Abo
  • Services:
Anzeige
Der Deutschland-Chef der Telekom, Niek Jan van Damme
Der Deutschland-Chef der Telekom, Niek Jan van Damme (Bild: Odd Andersen/AFP/Getty Images)

100 MBit/s: Telekom startet Vectoring in der zweiten Jahreshälfte

Der Deutschland-Chef der Telekom, Niek Jan van Damme
Der Deutschland-Chef der Telekom, Niek Jan van Damme (Bild: Odd Andersen/AFP/Getty Images)

Bis zu 100 MBit/s mit VDSL will die Telekom ab der zweiten Jahreshälfte durch Vectoring bieten. Bei All-IP geht die Umstellung schnell weiter. Der dreimillionste Kunde wurde heute begrüßt.

Anzeige

Die Deutsche Telekom will ihr Vectoring-Angebot ab der zweiten Jahreshälfte starten. Das gab das Unternehmen am 14. Mai 2014 bekannt. Vectoring sei die "Technologie, mit der die Telekom bis zu 100 MBit/s im Download und bis zu 40 MBit/s im Upload anbieten wird", erklärte der Konzern.

Bisher ist VDSL maximal mit 50 MBit/s verfügbar. Der Vectoring-Effekt auf der Kupferleitung nimmt ab einer Leitungslänge von etwa 500 Metern deutlich ab, ab einer Leitungslänge von 700 bis 800 Metern ist er praktisch nicht mehr feststellbar. Vectoring ist daher nur vom Kabelverzweiger (Kvz) aus sinnvoll einsetzbar und setzt voraus, dass dieser mit Glasfaser oder Richtfunk an das Backbone-Netz angebunden ist, wie ein Test des Breko ergab.

Drei Millionen Kunden seien bereits auf IP-Anschlüsse umgestellt, gab die Telekom weiter bekannt. Bis 2018 sollen alle 20 Millionen Anschlüsse auf die Technologie umgestellt sein, unterstrich der Konzern sein bereits bekanntes Ziel. In Bremen begrüßte Thomas Freude, Geschäftsführer Technischer Service Telekom Deutschland, heute den dreimillionsten IP-Kunden der Telekom.

Alle Verbindungen zum Telefonieren, Surfen, Mailen, Faxen oder Fernsehen werden dabei über das Internet aufgebaut. Für den Konzern ist der Betrieb eines All-IP-Netzes erheblich kostengünstiger.

Bei ihrer Tochter Makedonski Telekom hat die Telekom im Jahr 2013 bereits alle Festnetzanschlüsse auf IP umgestellt. Gegen Ende 2014 wird das Netz in der Slowakischen Republik so weit sein. Im kommenden Jahr werden Kroatien und Montenegro folgen, im Anschluss daran Ungarn. Ende 2018 sollen auch Rumänien, Griechenland und Deutschland umgeschaltet sein.


eye home zur Startseite
Ovaron 17. Mai 2014

Schön das wir uns dem Kern Deines ganz persönlichen Problems nähern. Es gibt zwar ein...

spezi 15. Mai 2014

Das dürfte für Dich interessant sein: http://www.teltarif.de/telekom-vdsl-vectoring...

Jonnie 15. Mai 2014

Brauchst du denn die ISDN-Anlage wirklich? Hast du eine kleine Firma oder sonstiges...

Accolade 15. Mai 2014

Kunden die 50mbit haben können dann auch 100mbit bestellen. Aber sinnvoll wäre doch die...

Arcardy 15. Mai 2014

Ich wohn auch bei uns und hier gibts ungedrosseltes 4g mit 6mbit/s und über DSL 30 kbyte/s.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landratsamt Calw, Calw
  2. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Berlin
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. über Robert Half Deutschland GmbH & Co. KG, Großraum Düsseldorf


Anzeige
Top-Angebote
  1. 35,13€ (Bestpreis!)
  2. 29,00€ inkl. Versand
  3. 11,00€ inkl. Versand

Folgen Sie uns
       


  1. China

    Dropbox-Alternative Seafile im Streit mit Mutterkonzern

  2. Verizon Communications

    Yahoo hat einen Käufer gefunden

  3. Deutschland

    Preiserhöhung bei Netflix jetzt auch für Bestandskunden

  4. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  5. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  6. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  7. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  8. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  9. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  10. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Core i7-6820HK: Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
Core i7-6820HK
Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
  1. Stresstest Futuremarks 3DMark testet Hardware auf Throttling

Digitalisierung: Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
Digitalisierung
Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
  1. Smart City Der Bürger gestaltet mit
  2. Internetwirtschaft Das ist so was von 2006
  3. Das Internet der Menschen "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

Edward Snowden: Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
Edward Snowden
Spezialhülle fürs iPhone warnt vor ungewollter Funkaktivität
  1. Qualcomm-Chips Android-Geräteverschlüsselung ist angreifbar
  2. Apple Nächstes iPhone soll keine Klinkenbuchse haben
  3. Smarte Hülle Android unter dem iPhone

  1. Re: Die Navy erlaubt Tracking-Software?

    schachbrett | 22:30

  2. Re: Was solls... .

    kendon | 22:28

  3. Re: Worüber regen wir uns eigentlich auf?

    Ein Spieler | 22:26

  4. Re: Netflix ist es wert

    serra.avatar | 22:26

  5. Re: Mich wuerde interessieren ..

    cmi | 22:21


  1. 15:30

  2. 14:13

  3. 12:52

  4. 15:17

  5. 14:19

  6. 13:08

  7. 09:01

  8. 18:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel