Abo
  • Services:
Anzeige
Merrifield bietet zwei Silvermont-, Moorefield vier Airmont-Kerne.
Merrifield bietet zwei Silvermont-, Moorefield vier Airmont-Kerne. (Bild: Intel Livestream)

64-Bit-SoC: Intel stellt Merrifield und Moorefield für Smartphones vor

Intel hat die Merrifield- und Moorefield-Generation für 64-Bit-Smartphones veröffentlicht. Die SoC-Plattformen bieten zwei respektive vier Kerne und eine PowerVR-Grafikeinheit, die theoretisch mehr als doppelt so schnell ist wie die des iPhone 5S.

Anzeige

Im Rahmen des Mobile World Congress 2014 hat Intels Hermann Eul die nächste Generation an 64-Bit-Smartphone-Plattformen vorgestellt. Die Merrifield-Variante mit zwei Silvermont-Kernen soll im ersten Halbjahr 2014 in den Handel kommen, Moorefield mit vier Airmont-Kernen folgt im zweiten Halbjahr.

  • Präsentation zu Merrifield und Moorefield (Bild: Intel)
  • Präsentation zu Merrifield und Moorefield (Bild: Intel)
  • Präsentation zu Merrifield und Moorefield (Bild: Intel)
  • Präsentation zu Merrifield und Moorefield (Bild: Intel)
  • Präsentation zu Merrifield und Moorefield (Bild: Intel)
  • Präsentation zu Merrifield und Moorefield (Bild: Intel)
  • Präsentation zu Merrifield und Moorefield (Bild: Intel)
  • Präsentation zu Merrifield und Moorefield (Bild: Intel)
Präsentation zu Merrifield und Moorefield (Bild: Intel)

Die Merrifield-Plattform basiert auf dem Tangier genannten SoC. Dieses besteht aus zwei Silvermont-Kernen und einer PowerVR-Grafikeinheit vom Typ G6400. Moorefield nutzt vier Airmont-Kerne, Details zu dieser verbesserten Architektur liegen nicht vor. Die G6430-Grafikeinheit hingegen ist bekannt, sie entspricht der des A7-SoCs von Apples iPhone 5S, taktet mit 533 MHz aber mehr als doppelt so hoch. Das verwundert nicht, fertigt Intel doch im 22-Nanometer-Prozess selbst und Apple bei Samsung im 28-Nanometer-Verfahren. Die Grafikeinheit und der Prozessor teilen sich jedoch das TDP-Budget, weshalb nicht beide SoC-Komponenten gleichzeitig mit voller Frequenz laufen können.

PlattformCodenameCPU-ArchitekturCPU-KerneGrafikeinheitSpeicher
Atom Z3460MerrifieldTangierSilvermont2 (1,60 GHz)PowerVR G6400 (457 MHz)LPDDR3-1066
Atom Z3480MerrifieldTangierSilvermont2 (2,13 GHz)PowerVR G6400 (533 MHz)LPDDR3-1066
Atom Z3560MoorefieldAnniedaleAirmont 2 (1,80 GHz)PowerVR G6430 (533 MHz)LPDDR3-1600
Atom Z3580MoorefieldAnniedaleAirmont 4 (2,33 GHz)PowerVR G6430 (533 MHz)LPDDR3-1600
Merrifield- und Moorefield-Spezifikationen

Intel sieht im GFX Bench 2.7 Egypt HD den Atom Z3480 vor Apples A7. Bei Webapplikationen und bei der Leistungsaufnahme soll die Merrifield-Plattform Qualcomms Snapdragon 800 deutlich überflügeln. Die CPU-Geschwindigkeit ist auf die im Vergleich zu den ARM-Chips höhere Leistung pro Takt zurückzuführen. Vergleiche zu Clover Trail+ zieht Intel nicht, das Razer I überzeugte im Test als Mittelklassegerät mit langer Akkulaufzeit.

Wenn die Merrifield-Smartphones wie geplant im ersten Halbjahr 2014 erscheinen, möchte Intel Android 4.4.2 unterstützen und Geräte im Preisbereich von 99 bis 399 US-Dollar anbieten. Moorefield-Smartphones sollen im zweiten Halbjahr 2014 erscheinen, dies ist von früheren Roadmaps bekannt.

Zudem plant Intel mit Sofia eine SoC-Reihe mit 64-Bit-Architektur für günstige Geräte. 2015 soll die Morganfield-Plattform mit Goldmont-Kernen und 14-Nanometer-Fertigung erscheinen.


eye home zur Startseite
ms (Golem.de) 25. Feb 2014

Da 533 mehr als das Doppelte von 200 MHz sind, ist Faktor 2+ auf dem Papier gegeben. In...

booyakasha 25. Feb 2014

Ja klar. Die Produkte sind neu im Intel-Sortiment. Aber das alles war mehr als nur...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Thalia Bücher GmbH, Hagen (Raum Dortmund)
  2. init AG, Karlsruhe
  3. Thalia Bücher GmbH, Berlin
  4. Road Deutschland GmbH, Bretten bei Bruchsal


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Liefertermin unbekannt)
  2. 34,99€
  3. (-61%) 17,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Syndicate (1993)

    Vier Agenten für ein Halleluja

  2. Nintendo

    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

  3. USA

    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

  4. Hackerangriffe

    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

  5. Free 2 Play

    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

  6. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  7. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  8. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  9. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  10. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Industrial Light & Magic: Wenn King Kong in der Renderfarm wütet
Industrial Light & Magic
Wenn King Kong in der Renderfarm wütet
  1. Streaming Netflix-Nutzer wollen keine Topfilme
  2. Videomarkt Warner Bros. kauft Machinima
  3. Video Twitter verkündet Aus für Vine-App

Großbatterien: Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
Großbatterien
Sechs 15-Megawatt-Anlagen sollen deutsches Stromnetz sichern
  1. HPE Hikari Dieser Supercomputer wird von Solarenergie versorgt
  2. Tesla Desperate Housewives erzeugen Strom mit Solarschindeln
  3. Solar Roadways Erste Solarzellen auf der Straße verlegt

Google, Apple und Mailaccounts: Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
Google, Apple und Mailaccounts
Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
  1. Bugs in Encase Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken
  2. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  3. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

  1. Re: Mehr macht bei EWE eh keinen Sinn

    sneaker | 12:56

  2. Re: Eigentlich reicht auch der Entzug der...

    crazypsycho | 12:55

  3. Re: Hoffentlich lernen die USA daraus!

    MarioWario | 12:54

  4. Re: Diese ganzen angeblichen F2P sollte man...

    ArchLInux | 12:53

  5. Re: Macht wenig Sinn

    crazypsycho | 12:52


  1. 09:49

  2. 17:27

  3. 12:53

  4. 12:14

  5. 11:07

  6. 09:01

  7. 18:40

  8. 17:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel