Bauarbeiten zum Kabelnetzausbau
Bauarbeiten zum Kabelnetzausbau (Bild: Kabel Deutschland)

100 KBit/s statt 100 MBit/s Kabel Deutschland drosselt Filesharing für alle Kunden

Die Drosselung auf 100 KBit/s oder die Begrenzung von 10 GByte pro Tag betreffen nicht nur Neukunden von Kabel Deutschland. Ein Firmensprecher sagte: "Wir können jedoch nicht ausschließen, dass auch Bestandskunden betroffen sein werden."

Anzeige

Kabel Deutschland hatte seine allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) geändert und sieht eine Drosselung für Filesharing-Anwender vor, die pro Tag über 10 GByte herunterladen. Sie werden auf 100 KBit/s gedrosselt. Laut Darstellung von Kabel Deutschland gilt die Änderung seit Mai 2012 nur für Neukunden, oder Kunden, die ihren Vertrag seit Mai verlängert haben. Doch im Forum von Kabel Deutschland mehren sich Berichte, dass auch Bestandskunden betroffen seien.

Ein Kunde schrieb dort: "Ich bin Kunde bei Kabel Deutschland für Internet/Phone seit 1996 und habe eine Begrenzung von 10 GByte pro Tag. Auf meine Beschwerde hin rief mich der Techniker von Kabel Deutschland an und ich schilderte noch mal das Problem. Bin ja Altkunde und mir würden 60 GByte zustehen. Geht leider nicht und ich soll mich schriftlich beschweren bei Kabel Deutschland, was ja kaum Sinn macht", habe der Techniker gesagt. Weitere Kunden beschreiben, dass Kabel Deutschland nach Beschwerden die Drosselung aufgehoben habe.

Ein anderer Betroffener berichtet: "Es sind ja nur einige Ports betroffen, genau die, die von Filesharing-Seiten genutzt werden. Bei Speedtest.net beispielsweise habe ich trotz des Speed-Einbruchs bei Rapidshare oder Netload immer noch 'Topspeed'".

Kabel Deutschland-Sprecher Marco Gassen sagte Golem.de: "Aktuell werden bei Kabel Deutschland nur rund 0,1 Prozent der Kunden von entsprechenden Maßnahmen bei Filesharing-Anwendungen berührt. Wir können jedoch nicht ausschließen, dass auch Bestandskunden betroffen sein werden. Falls im Einzelfall nachweislich Kunden betroffen sind, bei denen diese Regelungen noch nicht Bestandteil des Vertrages waren, werden wir selbstverständlich individuelle Lösungen anbieten." Bis auf vereinzelte Fälle gebe es auf die Drosselung bisher insgesamt geringe Resonanz auf Kundenseite, erklärte Gassen.


anonfag 25. Dez 2013

Sogar noch günstiger. Ich habe einen vServer für 15¤ im Monat und einer Gigabit...

qupfer 25. Dez 2013

Laut Beitrag ist ja Rapidshare und co. gedrosselt. Das "Filesharing-Ports" ein weit...

sehr_interessant 25. Dez 2013

Spiele, die aufgrund der hochauflösenden Texturen 20-30 GB umfassen, sind wirklich keine...

tilmank 31. Jul 2012

Also: Ein deutsches Gericht hat mal geuteilt, dass das bei DSL die Hälfte sein sollte...

MasterKeule 31. Jul 2012

Das darfst du uns erstmal belegen. Ich glaub kein Wort, sonst wären 1-click-hoster nicht...

Kommentieren



Anzeige

  1. Trainee (m/w) Information Technology
    Interhyp AG, München
  2. Online Prozessmanager (m/w)
    Home Shopping Europe GmbH, Ismaning Raum München
  3. Toolentwickler (m/w) im Projektcontrolling und Projektsupport
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. IT Consultant SAP-Development (m/w)
    VOQUZ IT Solutions GmbH, Ismaning

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Crime-Serien und Filme zum Sonderpreis
    (u. a. Der Pate 29,97€, Die City Cobra 8,99€, Basic Instinct 9,97€)
  2. VORBESTELLBAR: Terminator: Genisys Skull & 3D Steelbook (+Blu-ray) [Limited Edition]
  3. Blu-rays zum Sonderpreis
    (u. a. Armageddon 7,99€, Jack Reacher 8,97€, Daredevil 9,00€, Assassins 7,99€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. TempleOS im Test

    Göttlicher Hardcore

  2. Ermittlungen gegen Netzpolitik.org

    Mehrere Ministerien wussten Bescheid

  3. Enlighten

    BMW erkennt Ampelphasen und zeigt Countdown an

  4. Spielentwicklung

    Zielgruppe Gamer

  5. Microsoft

    Erste Version der Hololens soll 2016 erscheinen

  6. Kartendienst

    Deutsche Autokonzerne übernehmen Nokias Kartendienst Here

  7. Juke

    Media-Saturn setzt stark auf Film- und Musikdownloads

  8. Spielentwicklung

    Prozedurale Welten

  9. Streamingbox

    Neues Apple TV soll mit App Store im September erscheinen

  10. Trampender Roboter

    Hitchbot auf seiner Reise durch die USA zerstört



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

Pixars Inside Out im Dolby Cinema: Was blenden soll, blendet auch
Pixars Inside Out im Dolby Cinema
Was blenden soll, blendet auch
  1. Ultra HD Blu-ray Es geht bald los mit 4K-Filmen auf Blu-ray

Neue WLAN-Router-Generation: Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
Neue WLAN-Router-Generation
Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
  1. EA8500 Linksys' MU-MIMO-Router kostet 300 Euro
  2. Aruba Networks 802.11ac-Access-Points mit integrierten Bluetooth Beacons
  3. 802.11ac Wave 2 Neue Chipsätze für die zweite Welle von ac-WLAN

  1. You came to the wrong neighborhood...

    b1n0ry | 12:35

  2. Re: Countdown direkt an der Ampel

    smkpaladin | 12:34

  3. Re: Gottes Betriebssystem

    AntiiHeld | 12:34

  4. Re: HolyC?

    Inga123 | 12:33

  5. Da lobe ich mir die Türkei (und auch andere Länder)

    b1n0ry | 12:32


  1. 12:01

  2. 12:00

  3. 10:38

  4. 10:30

  5. 10:18

  6. 09:48

  7. 09:38

  8. 09:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel