Abo
  • Services:
Anzeige
Mit Unity 4 kann künftig auch für Windows 8 und Windows Phone 8 entwickelt werden.
Mit Unity 4 kann künftig auch für Windows 8 und Windows Phone 8 entwickelt werden. (Bild: Unity Technologies)

3D-Gaming-Engine: Unity 4 wird Windows 8 und Windows Phone 8 unterstützen

Mit Unity 4 kann künftig auch für Windows 8 und Windows Phone 8 entwickelt werden.
Mit Unity 4 kann künftig auch für Windows 8 und Windows Phone 8 entwickelt werden. (Bild: Unity Technologies)

Mit Unity lassen sich künftig auch Spiele für Windows 8 und Windows Phone 8 entwickeln. Das kündigte Unity Technologies auf seiner Hausmesse Unite 12 an.

Die plattformübergreifende 3D-Grafik-Engine und Spieleentwicklungsumgebung Unity wird um Unterstützung für Windows 8 und Windows Phone 8 erweitert. Gemeinsam mit Microsoft arbeitet Unity Technologies derzeit daran, Unity 4 auf entsprechende Deployment-Optionen vorzubereiten.

Anzeige

Noch befindet sich Unity 4 aber im öffentlichen Betatest und kurz vor der Veröffentlichung. Zum offiziellen Start wird es damit wohl nichts mehr mit einer Unterstützung der beiden neuen Plattformen. Allerdings heißt es in einer Unity-Pressemitteilung anlässlich der Unite 2012 in Amsterdam auch, dass Entwicklern beide Deployment-Optionen so schnell wie möglich zur Verfügung stehen sollen.

Die Veröffentlichung von Windows 8 ist für den 26. Oktober 2012 angekündigt. Windows Phone 8 soll im Herbst 2012 erscheinen, entsprechende Smartphones bis Ende des Jahres von Nokia, HTC und Samsung.

  • Butterfly Effect - DirectX11-Demo zu Unity 4 (Screenshot: Unity Technologies)
  • Butterfly Effect - DirectX11-Demo zu Unity 4 (Screenshot: Unity Technologies)
  • Butterfly Effect - DirectX11-Demo zu Unity 4 (Screenshot: Unity Technologies)
  • Butterfly Effect - DirectX11-Demo zu Unity 4 (Screenshot: Unity Technologies)
  • Butterfly Effect - DirectX11-Demo zu Unity 4 (Screenshot: Unity Technologies)
  • Butterfly Effect - DirectX11-Demo zu Unity 4 (Screenshot: Unity Technologies)
Butterfly Effect - DirectX11-Demo zu Unity 4 (Screenshot: Unity Technologies)

Die aktuelle Version Unity 3.5.5 unterstützt die Entwicklung von Spielen für Webbrowser, Windows 7, Mac OS X, iOS, Android sowie die Spielekonsolen Nintendo Wii, Playstation 3 (PS3) und Xbox 360. Linux kommt mit Unity 4 hinzu.


eye home zur Startseite
Thaodan 22. Aug 2012

Ja, fehlt leider der Code der eben nicht Plattform unspezifisch ist wie der für die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. adesso AG, Dortmund, Frankfurt am Main, Stuttgart, Köln, München
  3. ACP IT Solutions AG, Hannover
  4. adesso AG, verschiedene Standorte


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Die Goonies, John Mick, Auf der Flucht, Last Man Standing)
  2. 18,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkaufswert zzgl. 3€ Versand)
  3. (u. a. Der Hobbit 3 für 9,99€ u. Predator für 12,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. Valve

    Steam erhält Funktion, um Spiele zu verschieben

  2. Anet A6 im Test

    Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet

  3. Star Trek

    Der Kampf um Axanar endet mit außergerichtlicher Einigung

  4. Router

    BSI warnt vor Sicherheitslücke in 60 Netgear-Modellen

  5. Smartphone-Hersteller

    Hugo Barra verlässt Xiaomi

  6. Nach Hack

    US-Börsenaufsicht ermittelt gegen Yahoo

  7. Prozessoren

    Termin für Kaby Lake-X und Details zu den Kaby-Lake-Xeons

  8. Ex-Cyanogenmod

    LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones

  9. Torment - Tides of Numenera angespielt

    Der schnellste Respawn aller Zeiten

  10. Samsung zum Galaxy Note 7

    Schuld waren die Akkus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mi Mix im Test: Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
Mi Mix im Test
Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
  1. Xiaomi Mi Note 2 im Test Ein Smartphone mit Ecken ohne Kanten

Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
Donald Trump
Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
  1. USA Amazon will 100.000 neue Vollzeitstellen schaffen
  2. Trump auf Pressekonferenz "Die USA werden von jedem gehackt"
  3. US-Wahl US-Geheimdienste warnten Trump vor Erpressung durch Russland

Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Die Woche im Video B/ow the Wh:st/e!
  2. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

  1. Re: Währenddessen bei TP-Link...

    johnripper | 13:28

  2. Re: SteamMover

    SirFartALot | 13:26

  3. Re: Ärger mit dem Zoll...

    tritratrulala | 13:26

  4. Re: Vernunft und Weitsicht

    zampata | 13:25

  5. Re: Selten so einen schlechten Artikel bei Golem...

    spies | 13:25


  1. 12:30

  2. 12:01

  3. 11:56

  4. 11:46

  5. 11:40

  6. 11:00

  7. 10:45

  8. 10:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel