Windows 8 auf der Cebit
Windows 8 auf der Cebit (Bild: Sean Gallup/Getty Images)

Abschreibung Microsoft macht erstmals Verlust

Microsoft erzielt den ersten Verlust, seit das Unternehmen im Jahr 1986 an die Börse ging. Der Softwarekonzern wies durch eine Abschreibung ein Minus von 492 Millionen US-Dollar aus.

Anzeige

Microsoft hat den ersten Verlust ausgewiesen, seit das Unternehmen im Jahr 1986 börsennotiert ist. Das gab das Unternehmen am 19. Juli 2012 bekannt. Microsoft erzielte im vierten Finanzquartal einen Verlust von 492 Millionen US-Dollar. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres erwirtschaftete Microsoft einen Gewinn von 5,9 Milliarden US-Dollar (69 Cent).

Der Umsatz wuchs um 4 Prozent auf 18,06 Milliarden US-Dollar.

Der Verlust entstand durch eine Abschreibung von 6,2 Milliarden US-Dollar auf das Onlinewerbeunternehmen aQuantive, die Microsoft am 2. Juli 2012 vorgenommen hatte.

Ohne die Abschreibung hätte Microsoft einen Gewinn von 73 Cent pro Aktie erzielt. Die Analysten hatten auf der Basis einen Gewinn von 62 Cent pro Aktie erwartet.

Bei Microsofts Windows- und Windows-Live-Sparte gab der Umsatz um 13 Prozent nach. Der Gewinn fiel um 18 Prozent.

Der Umsatz im Bereich Server und Tools stieg um 13 Prozent, der Gewinn wuchs um 24 Prozent.

Die Business-Sparte, die den größten Teil ihres Umsatzes mit dem Büroanwendungspaket Office erzielt, steigerte den Gewinn um 9 Prozent und den Umsatz um 7,1 Prozent.

Der Bereich Entertainment und Devices legte beim Umsatz um 20 Prozent zu. Die Verlustsparte Onlineservices steigerte den Umsatz um 8,1 Prozent.

"Ich habe ein sehr gutes Gefühl bei der Unternehmensnachfrage zu unseren Produkten", sagte Peter Klein, Microsofts Finanzchef. Der Umsatz mit PCs stagnierte im Berichtszeitraum, Business-PCs legten um 1 Prozent zu, Endkundenrechner verloren 2 Prozent Umsatz. Die Werbeausgaben seien um 3,5 Prozent auf 3,78 Milliarden US-Dollar gesunken.


Technikfreak 21. Jul 2012

Kann ich nicht beurteilen, weil ich deine Probleme nicht kenne, aber vielleicht liegt es...

Technikfreak 21. Jul 2012

Ich denke nicht, es ist eine einfache Rechnungsfrage und eine Sache der korrekten...

Testdada 20. Jul 2012

Sehr geehrter Herr Ihlenfeld Vielen Dank für die offene und ehrliche Antwort. Leider...

bargdenes 20. Jul 2012

@thorben und wen es überhaupt interessiert Es geht nicht um planmäßige Abschreibungen...

Local_Horst 20. Jul 2012

Na hoffentlich interpretieren das die US-Finanzbehörden nicht auch so und das macht...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Systemspezialist (m/w) Team IT-Laborinformationssystems (LIS) / Parametrierung
    synlab Services GmbH, Augsburg
  2. Systemarchitekt IT (m/w)
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  3. Testmanager (m/w)
    PSI AG, Aschaffenburg
  4. SAP SD/CS Inhouse Applikationsberater (m/w)
    BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TOP-TIPP: Amazon-Gutschein im Wert von 40€ kaufen und 10€ geschenkt bekommen
    (Achtung: Anscheinend sind nicht alle User für die Teilnahme berechtigt)
  2. JETZT VERFÜGBAR: Windows 10 Home (64 Bit)
    99,90€
  3. NEU: GTA 5 (Xbox One)
    19,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. National Strategic Computing Initiative

    Präsident Obama fordert den Exascale-Supercomputer

  2. World of Warcraft

    Blizzard kündigt sechste Erweiterung an

  3. Microsoft

    DVD-Player-App für Windows 10 gibt es nicht für jeden gratis

  4. Elio Motors

    25 Millionen US-Dollar für Dreirad-Auto mit 2,8-Liter-Verbrauch

  5. Adobe

    Keine Camera-Raw-Updates mehr für Photoshop CS6

  6. Windows 10

    Startmenü macht nach 512 Programmen schlapp

  7. Samsung

    Smartphone-Kamerachip mit 1 Mikrometer großen Bildpunkten

  8. Quartalsbericht

    Facebook hat fast 1,5 Milliarden Nutzer

  9. Magnetische Induktion

    US-Wissenschaftler verbessern drahtlose Stromübertragung

  10. DDR4-4000

    Gskills neuer Arbeitsspeicher taktet mit 2 GHz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Neue WLAN-Router-Generation: Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
Neue WLAN-Router-Generation
Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
  1. EA8500 Linksys' MU-MIMO-Router kostet 300 Euro
  2. Aruba Networks 802.11ac-Access-Points mit integrierten Bluetooth Beacons
  3. 802.11ac Wave 2 Neue Chipsätze für die zweite Welle von ac-WLAN

Simulus QR-X350.PRO im Test: Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
Simulus QR-X350.PRO im Test
Der Quadcopter, der vom Himmel fiel
  1. Flugverkehrskontrolle Amazon will Drohnenverkehr regeln
  2. Paketzustellung Google will Flugverkehrskontrolle für Drohnen entwickeln
  3. Luftzwischenfall Beinahekollision zwischen Lufthansa-Flugzeug und Drohne

OCZ Trion 100 im Test: Macht sie günstiger!
OCZ Trion 100 im Test
Macht sie günstiger!
  1. PM863 Samsung packt knapp 4 TByte in ein flaches Gehäuse
  2. 850 Evo und Pro Samsung veröffentlicht erste Consumer-SSDs mit 2 TByte
  3. TLC-Flash Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

  1. Re: Kernfrage

    Cavaron | 10:11

  2. Re: Benchmarks?

    Niaxa | 10:09

  3. Re: Ohne NX hätte ich jetzt eine

    elgooG | 10:09

  4. Re: ein Toyota Aygo...

    DerBjoern | 10:09

  5. Re: das klingt jetzt aber wirklich mal nach dem...

    kockott | 10:08


  1. 10:12

  2. 10:00

  3. 09:33

  4. 08:32

  5. 08:24

  6. 08:18

  7. 08:10

  8. 22:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel