Abo
  • Services:
Anzeige
"Hallo Welt!" auf 9Front
"Hallo Welt!" auf 9Front (Bild: Screenshot Golem.de)

9Front: Der unterschätzte Beinahe-Unix-Nachfolger

"Hallo Welt!" auf 9Front
"Hallo Welt!" auf 9Front (Bild: Screenshot Golem.de)

Ein Betriebssystem mit dem Namen des schlechtesten Films aller Zeiten gegen das erfolgreichste OS aller Zeiten: Nach 30 Jahren Entwicklungszeit hat Plan 9 Unix nicht abgelöst - im Gegenteil.

Vor 30 Jahren begannen Entwickler der Bell Labs, ein Betriebssystem zu entwickeln, das Unix ablösen sollte. Sie benannten es nach dem schlechtesten Film aller Zeiten: Plan 9 (from Outer Space). Heute entwickelt eine kleine Fangemeinde immer noch daran. Unix und seine Verwandtschaft in Form von GNU/Linux und Android sind erfolgreicher denn je, sein designierter Nachfolger dümpelt trotz überragender Netzwerkfähigkeiten in den Tiefen des Internets herum. Dabei ist das System eigentlich ziemlich interessant!

Anzeige

Wie es dazu kam

Plan 9 wurde in den 1980er Jahren von den Bell Laboratories entwickelt. Maßgeblich an der Entwicklung beteiligt waren Rob Pike, Ken Thompson und Dennis Ritchie, die bereits den Grundstein für Unix gelegt hatten und die Programmiersprache C entwickelten. Plan 9 weist in der Konzeption sehr viele Parallelen zu Unix auf, sollte es aber vor allem in Bezug auf die Netzwerk- und Grafikfähigkeiten verbessern.

Auf Benutzerebene unterscheiden sich Unix und Plan 9 deutlich. Durch die Kommerzialisierung von Unix und die damit einhergehenden restriktiven Lizenzen fehlte ein Betriebssystem als Forschungsplattform. Plan 9 füllte diese Lücke, legte den Status eines Forschungsobjekts allerdings nie ab. Mitte der 1990er Jahre wurde es von GNU/Linux verdrängt, das aufgrund seiner freien Lizenz leichter erhältlich und veränderbar war.

Alles ist ein Dateisystem

Plan 9 erweitert das Konzept "Alles ist ein Dateisystem", das schon bei Unix in Grundzügen vorhanden war. Während es bei Unix und dem davon abgeleiteten Linux noch sogenannte IOCTL's, gerätespezifische Treiberaufrufe, gibt, werden bei Plan 9 alle Treiberfunktionen und Ressourcen im Dateisystem abgebildet. Die Grundlage dafür bildet das 9P-Protokoll.

  • So präsentiert sich 9Front beim ersten Start. (Screenshot: Golem.de)
  • Der Installationsassistent ist sehr schlicht aufgebaut. (Screenshot: Golem.de)
  • Die Textverarbeitung mit acme (Screenshot: Golem.de)
  • Das erste Programm auf 9Fron. (Screenshot: Golem.de)
  • Die vollständige Dokumentation wird natürlich mitgeliefert. (Screenshot: Golem.de)
  • Zur Entspannung eine Partie Mahjong. (Screenshot: Golem.de)
So präsentiert sich 9Front beim ersten Start. (Screenshot: Golem.de)

Ein weiteres wichtiges Designkonzept von Plan 9 ist die Auslegung auf verteiltes Rechnen. Da alles im Dateisystem abgebildet wird, ist es möglich, Prozesse eines entfernten Rechners in das lokale Dateisystem zu mounten und mit ihnen zu interagieren, als ob sie lokale Prozesse wären. So wird beispielsweise jeder erreichbare Server als Ordnerstruktur im Dateisystem dargestellt.

Von Plan 9 zu 9Front 

eye home zur Startseite
KimDotMega 31. Mär 2016

Dein Planlevel ist Over 9000!

Crass Spektakel 15. Mär 2016

Ogott, Plan9... davon habe ich zum ersten Mal in der Uni erfahren und das ist schon...

Schrödinger's... 10. Mär 2016

So sieht's aus. Zu diesen (und anderen Themen) könnte man auch ganze Reihen von Artikeln...

PlanNine 10. Mär 2016

Ich habe Plan9 vor ca. 22 Jahren das erste mal wahrgenommen. Ich hatte den Eindruck das...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Post DHL Group, Bonn
  2. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  3. B. Metzler seel. Sohn & Co. Holding AG, Frankfurt
  4. Unitool GmbH & Co. EDV-KG, Oyten


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. LG 4K-Fernseher u. Serien-Box-Sets reduziert u. Nintendo 2DS inkl. YO-KAI WATCH für...
  2. (heute: Bang & Olufsen BeoPlay A1 für 179,00€)

Folgen Sie uns
       


  1. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  2. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  3. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  4. Raumfahrt

    Europa bleibt im All

  5. Nationale Sicherheit

    Obama verhindert Aixtron-Verkauf nach China

  6. Die Woche im Video

    Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast

  7. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  8. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  9. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  10. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Re: Warum sollten Nutzer nicht Verantwortung...

    whitbread | 06:52

  2. Re: Warum entschädigen?

    whitbread | 06:44

  3. Re: Zugangsdaten weitergeben?

    whitbread | 06:34

  4. Re: "noch" nicht optimiert

    Lalande | 06:31

  5. Re: Tada!

    whitbread | 06:13


  1. 00:03

  2. 15:33

  3. 14:43

  4. 13:37

  5. 11:12

  6. 09:02

  7. 18:27

  8. 18:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel