A Boy And His Atom: IBM dreht den kleinsten Film der Welt
A Boy And His Atom (Bild: IBM Research)

A Boy And His Atom IBM dreht den kleinsten Film der Welt

IBM Research hat einen kurzen Stop-Motion-Film veröffentlicht, der aus 242 Einzelbildern besteht, die mit einzelnen Molekülen gezeichnet sind.

Anzeige

"A Boy and His Atom" nennt IBM seinen "kleinsten Film der Welt". Er zeigt, wie ein Junge mit einem Atom spielt. Und das ist wörtlich zu nehmen, denn die Bilder des Films bestehen aus einzelnen Molekülen. 242 Einzelbilder wurden zu einem kurzen Film zusammengesetzt.

Die Forscher nutzten dazu das von IBM entwickelte Rastertunnelmikroskop. Das rund 2 Tonnen schwere Gerät arbeitet bei einer Temperatur von minus 268 °C und vergrößert die Darstellung etwa um den Faktor 100 Millionen. Bewegt werden einzelne Atome und Moleküle mit einer sehr dünnen Nadel, die mit einem Abstand von 1 Nanometer über eine Kupferoberfläche bewegt wird.

IBMs Forscher beschäftigen sich seit Jahrzehnten mit Nanotechnologien, unter anderem, um neue Speichertechniken zu entwickeln. Erst vor kurzem gelang es ihnen, ein magnetisches Bit in nur zwölf Atomen zu speichern. Bei der heutigen Technik werden dazu rund 1 Million Atome benötigt.


IT.Gnom 03. Mai 2013

Jupp, das hätte ein CG-Film aus dem Silicon-Valley der DDR - Dresden sein können. Ich...

IT.Gnom 03. Mai 2013

Na gut, ich hatte da noch das Rasterkraftmikroskop im Gedächtnis und dass der...

Bouncy 03. Mai 2013

größte Lüge der Geschichte :p

IT.Gnom 02. Mai 2013

Wir brauchen bald pro Einwohner Einen Polizeibeamten.

Endwickler 02. Mai 2013

Das sind die gleichen Leute und Abteilungen, die die von dir benutzte Software releasen?

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Architekt (m/w) Banken und Versicherungen
    Capgemini Deutschland GmbH, Frankfurt am Main, Düsseldorf, München, Hannover
  2. IT-Koordinator (m/w)
    KVT-Fastening GmbH, Illerrieden
  3. Projektmanager (m/w) für Lohn / Baulohn
    Agenda Informationssysteme GmbH & Co. KG, Rosenheim
  4. Scrum Master (m/w)
    über HRM CONSULTING GmbH, Berlin

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Age of Wonders 3

    Erweiterung Golden Realms mit Halblingen

  2. Programmierschnittstelle

    Nvidias Cuda 6.5 für mehr Tempo und ARM64

  3. Laufzeitumgebung

    Teile von Unity werden quelloffen

  4. Megaupload

    Kim Dotcoms Vermögen bleibt weiter eingefroren

  5. Router

    AVM schließt Sicherheitslücke in MyFritz-App

  6. AntMe V2

    Programmieren lernen mit Ameisen

  7. Android

    Motorola arbeitet an einem 7-Zoll-Tablet

  8. Oculix

    Netflix mit Oculus Rift und Leap Motion steuern

  9. Frequenzen für Mobilfunker

    Wechsel von DVB-T auf DVB-T2 soll 2016 starten

  10. Xbox One

    Microsoft bietet Reparatur oder Umtausch an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Computerspiele: Schlechtes Wetter macht gute Games
Computerspiele
Schlechtes Wetter macht gute Games
  1. Elgato Spiele von Xbox One und PS4 aufnehmen und streamen
  2. Flappy Birds Family Amazon krallt sich die flatternden Vögel
  3. Let's Player "Es gibt Spiele, für die man bezahlt wird"

Sofia: Der fliegende Blick durch den Staub
Sofia
Der fliegende Blick durch den Staub
  1. Audio aus Video Gefilmte Topfpflanze verrät Gespräche
  2. Nahrungsmittel Trinken statt Essen
  3. Bioelektronik Pilze sind die besten Zellschnittstellen

Raspberry B+ im Test: Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
Raspberry B+ im Test
Sparsamer Nachfolger für mehr Bastelspaß
  1. Erweiterungsplatinen Der Raspberry Pi bekommt Hüte
  2. Odroid W Raspberry Pi-Klon für Fortgeschrittene
  3. Eric Anholt Langsamer Fortschritt bei Raspberry-Pi-Grafiktreiber

    •  / 
    Zum Artikel