Abo
  • Services:
Anzeige
Aufnahme von der Ifa 2013
Aufnahme von der Ifa 2013 (Bild: Fabrizio Bensch/Reuters)

2015: Umsätze mit Smartphones in Deutschland fallen

Laut Prognosen gehen im Jahr 2015 die Umsätze mit Smartphones in Deutschland zurück. Auch konnten die Umsatzrückgänge mit Sprachdiensten den Zuwachs der Datendienste nicht kompensieren.

Anzeige

Der Telekommunikationsmarkt in Deutschland ist im dritten Jahr in Folge rückläufig. Umsätze mit TK-Infrastruktur, Endgeräten, Sprachtelefonie und Datenübertragung werden im Jahr 2015 voraussichtlich um 0,9 Prozent auf 64,4 Milliarden Euro zurückgehen. Das berichtet der IT-Branchenverband Bitkom am 5. Januar 2015 auf Grundlage von Prognosen des European Information Technology Observatory (Eito). "Zum einen sind die Umsätze mit Sprachdiensten sowohl im Festnetz wie im Mobilfunk weiterhin stark rückläufig. Zum anderen flacht die Wachstumskurve bei Smartphones nach dem rasanten Anstieg in den Vorjahren sichtbar ab", sagte Bitkom-Chef Dieter Kempf.

Die Umsätze mit TK-Endgeräten gehen mit 2,3 Prozent auf 9 Milliarden Euro am stärksten zurück. Erneut rückläufig sei auch das Geschäft mit Telekommunikationsdiensten, das um 1,2 Prozent auf 48,9 Milliarden Euro sinkt. Die Umsatzrückgänge mit Sprachdiensten könnten durch den Zuwachs der Datendienste nicht kompensiert werden. Die Betreiber würden dennoch ihre Investitionen in die Netze im Jahr 2015 voraussichtlich um 3,5 Prozent auf 6,5 Milliarden Euro anheben.

Eito ist ein Projekt des Bitkoms, das mit den Marktforschern IDC und GfK zusammenarbeitet. Laut den Marktzahlen wird auch der Absatz der Unterhaltungselektronik im Jahr 2015 rückläufig sein. Die Umsätze werden voraussichtlich um 3,3 Prozent auf 10,2 Milliarden Euro fallen.

Dagegen bleibt die Informationstechnik der Wachstumsbereich der Branche. Die Umsätze mit Software, Dienstleistungen und IT-Hardware sollen um 2,4 Prozent auf 79,7 Milliarden steigen. Der ITK-Gesamtmarkt in Deutschland wird damit voraussichtlich um 0,6 Prozent auf 154,3 Milliarden Euro wachsen und sich damit etwas schwächer entwickeln als noch im vorigen Jahr.


eye home zur Startseite
spiderbit 08. Jan 2015

Mich hat das auch gereitzt letztens, wollte einfach mal wissen wie das ist, habe dann...

luzipha 06. Jan 2015

Ich musste den Satz auch ein paar mal lesen bis ich mir eingestanden habe, dass er anders...

luzipha 06. Jan 2015

Für Spieler muss das nicht uninteressant sein. Wie du schon geschrieben hast könnte das...

Jasmin26 05. Jan 2015

Das der Umsatz rückläufig ist hat mal nichts mit hexerei zu tun, mehr mit der...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Berlin
  2. GEOCOM Informatik GmbH, verschiedene Standorte
  3. über Ratbacher GmbH, Münster
  4. IT-Dienstleistungszentrum Berlin, Berlin


Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,90€
  2. 22,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Open Data

    Thüringen stellt Geodaten kostenfrei zur Verfügung

  2. Whistleblowerin

    Obama begnadigt Chelsea Manning

  3. Stadtnetz

    Straßenbeleuchtung als Wifi-Standort problematisch

  4. Netzsperren

    UK-Regierung könnte Pornozensur willkürlich beschließen

  5. Kartendienst

    Google Maps soll künftig Parksituation anzeigen

  6. PowerVR Series 8XE Plus

    Imgtechs Smartphone-GPUs erhalten ein Leistungsplus

  7. Projekt Quantum

    GPU-Prozess kann Firefox schneller und sicherer machen

  8. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will höhere Datenrate und mobile Conversion

  9. Fingerprinting

    Nutzer lassen sich über Browser hinweg tracken

  10. Raumfahrt

    Chinas erster Raumfrachter Tianzhou 1 ist fertig



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

  1. Was macht dann Drillisch?

    Apfelbrot | 06:52

  2. Re: Wir müssen unsere Schreib-Methoden ändern

    Apfelbrot | 06:51

  3. Re: nicht eher O2?

    Spaghetticode | 06:51

  4. Re: Schaden trägt nur der Leser!

    rocketfoxx | 06:31

  5. "Deutschland Lizenz"...

    katze_sonne | 06:19


  1. 06:01

  2. 22:50

  3. 19:05

  4. 17:57

  5. 17:33

  6. 17:00

  7. 16:57

  8. 16:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel