Abo
  • Services:
Anzeige
Deutscher Bundestag
Deutscher Bundestag (Bild: Fritz Reiss/Deutscher Bundestag)

2. Politiker-LAN: Der Bundestag spielt wieder

Deutscher Bundestag
Deutscher Bundestag (Bild: Fritz Reiss/Deutscher Bundestag)

Die wirtschaftliche und technische Seite von Computerspielen steht im Mittelpunkt der 2. Politiker-LAN, die Mitte Mai 2013 im Bundestag stattfindet.

Computerspiele können durch ihre "Synergieeffekte Motor für Wirtschaft und Wissenschaft" sein - davon sind jedenfalls die Initiatoren der 2. Politiker-LAN im Deutschen Bundestag überzeugt. Auf Anregung der Abgeordneten Dorothee Bär (CSU), Manuel Höferlin und Jimmy Schulz (beide FDP) soll darum am 15. Mai 2013 unter anderem über die Chancen und Herausforderungen für die Computerspielindustrie in Deutschland diskutiert werden. Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler hält eine Keynote, außerdem sollen Besucher ebenso wie die Politiker eine Reihe von Spielen ausprobieren können.

Anzeige

Die erste Politiker-LAN fand im Februar 2011 im Bundestag statt. Dabei ging es vor allem darum, die Parlamentarier für das Thema Games zu sensibilisieren und sie unter anderem mit vermeintlich problematischen Spielen wie Counter-Strike vertraut zu machen. An rund 30 Spielstationen standen außerdem damals aktuelle Titel wie Red Dead Redemption und Homefront bereit. Im Vorfeld der Veranstaltung hatte es damals Kritik von Politikern gegeben: "Wozu soll ich lernen, wie man ein Killerspiel wie Counter-Strike spielt?", fragte etwa Hans-Peter Uhl, innenpolitischer Sprecher der Unionsfraktion. 2013 dürfte mit weniger derartigen Kommentaren zu rechnen sein.


eye home zur Startseite
Spreadster 09. Apr 2013

...die sind für Kinder nicht geeignet. Oo NEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEIN... sowas habe ich ja...

IT.Gnom 08. Apr 2013

Wozu soll ich lernen, wie man ein Killerspiel wie Counter-Strike spielt? fragt IT.Gnom...

GodsBoss 06. Apr 2013

Mach' dir keine Hoffnungen. Ein Bekannter von mir war früher mal in der Jungen Union...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Securiton GmbH Alarm- und Sicherheitssysteme, Achern
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. über Ratbacher GmbH, Köln
  4. Robert Bosch Starter Motors Generators GmbH, Schwieberdingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 15€ Cashback erhalten
  2. (Core i7-6700HQ + GeForce GTX 1070)

Folgen Sie uns
       


  1. Gigaset Mobile Dock im Test

    Das Smartphone wird DECT-fähig

  2. Fire TV

    Amazon bringt Downloader-App wieder zurück

  3. Wechselnde Standortmarkierung

    GPS-Probleme beim iPhone 7

  4. Paketlieferungen

    Schweizer Post fliegt ab 2017 mit Drohnen

  5. Apple

    Akkuprobleme beim neuen Macbook Pro

  6. Red Star OS

    Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux

  7. Elektroauto

    Porsche will 20.000 Elektrosportwagen pro Jahr verkaufen

  8. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will Marken abschaffen

  9. Barrierefreiheit

    Microsofts KI hilft Blinden in Office

  10. AdvanceTV

    Tele Columbus führt neue Set-Top-Box für 4K vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
Super Mario Bros. (1985)
Fahrt ab auf den Bruder!
  1. Quake (1996) Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  2. NES Classic Mini im Vergleichstest Technischer K.o.-Sieg für die Original-Hardware

HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine
  3. Micro Focus HP Enterprise verkauft Software für 2,5 Milliarden Dollar

  1. Re: Apples Probleme

    DebugErr | 09:07

  2. Re: "obwohl sie nur mehrere Safari-Tabs offen halten"

    Niaxa | 09:05

  3. Frühzeitiges Abschalten ist nicht das einzige Problem

    olifaessler | 09:05

  4. Re: Problem: Riesendurcheinander. Ich habe alles...

    zampata | 09:05

  5. Re: Rechtslage in der Schweiz?

    Don't_Care | 09:03


  1. 09:10

  2. 08:29

  3. 07:49

  4. 07:33

  5. 07:20

  6. 17:25

  7. 17:06

  8. 16:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel