Abo
  • Services:
Anzeige
6 Megawatt: eBay versorgt Datenzentrum komplett mit Brennstoffzellen
(Bild: Bloom Energy)

6 Megawatt: eBay versorgt Datenzentrum komplett mit Brennstoffzellen

6 Megawatt: eBay versorgt Datenzentrum komplett mit Brennstoffzellen
(Bild: Bloom Energy)

EBay wird ein neues Datenzentrum bauen, das komplett mit Brennstoffzellen versorgt wird. Ein bescheidener Anfang - Rechenzentren werden im Jahr 2020 mehr elektrische Energie benötigen als Frankreich, Deutschland, Kanada und Brasilien zusammen.

EBay will ein neues Rechenzentrum errichten, dessen Energieversorgung über Brennstoffzellen läuft. Das berichtet die New York Times. Das Rechenzentrum in South Jordan im US-Bundestaat Utah soll 6 Megawatt aus der Quelle beziehen.

Anzeige

Hersteller Bloom Energy arbeitet bereits länger mit eBay zusammen. Im Februar 2010 hatte das kalifornische Unternehmen die Bloom Box vorgestellt, einen Generator mit Brennstoffzellen. Die Präsentation fand in der eBay-Firmenzentrale stattfand. 15 Prozent des Stromverbrauchs der Firmenzentrale sollten so gedeckt werden.

Herzstück des Bloom Energy Server ist die von Bloom entwickelte Festoxidbrennstoffzelle, die Strom aus Gas und Sauerstoff erzeugt. Diese Zelle unterscheide sich grundlegend von wasserstoffbasierten Brennstoffzellen, erklärte das Unternehmen. Statt teurer Materialien sei der Grundstoff Sand, der zu einer dünnen Keramikscheibe verbacken werde. Die Scheibe werde auf beiden Seiten mit zwei speziellen Stoffen beschichtet - fertig sei die Brennstoffzelle. Die Zelle könne mit einem großen Spektrum an Brennstoffen betrieben werden, Erdgas oder Biogas. Eine einzelne der dünnen Zellen liefert etwa 25 Watt.

Das neue eBay-Rechenzentrum soll die Kapazität der bestehenden Anlage in South Jordan verdoppeln. Konventionelle Energie soll nur als Backup dienen, wenn die Brennstoffzellen nicht zur Versorgung ausreichen.

"Gibt es dabei ein Risiko? Sicher. Erfordert es Investitionen? Sicher. Aber es ist eine Investition und ein Risiko, das lohnt", sagte eBay-Chef John Donahoe. 30 Bloom-Brennstoffzellen werden installiert. Obwohl bereits FedEx, Wal-Mart und AT&T die Technologie nutzen, sei diese die bisher größte Installation, so die New York Times. Haresh Kamath vom Electric Power Research Institute erklärte, dass es noch keine Erfahrungen darüber gebe, wie die Brennstoffzellen im Dauerbetrieb durchhalten würden.

Gary Cook, Information Technology Analyst bei Greenpeace, hat die Entscheidung von eBay begrüßt. Die Umweltschutzorganisation schätzte im Jahr 2010, dass Rechenzentren im Jahr 2020 circa 1,964 Milliarden Kilowattstunden elektrische Energie benötigen werden. Das ist mehr als Frankreich, Deutschland, Kanada und Brasilien zusammen verbrauchten. In der Modellrechnung wurde davon ausgegangen, dass die Zahl der Server jährlich um 9 Prozent wächst.


eye home zur Startseite
tangonuevo 22. Jun 2012

Zumindest nach Wikipedia kann das nicht ganz stimmen. In Deutschland liegt der...

hannob 22. Jun 2012

Also das wär jetzt ja eigentlich die spannende Frage gewesen: Wie effizient ist so ein...

janpi3 22. Jun 2012

hast du gerade ne Industriehalle mit nem hochspezialiserten Server-Zentrum verglichen? o.O

Margu 22. Jun 2012

Der innere Ladungstransport erfolgt mittels O2-Ionen. Auf der Kathodenseite...

bstea 22. Jun 2012

Eigentlich müsste man Kühe extra versteuern, diese Klimakiller.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  2. über Robert Half Technology, München
  3. Polizeiverwaltungsamt (PVA), Dresden
  4. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Fallout 4 USK 18 für 19,99€ inkl. Versand, The Expendables Trilogy Limited Collector's...
  2. 99,99€ - Rabatt wird im Warenkorb abgezogen (Vergleichspreis ab ca. 125€)
  3. 75,99€ - Rabatt wird im Warenkorb abgezogen (Vergleichspreis ab ca. 90€)

Folgen Sie uns
       

Anzeige
Whitepaper
  1. Hosting-Modell für flexible On Demand-Services
  2. Kriterien, Vorteile und Kosten/Nutzen von Cloud Services


  1. Hackerangriff

    Übernahme von Yahoo könnte durch Hack gefährdet sein

  2. Canon vs. Nikon

    Superzoomer für unter 250 Euro

  3. Konkurrenz für Amazon Echo

    Apple baut angeblich Siri-Lautsprecher

  4. Sam Lab Curio

    Modulare ferngesteuerte Rennwagen bauen

  5. Snap Spectacles

    Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor

  6. SMS-Alternative

    Neue Whatsapp-Bedingungen werden Pflicht

  7. Up- und Download

    Breites Bündnis ruft nach flächendeckender Gbit-Versorgung

  8. Kurznachrichtendienst

    Twitter bewertet sich mit 30 Milliarden US-Dollar

  9. Microsoft

    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

  10. MacOS 10.12

    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oliver Stones Film Snowden: Schneewittchen und die nationale Sicherheit
Oliver Stones Film Snowden
Schneewittchen und die nationale Sicherheit
  1. US-Experten im Bundestag Gegen Überwachung helfen keine Gesetze
  2. Neues BND-Gesetz Eco warnt vor unkontrolliertem Zugriff auf deutschen Traffic
  3. Datenschützerin Voßhoff Geheimbericht wirft BND schwere Gesetzesverstöße vor

Fitbit Charge 2 im Test: Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
Fitbit Charge 2 im Test
Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
  1. Fitbit Ausatmen mit dem Charge 2
  2. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  3. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App

Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. Osmo Mobile DJI präsentiert Gimbal fürs Smartphone
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

  1. Apple läuft nur noch hinterher (kwt)

    Ockermonn | 09:02

  2. Besser als jeder Quadcopter

    ElsterGlanz4pun... | 09:02

  3. Re: Android: "Meine Account-Info teilen" deaktivieren

    ingo321 | 09:00

  4. Re: Man könnte sich zumindest mal Telegram...

    KOTRET | 08:58

  5. Re: Ich nutze kein Facebook

    xxsblack | 08:58


  1. 09:03

  2. 08:51

  3. 08:33

  4. 07:55

  5. 07:39

  6. 07:23

  7. 15:10

  8. 13:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel