Abo
  • Services:
Anzeige
Netzausbau
Netzausbau (Bild: Telekom Austria)

100 MBit/s: Telekom Austria setzt G.fast und Vplus netzweit ein

In Österreich wird das Festnetz von Telekom Austria fast komplett mit Vplus und G.fast ausgebaut. Alcatel-Lucent ist der Netzwerkausrüster.

A1 Telekom Austria setzt G.fast und Vplus breit in seinem Netz ein. Das Ziel sei, 99 Prozent aller Haushalte mit einer Datenübertragungsrate von 100 MBit/s zu versorgen, erklärte der Netzausrüster Alcatel-Lucent am 10. Dezember 2015, obwohl die Technologien weit höhere Datenraten bieten können. Bisher könnten 50 Prozent der Haushalte 100 MBit/s erhalten.

Anzeige

Der versiegelte Micro-Node 7367 ISAM SX-16 von Alcatel-Lucent unterstützt G.fast. Vplus wird vom 7302 ISAM und dem 7330 ISAM geboten.

Alcatel-Lucent wird außerdem den WDM-Backbone von A1 durch den Einsatz des 1830 Photonic Service Switch mit 400G-PSE-Wellenlängentechnologie und GMPLS-Unterstützung erneuern. Zusätzlich zu den IP-Core- und IP-Edge-Technologien, die bereits bei A1 Telekom Austria im Einsatz sind, setzt Alcatel-Lucent den 7750 SR-a ein, um die Netzkapazität weiter zu erhöhen und das Netz für zukünftig steigende Datenmengen auszurüsten.

Vplus: 35 statt 17 MHz

Vplus verwendet laut Alcatel-Lucent eine höhere Frequenz als VDSL2: 35 statt 17 MHz. Dadurch würden aggregierte Geschwindigkeiten von bis zu 300 MBit/s erreicht. Vplus soll mit VDSL2 17a-Vectoring kompatibel sein. Alle Leitungen könnten vektorisiert werden.

G.fast ziele auf kleinere Netzabschnitte von weniger als 300 Metern mit niedriger Teilnehmerdichte ab. Die Telekom Austria hatte schon Ende 2014 einen Nutzer in Wien im Normalbetrieb mit 520 MBit/s im Kupferkabelnetz versorgt.

Vplus verspricht 200 MBit/s bei Entfernungen bis zu 500 Metern und 300 MBit/s+ bei bis zu 250 Metern. Wenn die "letzte Meile" länger als 550 Meter ist, ließe sich die Strecke durch Verwendung von kleinen Vplus-KVZs oder von Micro-Netzknoten verkürzen.


eye home zur Startseite
quadronom 15. Dez 2015

FTFY Soo klingt das für mich.

Truster 11. Dez 2015

A1 Forciert dzt. LTE, festnetz wird dzt. stiefmütterlich behandelt. Habe ich vor ca...

Auroratic 10. Dez 2015

Ich wohn am Land und hab mit A1 meine stabilen 16MBit/s ;)

wantilles 10. Dez 2015

Stimm ich dir zu. Zusätzlich möcht ich nicht wissen was das kostet. 50 MBit über Festnetz...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Ratbacher GmbH, Münster
  2. ifb KG, Seehausen am Staffelsee
  3. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg
  4. KKH Kaufmännische Krankenkasse, Hannover


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 29,99€
  3. 10,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Netzsperren

    UK-Regierung könnte Pornozensur willkürlich beschließen

  2. Kartendienst

    Google Maps soll künftig Parksituation anzeigen

  3. PowerVR Series 8XE Plus

    Imgtechs Smartphone-GPUs erhalten ein Leistungsplus

  4. Projekt Quantum

    GPU-Prozess kann Firefox schneller und sicherer machen

  5. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will höhere Datenrate und mobile Conversion

  6. Fingerprinting

    Nutzer lassen sich über Browser hinweg tracken

  7. Raumfahrt

    Chinas erster Raumfrachter Tianzhou 1 ist fertig

  8. Bezahlinhalte

    Bild fordert Obergrenze für Focus Online

  9. Free-to-Play

    Forum von Clash-of-Clans-Betreiber gehackt

  10. Project CSX

    ZTEs Community-Smartphone kommt nicht gut an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar
  3. Audio Injector Octo Raspberry Pi spielt Surround-Sound

  1. Re: Blizzard muss nicht ...

    Kaiser Ming | 18:15

  2. Re: Wie so etwas immer wieder Verwundern auslöst...

    ArcherV | 18:15

  3. micro SD fehlt bei neuen Version?

    Bosancero | 18:14

  4. Re: Die werde in Zukunft sicher noch weitere...

    Sharra | 18:13

  5. Re: Wer kauft sowas?

    millennium | 18:10


  1. 17:57

  2. 17:33

  3. 17:00

  4. 16:57

  5. 16:49

  6. 16:48

  7. 16:29

  8. 16:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel