3DS-Kurztests Drei Hits und eine Identitätskrise

Während es für die Wii U noch kaum Spiele gibt, können sich 3DS-Gamer nicht über zu wenig Nachschub beschweren. Wir haben uns die wichtigsten Titel der vergangenen Monate angesehen.

Anzeige

Luigi's Mansion 2

In diesem nur leicht gruseligen Action-Adventure saugt Marios grüner Bruder zahlreiche Geister in seinen Schreckweg 09/15, etwa so wie die Ghostbusters. Die Gespenster entdeckt er in Spukhäusern, die er im linearen Verlauf des rund zwölfstündigen Soloabenteuers erkundet. Luigi's Mansion 2 ist wundervoll detailliert gestaltet. Spieler müssen ganz genau hinsehen und jedes Detail erkunden, um zum nächsten Abschnitt zu gelangen. Das fühlt sich beinahe wie ein Point-and-Click-Adventure an.

Gerade weil das Erkunden und Entdecken so viel Freude macht, hat uns die Unterteilung in Untermissionen allerdings etwas gestört. Nach einem erfolgreichen Abschnitt geht es immer wieder abrupt zurück in das Labor von Professor I.Gidd. Die Handlung ist vorhersehbar und die Dialoge ziehen sich. Ganz anders Protagonist Luigi: Die Reaktionen des Klempners auf die Umgebung haben eine einzigartige Situationskomik. Er erschaudert im Spiel ganz gewaltig, erschrickt fein animiert und summt die Hintergrundmusik schüchtern mit - großartig.

Wir halten Luigi's Mansion 2 für eine ideale Ergänzung zum 3DS-Spieleangebot, gerade wenn es mal etwas behutsamer zugehen darf.

Donkey Kong Country Returns 3D 

F4yt 29. Mai 2013

War jetzt eine relativ allgemeine Aussage meinerseits...

mnementh 28. Mai 2013

Nach diesem Review könnte man den Eindruck erhalten, nur die Nintendo-Spiele taugen...

F4yt 27. Mai 2013

Vielleicht liegt's auch gerade daran, dass kein Bezug auf ein Franchise (abgesehen von...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Softwareentwickler (m/w) Java EE
    Faktor Zehn AG, München und Köln
  2. Trainee IT (m/w) Schwerpunkt: SAP Applikation
    Unternehmensgruppe Theo Müller, Aretsried
  3. Softwareentwickler (m/w)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  4. Business Intelligence / Data Warehouse Engineer (m/w)
    Loyalty Partner GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Verband

    "Uber-Verbot ruiniert Ruf der Startup-Stadt Berlin"

  2. Kabel Deutschland

    2.000 Haushalte zwei Tage von Kabelschaden betroffen

  3. Cridex-Trojaner

    Hamburger Senat bestätigt großen Schaden durch Malware

  4. Ubuntu 14.04 LTS im Test

    Canonical in der Konvergenz-Falle

  5. Überwachung

    Snowden befragt Putin in Fernsehinterview

  6. Bleichenbacher-Angriff

    TLS-Probleme in Java

  7. Cyanogenmod-Smartphone

    Oneplus One kann nur auf Einladung bestellt werden

  8. Heartbleed-Bug

    Strato und BSI warnen Nutzer

  9. Gameface Labs Mark IV

    Virtuelle, drahtlose Android-Realität mit 1440p

  10. Verbraucherwarnung

    Nokia ruft Netzteile des Lumia 2520 zurück



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Display Scanout Engine: Xbox, streck das Bild!
Display Scanout Engine
Xbox, streck das Bild!

Die Xbox One berechnet viele Spiele nicht nativ in 1080p. Stattdessen vergrößern ein Hardware-Scaler oder einige Softwareschritte niedrigere Auflösungen. Beide Lösungen bieten Vor- und Nachteile, welche die Bildqualität oder Bildrate beeinflussen.

  1. Xbox One Upgedated und preisgesenkt
  2. Xbox One Microsoft denkt über Xbox-360-Emulation nach
  3. Xbox One Inoffizielle PC-Treiber für Controller erhältlich

Facebook und Oculus Rift: Vier Prognosen zu Faceboculus
Facebook und Oculus Rift
Vier Prognosen zu Faceboculus

Der erste Shitstorm hat sich gelegt. Und Oculus gehört immer noch Facebook. Was ändert das jetzt? Und was bedeutet das für die Zukunft? Wer sich mit Entwicklern und Experten unterhält, der kann einige erste Schlüsse ziehen.

  1. Oculus Rift 25.000 Exemplare der neuen Dev-Kit-Version verkauft
  2. Developer Center Sicherheitslücke bei Oculus VR
  3. Oculus VR "Wir haben nicht so viele Morddrohungen erwartet"

Windows XP ade: Linux ist nicht nur ein Lückenfüller
Windows XP ade
Linux ist nicht nur ein Lückenfüller

Wenn der Support für Windows XP ausläuft, wird es dringend Zeit, nach einer sicheren und vor allem kostenlosen Alternative zu suchen. Linux ist dafür bestens geeignet. Bleibt nur noch die Qual der Wahl.

  1. Open Source Linux 3.15 startet in die Testphase
  2. Linux-Kernel LTO-Patch entfacht Diskussion
  3. Linux-Distribution Opensuse baut um und verschiebt Version 13.2

    •  / 
    Zum Artikel