Abo
  • Services:
Anzeige
Evernote 5 für Mac OS X
Evernote 5 für Mac OS X (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

100 neue Funktionen: Evernote 5 für Mac ist da

Die Online-Notizzettelverwaltung Evernote ist in Version 5 für Mac OS X veröffentlicht worden und hat eine überarbeitete Oberfläche, eine verbesserte Suchfunktion sowie neue Möglichkeiten zur Strukturierung der Inhalte.

Die Oberfläche der neuen Mac-Version 5 der Notizzettelverwaltung Evernote, die nach einer längeren Betaphase veröffentlicht wurde, ist dreigeteilt: Sie besteht aus einer linken Spalte, einer Notizübersicht sowie dem Inhaltsbereich.

Anzeige

In der linken Seitenleiste haben die meisten Veränderungen stattgefunden. Unter die Rubrik Shortcuts können die wichtigsten Notizen, Notizbücher und Schlagwörter gezogen werden. Klickt der Nutzer sie an, werden in der Inhaltsspalte nur noch die zutreffenden Daten angezeigt. Die Shortcuts lassen sich per Drag-and-Drop erweitern. Die zuletzt bearbeiteten Notizen werden ebenfalls in der rechten Spalte aufgeführt, damit sie schneller wieder gefunden werden.

  • Geocodierte Notizen in Evernote 5 (Bild: Evernote)
  • Kachelansicht von Notizen in  Evernote 5 (Bild: Evernote)
  • Linke Seitenleiste von Evernote 5 (Bild: Evernote)
  • Notizbücher in Evernote 5 (Bild: Evernote)
  • Notizbuchübersicht in Evernote 5 (Bild: Evernote)
  • Notizübersicht in Evernote 5 (Bild: Evernote)
  • Geocodierte Notizen in Evernote 5 (Bild: Evernote)
  • Suchfunktion von Evernote 5 (Bild: Evernote)
  • Schlagwortverwaltung in  Evernote 5 (Bild: Evernote)
Linke Seitenleiste von Evernote 5 (Bild: Evernote)

Zudem können über die linke Spalte die Notizbücher, die Schlagwortliste und der Atlas aufgerufen werden. Letzterer wertet geocodierte Notizen aus und stellt sie auf einer Karte dar, die auf der Inhaltsspalte eingeblendet wird.

Die Notizübersicht neben der linken Spalte wird nur bei Bedarf eingeblendet. Sie zeigt die Notizen in einer Liste mit Überschriften oder zusammen mit einem Textausschnitt (Snippet) an. Neue Tastaturkürzel sollen die Arbeit mit Evernote ebenfalls beschleunigen.

  • Neu: Die Evernote-App für Windows 8 zeigt Notizbücher in der Metro-typischen Kacheloptik. (Screenshot: Evernote)
  • Evernote 5 für Mac - neue Bedienoberfläche (Screenshot: Evernote)
  • Evernote 5 für Mac - neue Bedienoberfläche (Screenshot: Evernote)
  • Evernote 5 für Mac - Atlas-Funktion ordnet Notizen geografisch an. (Screenshot: Evernote)
Neu: Die Evernote-App für Windows 8 zeigt Notizbücher in der Metro-typischen Kacheloptik. (Screenshot: Evernote)

Die Inhaltsspalte zeigt die Notiz hingegen vollständig an. Zum Entfernen komplexer Formatierungen gibt es nun die Funktion "In reinen Text umwandeln". Wahlweise kann das auch schon beim Einfügen geschehen.

Die Suchfunktionen hat Evernote deutlich überarbeitet. Wer Notizbücher oder Schlagwörter rasch herausfiltern möchten, klickt auf die linke Navigationsschaltfläche und gibt danach rasch das Wort ein, nach dem gefiltert werden soll. Durch die automatische Wortergänzung kann die Suche zudem schneller durchgeführt werden. Gespeist wird die Wortergänzungsfunktion durch die vom Anwender eingegebenen Texten. Wer will, kann gespeicherte Suchvorgänge zu den Shortcuts ziehen und von dort aus abrufen.

Die Bedienungsanleitung für Evernote 5 unter Mac OS X wurde online veröffentlicht und gibt einen guten Einblick in die weiteren Funktionen des Programms. Wann die Windows-Version von Evernote aktualisiert wird, hat der Hersteller bislang nicht verraten. Jüngst wurde auch die iOS-Variante vollständig überarbeitet.

Evernote 5 für Mac OS X kann kostenlos über den Mac App Store heruntergeladen werden


eye home zur Startseite
mhoevelmanns 17. Nov 2012

Ich sehe zwar die ganzen Vorteile von dem Programm, konnte mich aber noch nie richtig...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  2. über JobLeads GmbH, München
  3. ARI Fleet Germany GmbH, Koblenz, Stuttgart, Eschborn bei Frankfurt am Main
  4. Porsche AG, Zuffenhausen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. (u. a. ROG Strix GTX1080-8G-Gaming, ROG Strix GTX1070-8G-Gaming u. ROG Strix Radeon RX 460 OC)

Folgen Sie uns
       


  1. Android 7

    Nougat für Smartphones von Sony, Oneplus, LG und Huawei

  2. Simplygon

    Microsoft reduziert 3D-Details

  3. Nach Begnadigung Mannings

    Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit

  4. Startups

    Rocket will 2017 drei Firmen in Gewinnzone bringen

  5. XMPP

    Chatsecure bringt OMEMO-Verschlüsselung fürs iPhone

  6. Special N.N.V.

    Nanoxias Lüfter sollen keinerlei Vibrationen übertragen

  7. Intel

    Internet-of-Things-Plattform auf x86-Basis angekündigt

  8. Content-ID

    Illegale Porno-Hoster umgehen Youtube-Filter

  9. Wayland

    Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS

  10. Gabe Newell

    Valve-Chef über neue Spiele und Filme



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Tado im Test: Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
Tado im Test
Heizkörperthermostate mit effizientem Stalker-Modus
  1. Hausautomatisierung Google Nest kommt in deutsche Wohnzimmer
  2. Focalcrest Mixtile Hub soll inkompatible Produkte in Homekit einbinden
  3. Airbot LG stellt Roboter für Flughäfen vor

Routertest: Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
Routertest
Der nicht ganz so schnelle Linksys WRT3200ACM
  1. Norton Core Symantec bietet sicheren Router mit Kreditkartenpflicht
  2. Routerfreiheit bei Vodafone Der Kampf um die eigene Telefonnummer
  3. Router-Schwachstellen 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

U Ultra und U Play im Hands on: HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
U Ultra und U Play im Hands on
HTCs intelligente Smartphones hören immer zu
  1. VR-Headset HTC stellt Kopfhörerband und Tracker für Vive vor
  2. HTC 10 Evo im Kurztest HTCs eigenwillige Evolution
  3. Virtual Reality HTC stellt Drahtlos-Kit für Vive vor

  1. Re: 4K & 60 FPS Streaming getestet?

    theFiend | 16:59

  2. Re: Ein Trauerspiel

    jayrworthington | 16:59

  3. wie kann jemand Hoster sein, wenn der Content bei...

    Poison Nuke | 16:56

  4. Re: 900p im Jahr 2017

    Crossfire579 | 16:52

  5. Re: Unlisted Videos - schon interessant

    AllDayPiano | 16:51


  1. 17:07

  2. 16:53

  3. 16:39

  4. 16:27

  5. 16:13

  6. 16:00

  7. 15:47

  8. 15:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel