Abo
  • Services:
Anzeige
Der A10-5800K im Asus-Board A85-M Pro
Der A10-5800K im Asus-Board A85-M Pro (Bild: Nico Ernst/Golem.de)

A10-5800K im Test: AMDs Trinity überzeugt mit geringem Preis und schneller GPU

Der A10-5800K im Asus-Board A85-M Pro
Der A10-5800K im Asus-Board A85-M Pro (Bild: Nico Ernst/Golem.de)

Schon ab rund 100 Euro gibt es nun bei AMD einen Quad-Core mit integrierter Grafik, die Intels HD Graphics schlägt. Bei der CPU-Performance gelten jedoch die Einschränkungen der Bulldozer-Architektur, und auch besonders sparsam sind die Trinitys für den Sockel FM2 nicht.

Nachdem AMD in der vergangenen Woche die "accelerated processing units" (APU) der neuen A-Serie vorgestellt hatte, nennt das Unternehmen nun letzte Details und gibt vollständige Tests frei. Die bisher unter dem Codenamen "Trinity" bekannten Chips lösen die bisherige A-Serie (Llano) ab und entsprechen weitgehend den schon erhältlichen Notebook-Trinitys.

Anzeige

Die Bausteine basieren im CPU-Teil auf der Bulldozer-Architektur, die Module statt vollständige Kerne verwendet. Je zwei Integer-Cores - die sich dem Betriebssystem als eigenständige Kerne darstellen - teilen sich eine FPU und SIMD-Einheit. Gegenüber den ersten FX-Bulldozern hat AMD die Module leicht überarbeitet, sie tragen nun den Codenamen Piledriver. Bis zu 13 Prozent schneller sollen sie bei Single-Thread-Anwendungen laut AMD sein.

  • In der Single-Thread-Leistung ist AMD weiterhin abgeschlagen. (Messung: PCGH)
  • Auch AMDs neue APUs sind nicht so sparsam wie Intel-Chips. (Messung: PCGH)
  • Die integrierte Radeon schlägt selbst Intels teureres HD Graphics 4000. (Messung: PCGH)
  • Daten und Preise der A-Serie, die neuen Athlons besitzen keine GPU (Folien: AMD)
  • Der neue Sockel FM2 soll langlebig sein.
  • Blockdiagramm des Chipsatzes A85
  • Der A10-5800K im Asus-Mainboard A85-M Pro (Foto: Nico Ernst)
  • Eyefinity wird auch mit integrierter Grafik benutzbar.
  • Llano und Trinity im Vergleich
  • Auch wenn die GPU mitrechnet, vergleicht AMD Trinity nur mit Intels Core-i3.
Daten und Preise der A-Serie, die neuen Athlons besitzen keine GPU (Folien: AMD)

Bei den Serien A10 und A8 gibt es zwei Module, und damit vier Kerne und Threads, die Serien A6 und A4 stellen sich wie Dual-Cores dar. Sie verfügen zudem über 1 statt 4 MByte L2-Cache wie bei A10 und A8. Mit kleineren Modellnummern über die gesamte A-Serie sind auch Takt und Bestückung mit Rechenwerken des GPU-Teils immer geringer. Neu sind auch zwei Athlons für den Sockel FM2, sie besitzen keine GPU. Die gesamte Plattform mit Chipsätzen der Serie A8 trägt auch den internen Codenamen Virgo.

Neuer Sockel und flexible Grafik 

eye home zur Startseite
menschmeier 05. Okt 2012

Also für ein so kleines Gehäuse, wo keine Erweiterungskarte reinpasst, mag eine AMD-APU...

tangonuevo 04. Okt 2012

Offensichtlich sind es die Notebook-Hersteller und nicht die Gamer, die das nicht begreifen.

thadrone 04. Okt 2012

Natürlich, nebenbei schaust du noch auf dem 3. Monitor TV, auf dem 4. Monitor Skypest du...

4x 04. Okt 2012

Die Frage ist, wozu du eine high end cpu brauchst. Was genau ist die Aufgabe deines...

grorg 04. Okt 2012

30 mehr Watt bei voller Belastung sind schon nicht wenig und meine Maschine läuft des...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Diehl AKO Stiftung & Co. KG, Wangen im Allgäu
  2. Daimler AG, Affalterbach
  3. MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)
  4. Rems-Murr-Kliniken gGmbH, Winnenden


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und Civilization VI gratis erhalten
  2. 379,90€
  3. und 15€ Cashback erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland

  2. Glasfaser

    Ewe steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home

  3. Nanotechnologie

    Mit Nanokristallen im Dunkeln sehen

  4. Angriff auf Verlinkung

    LG Hamburg fordert Prüfpflicht für kommerzielle Webseiten

  5. Managed-Exchange-Dienst

    Telekom-Cloud-Kunde konnte fremde Adressbücher einsehen

  6. Rockstar Games

    Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  7. Crimson Relive Grafiktreiber

    AMD lässt seine Radeon-Karten chillen und streamen

  8. Layout Engine

    Facebook portiert CSS-Flexbox für native Apps

  9. Creators Update für Windows 10

    Microsoft wird neue Sicherheitsfunktionen bieten

  10. Landgericht Traunstein

    Postfach im Impressum einer Webseite nicht ausreichend



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

  1. Re: Welcher physikalische Effekt soll das sein ?

    Salziger | 04:45

  2. Re: Wer warten kann, warten, zumindest bis zum...

    Ach | 04:30

  3. Re: Recovery Mode beim iPhone SE nach Update.

    Orance | 04:25

  4. Re: CPU Entwicklung eh lächerlich...

    kelzinc | 04:13

  5. Re: Dazu dann bitte noch

    Moe479 | 04:12


  1. 18:02

  2. 16:46

  3. 16:39

  4. 16:14

  5. 15:40

  6. 15:04

  7. 15:00

  8. 14:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel