Anzeige
3D-Drucker Big Delta: 100.000 neue Wohneinheiten jeden Tag
3D-Drucker Big Delta: 100.000 neue Wohneinheiten jeden Tag (Bild: Italdron)

3D-Drucker Big Delta: Drucke, drucke, Häusle baue

3D-Drucker Big Delta: 100.000 neue Wohneinheiten jeden Tag
3D-Drucker Big Delta: 100.000 neue Wohneinheiten jeden Tag (Bild: Italdron)

Ziegelsteine und Beton sind von gestern. Das Haus von morgen wird gedruckt. Das italienische Projekt Wasp hat einen 3D-Drucker konstruiert, der groß dafür genug ist.

Anzeige

Big Rep? Magna? Big Delta ist ein großer 3D-Drucker: Zwölf Meter hoch ist das Gerüst des Druckers. Damit will das World's Advanced Saving Project (Wasp) aus Italien Häuser bauen.

Der Big Delta besteht aus einem sechseckigen Gerüst mit drei senkrechten Schienen, an denen die Druckvorrichtung aufgehängt ist. Sie besteht aus drei Trägern, an denen der Druckkopf befestigt ist. Die Träger können an den Schienen auf und ab bewegt werden, wodurch der Druckkopf über der Arbeitsfläche schwingen kann, ähnlich wie ein Pendel.

Drucker baut Lehmhäuser

Der Drucker verarbeitet ein Gemisch aus Wasser, Lehm und Pflanzenfasern. Das bringt er Schicht für Schicht auf und baut so Häuser aus Lehm. Ist der Lehm erst getrocknet, sind die Bauwerke sehr haltbar, wie etwa die Lehmziegelhäuser der Pueblo-Kultur in Nordamerika, in Nordafrika und der arabischen Halbinsel - oder wie die Bauten der Termiten.

  • Der 3D-Drucker Big Delta druckt Häuser. (Foto: Wasp)
  • Das Gestell ist 12 m hoch. (Foto: Italdron)
  • Es ist ein Delta-Drucker, dessen Kopf über drei Schienen bewegt wird. (Foto: Italdron)
  • Der Druckkopf bringt ein Gemisch aus Lehm, Wasser und Pflanzenfasern aus. (Foto: Wasp)
  • Der Aufbau dauert eine Weile. (Foto: Wasp)
  • Das Wasp-Team vor dem Big Delta (Foto: Wasp)
Der 3D-Drucker Big Delta druckt Häuser. (Foto: Wasp)

Während der Entwicklung des Big Delta fuhr das Wasp-Team nach Aït-Ben-Haddou in Marokko, um sich über die Haltbarkeit von Lehmhäusern zu informieren. Die Bewohner müssten lediglich alle fünf Jahre zwei Zentimeter Lehm aufbringen, um ihr Haus zu erhalten, schreibt Wasp.

In den kommenden Jahrzehnten wird die Weltbevölkerung stark wachsen: von derzeit etwa 7,3 Milliarden auf 9,7 Milliarden Menschen im Jahr 2050 - und die brauchen ein Dach über dem Kopf. Allein in den kommenden 15 Jahren werden nach Schätzungen der Vereinten Nationen jeden Tag 100.000 neue Wohneinheiten gebraucht. Big Delta soll dazu beitragen, diesen Bedarf zu decken - günstig, umweltfreundlich und mit natürlichen Materialien.


eye home zur Startseite
CoDEmanX 26. Sep 2015

Kugelhäuser aus Beton nach Dante Bini gibt es schon lange. Die werden quasi mit einem...

CoDEmanX 26. Sep 2015

Die Hausform sieht etwa so aus: :D

CoDEmanX 26. Sep 2015

Also wer in einer Lehmhütte wohnt braucht wohl eher keinen Strom. Kommt mit zumindest so...

Häschen 24. Sep 2015

In diesem Beitrag sieht man ein Metallgerüst. Das war es aber auch. Und dann noch das...

CybroX 24. Sep 2015

Sehe keinen Fehler, das Gerät ist zwar gross aber dafür scheinbar auch genug um ein Haus...

Kommentieren



Anzeige

  1. Leitung IT-Prozesse / Anwendungen (m/w)
    ERDINGER Weißbräu, Erding
  2. SAP Inhouse Consultant / Leiter ERP Systeme (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Ulm, Raum Geislingen an der Steige
  3. Product and Media Data Expert (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  4. Software Engineer - Javascript Entwickler (m/w)
    Mindlab Solutions GmbH, Stuttgart

Detailsuche



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Battlefield 1 - Collector's Edition [PC & Konsole]
    209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. VORBESTELLBAR: World of Warcraft: Legion (Add-On) - Collector's Edition
    79,99€
  3. VORBESTELLBAR: No Man's Sky - Limited Edition - [PlayStation 4]
    79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. 100 MBit/s

    Telekom stattet zwei Städte mit Vectoring aus

  2. Sprachassistent

    Voßhoff will nicht mit Siri sprechen

  3. Sailfish OS

    Jolla bringt exklusives Smartphone nur für Entwickler

  4. Projektkommunikation

    Tausende Github-Nutzer haben Kontaktprobleme

  5. Lebensmittel-Lieferdienst

    Amazon Fresh soll doch in Deutschland starten

  6. Buglas

    Verband kritisiert Rückzug der Telekom bei Fiber To The Home

  7. Apple Store

    Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen

  8. Mitsubishi MRJ90 und MRJ70

    Japans Regionaljet ist erst der Anfang

  9. Keysweeper

    FBI warnt vor Spion in USB-Ladegerät

  10. IBM-Markenkooperation

    Warum Watson in die Sesamstraße zieht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  2. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden
  3. id Software Dauertod in Doom

Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Hack von Rüstungskonzern Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen
  2. APT28 Hackergruppe soll CDU angegriffen haben
  3. Veröffentlichung privater Daten AfD sucht mit Kopfgeld nach "Datendieb"

  1. Gute Nummer!

    Analysator | 22:02

  2. Re: und dann fährt der lkw...

    maverick1977 | 21:53

  3. Re: schönes Gerät, aber der GPD Win kommt auch...

    Butterkeks | 21:52

  4. Re: Traurig sowas.

    plutoniumsulfat | 21:49

  5. Re: Ist nicht so exklusiv ;)

    Schnarchnase | 21:47


  1. 19:05

  2. 17:50

  3. 17:01

  4. 14:53

  5. 13:39

  6. 12:47

  7. 12:30

  8. 12:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel