Anzeige
Schwächelt: Farmville
Schwächelt: Farmville (Bild: Zynga)

A Bit Lucky Zynga kauft sich in Mid-Core-Markt ein

Das Geschäft mit Farmville und ähnlich simplen Social Games schwächelt - jetzt nimmt sich Zynga einen neuen Markt vor: Künftig sollen Mid-Core-Games sowohl Einsteiger als auch fortgeschrittene Spieler ansprechen.

Anzeige

Bereits vor ein paar Tagen hat Zynga den Comiczeichner und Game-Designer John Tobias eingestellt, der unter anderem als einer der beiden Schöpfer von Mortal Kombat gilt. Jetzt gibt Zynga bekannt, dass es das aus dem kalifornischen San Mateo stammende Entwicklerstudio A Bit Lucky gekauft hat. Ein Preis wird nicht genannt. Ähnlich wie John Tobias soll sich A Bit Lucky darum kümmern, dass verstärkt sogenannte Mid-Core-Titel für Onlineplattformen produziert werden.

Mit Mid-Core sind Spiele gemeint, die komplexe Gameplay-Mechanismen etwa aus Strategietiteln so weit vereinfachen, dass Einsteiger damit klarkommen - aber auch erfahrene Spieler noch auf ihre Kosten kommen.

A Bit Lucky arbeitet derzeit auf Basis der Unity-3D-Engine an einem solchen Multiplayer-Game mit dem Namen Solstice Arena, über dessen Inhalt sich die Macher noch in Schweigen hüllen. Ein Teil des Teams hat vorher bei Trion Worlds und Xfire gearbeitet; künftig gehören die Entwickler direkt zu Zynga San Francisco.

Neben Solstice Arena und einem kommenden Titel von John Tobias entwickelt Zynga noch eine Reihe weiterer Mid-Core-Titel. So arbeitet der KI-Spezialist Soren Johnson (unter anderem Civilization 4 und Spore) bei Zynga Baltimore an einem weiteren Projekt.

Zynga bereitet allerdings nicht nur den Einstieg in den Mid-Core-Markt vor, sondern hat auch noch andere Pläne: So will das Unternehmen künftig auch mit Glücksspielen auf Basis von echtem Geld seinen zuletzt stark schwächelnden Aktienkurs wieder verbessern.


eye home zur Startseite

Kommentieren



Anzeige

  1. UX Designer für Mobile Apps (m/w)
    Daimler AG, Ulm
  2. Service Delivery Retail IT Projektleiter (m/w)
    Daimler AG, Böblingen
  3. Software-Qualitätsingen- ieur (m/w)
    Cambaum GmbH, Baden-Baden
  4. IT-Scrum Master Payment Solutions (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 3 Blu-rays für 18 EUR
    (u. a. Rache für Jesse James, Runaway, The Wanderers)
  2. Steelbooks zum Aktionspreis
    (u. a. Game of Thrones Staffeln 1 u. 2 mit Magnetsiegeln für je 21,97€)
  3. VORBESTELLBAR: Batman v Superman: Dawn of Justice Ultimate Collector's Edition (inkl. 3D-Steelbook & Batman Figur) (exklusiv bei Amazon
    139,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Zcryptor

    Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks

  2. LTE-Nachfolger

    Huawei schließt praktische Tests für Zukunftsmobilfunk ab

  3. Beam

    Neues Modul für Raumstation klemmt

  4. IT-Sicherheit

    SWIFT-Hack vermutlich größer als bislang angenommen

  5. Windows 10

    Microsoft bringt verdoppelten Virenschutz

  6. Audience Network

    Facebook trackt auch Nichtnutzer für Werbezwecke

  7. Statt Fernsehen

    Ministerrat will europaweite 700-MHz-Freigabe für Breitband

  8. Gran Turismo Sport

    Ein Bündnis mit der Realität

  9. Fensens Parksensor

    Einparken mit dem Smartphone

  10. Telefónica

    Microsoft und Facebook bauen 160-TBit/s-Seekabel nach Europa



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Moto G4 Plus im Hands on: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands on
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Lenovo Moto G4 kann doch mit mehr Speicher bestellt werden
  2. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  3. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

Unternehmens-IT: Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
Unternehmens-IT
Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
  1. Sprachassistent Voßhoff will nicht mit Siri sprechen
  2. LizardFS Software-defined Storage, wie es sein soll
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

  1. MDH in einem IT-Forum...

    DerDy | 02:01

  2. Re: Ein Betriebssystem...

    Laforma | 01:34

  3. Da sind doppelt so viele Exploits

    barforbarfoo | 01:28

  4. Re: 1 Ms und 10 GBit dafür 100 MB/Monat Transfer

    Jesper | 01:24

  5. Re: Autorun.inf ???

    plutoniumsulfat | 01:09


  1. 17:09

  2. 16:15

  3. 15:51

  4. 15:21

  5. 15:12

  6. 14:28

  7. 14:17

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel