Anzeige
Verschwindetrick auf traditionelle Art
Verschwindetrick auf traditionelle Art (Bild: George W. Hales/Getty Images)

Betrug ist nicht Hacken

Anzeige

Auch wenn sich einige Diebe wie im Fall des IT-Journalisten Honan selbst gerne Hacker nennen, verstoßen sie gegen die allgemein anerkannte Ethik, dass persönliche Daten geschützt werden müssen. Betrug durch Social Engineering hat nichts mit Hacking zu tun und kann auch furchtbare Konsequenzen für die Opfer haben. Das zeigt auch der tragische Fall der britischen Krankenschwester.

Sie war auf einen Trickanruf von zwei Radiomoderatoren hereingefallen, die sich als Queen Elisabeth II und Prince Charles ausgaben und Informationen über den Gesundheitszustand der schwangeren Herzogin Kate erbaten. Obwohl sie lediglich den Anruf durchgestellt hatte, beging die Krankenschwester Selbstmord, nachdem der Sender die so erschlichenen Informationen veröffentlicht hatte. Dem Sender wurden schwere Vorwürfe gemacht, weil er das Opfer nicht aufgeklärt und den Telefonscherz ohne dessen Erlaubnis veröffentlicht hatte.

Conheady hat viel Verständnis für die Opfer von Social Engineering, auch für ihre eigenen. Denn ihre Aufgabe ist es, mit Social-Engineering-Tricks in Unternehmen einzudringen und so Sicherheitslücken aufzudecken. Mitarbeiter, die auf Conheadys Tricks hereinfallen, werden meist aufgeklärt, aber nicht gescholten. Sie könne ihren Job ohne Mitgefühl oder Empathie für ihre potenziellen Opfer gar nicht machen, sagt sie. Sie müsse sich ja in diese Personen hineinversetzen können, um Wege zu finden, sie zu überlisten.

Nicht nur für die Opfer, auch für die Scammer selbst kann Betrug durch Social Engineering schwere Folgen haben. Das zeigt ein Fall in den USA. Dort wurde der selbsternannte Paparazzi-Hacker zu zehn Jahren Haft verurteilt. Er hatte prominente Opfer wie Scarlett Johansson jahrelang ausspioniert, deren private Daten veröffentlicht und damit geprahlt.

 Der Klassiker: Industriespionage

eye home zur Startseite
NeverDefeated 08. Jan 2013

Ich war am Anfang meines Studiums der einzigste Student meines Jahrgangs, der jeden Tag...

Gungosh 03. Jan 2013

Gesundheit reicht eigentlich völlig aus, um on- und offline klarzukommen und sich nicht...

Wary 31. Dez 2012

Selbstverständlich gehört ein Backup in die "Cloud". Vermutlich weißt du weder was man...

Baron Münchhausen. 27. Dez 2012

Am meisten wurden Donuts geklaut ... In den USA... Bei den Polizisten... Umgerechnet ein...

Baron Münchhausen. 27. Dez 2012

Wenn einer ein Zauberstab dabei hat und ihr nicht bei einer Zauberershow seid, dann ist...

Kommentieren



Anzeige

  1. Trainee (m/w) IT-Anwendungen
    Süwag Energie AG, Frankfurt am Main
  2. IT-Scrum Master Payment Solutions (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  3. Technical Manager (m/w)
    Cambaum GmbH, Baden-Baden
  4. Projektmanager (m/w)
    T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn, Darmstadt, München, Münster

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. Fallout 4 Uncut USK 18 - PS4
    24,99€ inkl. Versand
  2. Fallout 4 Uncut USK 18 - Xbox One
    24,99€ inkl. Versand
  3. World of Warcraft - PC
    4,99€ inkl. Versand

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Section Control

    Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen

  2. Beam

    ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen

  3. Arbeitsbedingungen

    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

  4. Modulares Smartphone

    Project-Ara-Ideengeber hat von Google mehr erwartet

  5. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  6. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  7. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  8. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  9. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  10. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
Oracle vs. Google
Wie man Geschworene am besten verwirrt
  1. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  2. Oracle vs. Google Wie viel Fair Use steckt in 11.000 Codezeilen?

GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Xbox Scorpio Schneller als Playstation Neo und mit Rift-Unterstützung
  2. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
Intels Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt (2)
  1. Stratix 10 MX Alteras Chips nutzen HBM2 und Intels Interposer-Technik
  2. Apple Store Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen
  3. HBM2 eSilicon zeigt 14LPP-Design mit High Bandwidth Memory

  1. Re: Aufstiegschancen?

    motzerator | 15:22

  2. Re: lowcarb funktioniert auch .. (ganz ohne Sport)

    pk_erchner | 15:21

  3. Re: wer kauft denn heute noch im laden?

    Maatze | 15:21

  4. Re: Das gibts doch schon ewig?

    ad (Golem.de) | 15:20

  5. Re: Stimme Hackens 98,7% zu!

    deus-ex | 15:19


  1. 12:45

  2. 12:12

  3. 11:19

  4. 09:44

  5. 14:15

  6. 13:47

  7. 13:00

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel