 01:25


  1. 18:28

  2. 18:07

  3. 17:51

  4. 16:55

  5. 16:19

  6. 15:57

  7. 15:31

  8. 15:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel