Deutscher Bundestag
Deutscher Bundestag (Bild: Fritz Reiss/Deutscher Bundestag)

2. Politiker-LAN Der Bundestag spielt wieder

Die wirtschaftliche und technische Seite von Computerspielen steht im Mittelpunkt der 2. Politiker-LAN, die Mitte Mai 2013 im Bundestag stattfindet.

Anzeige

Computerspiele können durch ihre "Synergieeffekte Motor für Wirtschaft und Wissenschaft" sein - davon sind jedenfalls die Initiatoren der 2. Politiker-LAN im Deutschen Bundestag überzeugt. Auf Anregung der Abgeordneten Dorothee Bär (CSU), Manuel Höferlin und Jimmy Schulz (beide FDP) soll darum am 15. Mai 2013 unter anderem über die Chancen und Herausforderungen für die Computerspielindustrie in Deutschland diskutiert werden. Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler hält eine Keynote, außerdem sollen Besucher ebenso wie die Politiker eine Reihe von Spielen ausprobieren können.

Die erste Politiker-LAN fand im Februar 2011 im Bundestag statt. Dabei ging es vor allem darum, die Parlamentarier für das Thema Games zu sensibilisieren und sie unter anderem mit vermeintlich problematischen Spielen wie Counter-Strike vertraut zu machen. An rund 30 Spielstationen standen außerdem damals aktuelle Titel wie Red Dead Redemption und Homefront bereit. Im Vorfeld der Veranstaltung hatte es damals Kritik von Politikern gegeben: "Wozu soll ich lernen, wie man ein Killerspiel wie Counter-Strike spielt?", fragte etwa Hans-Peter Uhl, innenpolitischer Sprecher der Unionsfraktion. 2013 dürfte mit weniger derartigen Kommentaren zu rechnen sein.


Spreadster 09. Apr 2013

...die sind für Kinder nicht geeignet. Oo NEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEIN... sowas habe ich ja...

IT.Gnom 08. Apr 2013

Wozu soll ich lernen, wie man ein Killerspiel wie Counter-Strike spielt? fragt IT.Gnom...

GodsBoss 06. Apr 2013

Mach' dir keine Hoffnungen. Ein Bekannter von mir war früher mal in der Jungen Union...

Kommentieren



Anzeige

  1. Security Engineer (m/w) Testing & Vulnerability Management
    ING-DiBa AG, Frankfurt oder Nürnberg
  2. Abteilungsleiter (m/w) IT-Betrieb
    Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
  3. Softwareentwickler für Embedded / USB (m/w)
    AVM GmbH, Berlin
  4. IT-Security Spezialist Telematikplattform (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Medion Erazer X7835 PCGH-Notebook mit Geforce GTX 980M und Core i7-4710MQ
    1999,00€
  2. Crucial MX100 256GB zum Bestpreis bei Redcoon
    95,50€
  3. PCGH-Supreme-PC GTX980-Edition
    (Core i7-4790K + Geforce GTX 980)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Maxwell-Grafikkarte

    Die Geforce GTX 970 hat ein kurioses Videospeicher-Problem

  2. Patentanmeldung

    Apples Smart Cover soll wirklich schlau werden

  3. OS X

    Apple will Thunderstrike-Exploits mit Patch verhindern

  4. Soziales Netzwerk

    Justizministerium kritisiert Facebooks neue AGB

  5. Raumfahrt

    Nasa will Mars-Rover mit Helikopter ausstatten

  6. Windows Phone und Tablets

    Die Dropbox-App ist da

  7. Sony Alpha 7 II im Test

    Fast ins Schwarze getroffen

  8. Apple

    Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen

  9. Firmware

    Update für Samsungs NX1 verbessert Videofunktionen enorm

  10. Systemkamera

    Olympus kündigt neues Modell im OM-D-System an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



In eigener Sache: Golem pur - eine erste Bilanz
In eigener Sache
Golem pur - eine erste Bilanz
  1. Internet im Flugzeug Gogo benutzt gefälschte SSL-Zertifikate für Youtube
  2. Golem.de 2014 Ein Blick in unsere Zahlen
  3. In eigener Sache Schöne Feiertage!

Filmkritik: In Blackhat steht die Welt am Abgrund
Filmkritik
In Blackhat steht die Welt am Abgrund
  1. Cyberwaffe NSA-Tool Regin im Kanzleramt entdeckt
  2. Rocket Kitten Die Geschichte einer Malware-Analyse
  3. Cyberwaffe Attacke auf EU-Kommission wohl mit NSA- und GCHQ-Tool Regin

Touchboard: Die berührungsempfindliche Märchentante
Touchboard
Die berührungsempfindliche Märchentante
  1. Programmieren mit dem Dilduino Der Vibrator für technische Spielereien
  2. Lehrreiche Geschenke Stille Nacht, Bastelnacht
  3. Circuitscribe ausprobiert Stromkreise malen für Teenies

    •  / 
    Zum Artikel