Wahoo Fitness Balance Smartphone Scale
Wahoo Fitness Balance Smartphone Scale (Bild: Wahoo)

Abnehmen mit Apps Personenwaage mit Bluetooth

Mit der Balance Smartphone Scale hat Wahoo Fitness eine Personenwaage vorgestellt, die per Bluetooth Kontakt mit Smartphones und Tablets aufnehmen kann, um die Wiegeergebnisse zu übermitteln. Mit Fitness-Apps kann der Anwender seine Fortschritte auswerten.

Anzeige

Die Wahoo Fitness Balance Smartphone Scale ist eine Waage, die bis zu 130 Messergebnisse speichert, bevor sie ihre Daten per Bluetooth an ein iPad oder iPhone übermitteln muss. Bis zu 16 Personen können damit verwaltet werden, so dass auch Großfamilien nur eine einzelne Waage benötigen.

Die Verwaltung der Messergebnisse können Apps wie die des Herstellers oder Tactiohealth, Target Weight Pro, Target Weight for Adults, Mynetdiary, Monitor Your Weight, Monitor Your Weight HD und iBody übernehmen. Sie zeigen die Ergebnisse im Zeitverlauf an und errechnen teilweise mit Hilfe des BMI auch Diät- und Bewegungsempfehlungen.

Die Waage wird mit dem Berühren der Messfläche aktiviert. Gemessen und übertragen werden die Daten von Gewicht und Body Mass Index (BMI). Die Waage ist mit dem iPhone 5, iPhone 4S, iPad (3. und 4. Generation) sowie dem iPad Mini und dem iPod Touch der fünften Generation kompatibel und soll in den USA ab Dezember 2012 für rund 100 US-Dollar in den Handel kommen. Ein europäisches Verkaufsdatum nannte der Hersteller noch nicht.

Im Gegensatz zur Personenwaage WS-30 von Withings besitzt die Wahoo-Waage kein WLAN-Modul und kann dadurch auch nicht selbstständig online gehen. Dafür besitzt die Withings-Waage nur einen Speicherplatz für acht Personenprofile. Withings bietet seine Onlinewaage WS-30 für rund 120 Euro auch auf dem deutschen Markt an.


Kommentieren



Anzeige

  1. JBoss Administrator (m/w)
    DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut
  2. Senior Software Engineer (m/w) ASP.NET und SharePoint
    adesso AG, Dortmund, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
  3. Service Manager (m/w)
    GIS Gesellschaft für InformationsSysteme AG, Hannover oder Hamburg
  4. Fachreferent (m/w) HGÜ-Technik und Datenmanagement
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Battlefield Hardline
    53,99€ USK 18
  2. TOPSELLER: Sid Meier's Starships [PC Steam Code]
    8,74€
  3. TOPSELLER: Titanfall Origin-Code
    9,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Gigaset

    Ex-Siemens-Sparte bringt eigene Smartphones heraus

  2. Legacy of the Void

    Starcraft 2 geht in die Beta

  3. Streaming

    Fernbedienungen bekommen Netflix-Taste

  4. DNS/AXFR

    Nameserver verraten Geheim-URLs

  5. Lizenzklage

    "VMware wollte sich nicht an die GPL halten"

  6. Kabelnetzbetreiber

    Routerwahl soll zu Bruch des Fernmeldegeheimnisses führen

  7. Ineffiziente Leuchtmittel

    Erweitertes Lampenverbot tritt in Kraft

  8. Mini-PCs unter Linux

    Installation schwer gemacht

  9. Game Development

    Golem.de lädt zum Tech Summit ein

  10. Khronos Group

    Grafik-API Vulkan erscheint für die Playstation 4



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2
  2. Bastelrechner Das Raspberry Pi 2 hat viermal mehr Wumms
  3. Dual-Monitor-Betrieb VGA-Anschluss für Plus-Modelle des Raspberry Pi

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

  1. Re: Find ich richtig

    plutoniumsulfat | 08:33

  2. Re: Wie einfach *g*

    der_wahre_hannes | 08:33

  3. Shared-Medium: PPP over Ethernet (PPPoE)

    FunnyGuy | 08:33

  4. Re: Hat mal jemand "Unterhalten" während der...

    plutoniumsulfat | 08:31

  5. Re: Zum Glück bin ich nicht der Durchschnitt

    okaisan | 08:30


  1. 19:04

  2. 17:03

  3. 16:09

  4. 15:47

  5. 15:02

  6. 13:23

  7. 13:13

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel