100 Euro: Preiskampf um die Xbox 360
Xbox-360-Controller (Bild: Microsoft)

100 Euro Preiskampf um die Xbox 360

Die nächste Konsolengeneration kommt bald - da braucht es schon gute Argumente, Käufer für die Xbox 360 zu finden. Mehrere Händler liefern sich derzeit eine Preisschlacht.

Anzeige

So günstig war die Xbox 360 regulär bislang kaum zu haben: Gerade mal 99 Euro will Media Markt für die mit 4 GByte Flash-Speicher ausgestattete Version der Konsole haben. Inzwischen hat Gamestop nachgezogen und verlangt ebenfalls nur noch rund 100 Euro. Bei Amazon.de ist der Preis erst auf rund 130, dann auf knapp 120 Euro gefallen. Bei Media Markt und Gamestop können Spieler noch weiter sparen, indem sie gebrauchte Hardware eintauschen oder sonstige Rabatte in Anspruch nehmen.

In allen drei Fällen handelt es sich um das Slim-Modell, also nicht um die ganz neue, auf der E3 2013 vorgestellte dritte Baureihe der Konsole. Ein Nachteil muss das nicht sein - im Gegenteil: Langfristig könnte diese Mittelversion die beliebteste sein, weil sie leiser und weniger anfällig als die erste ist, aber etwas wertiger als die ganz neue Fassung wirkt. Problematischer ist da schon, dass keine Festplatte dabei ist. Wer beispielsweise GTA 5 mit seiner Mindestinstallation von 8 GByte spielen möchte, braucht noch eine externe Festplatte oder einen USB-Stick.


Garius 09. Jul 2013

Dann reden wir wohl aneinander vorbei... Meine?! Zuviel der Ehre. Diese Defintion gabs...

kockott 08. Jul 2013

eine externe Festplatte kann genauso wie der USB Stick nur bis 32 GB genutzt werden, wenn...

kockott 08. Jul 2013

die Baureihe ist aber sehr vielfälig und wen man die Festplatte eh preiswert kauft macht...

Phreeze 08. Jul 2013

Der geilste Post ever ^^

Phreeze 08. Jul 2013

ich verkauf dir meine, die liegt seit dem Umzug im GT5-Karton im Schrank. Mortal Kombat...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler / Software Developer - Berater / Consultant (m/w)
    AFRA GmbH, Erlangen
  2. Spezialist (m/w) IT-Qualifizierung / -Validierung
    Thermo Fisher Scientific - Fisher Clinical Services GmbH, Allschwil (Schweiz)
  3. Teamleiter (m/w) Softwareentwicklung/IT-Diens- tleistung
    WDW Consulting GmbH, Aachen
  4. System Test Engineer (m/w) BCUs & Instrument Cluster
    Continental AG, Villingen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Spektakel im Weltraum

    Nasa bringt sich für Kometenvorbeiflug am Mars in Stellung

  2. Geheimmission im All

    Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet

  3. Mobiles Bezahlen

    Deutsche Sparkassen wollen bei Apple Pay mitmachen

  4. Wegen Wochenendarbeit

    Kurzfristige Streiks bei Amazon in Leipzig

  5. Videobotschaft vor IT-Gipfel

    Merkel verirrt sich in die Netzpolitik

  6. iFixit

    iMac mit Retina-Display ist schwer zu reparieren

  7. Nach anderthalb Jahren

    Regierung prüft Auslieferungsgründe für Snowden

  8. NSA-Technikchef

    Spitzenspion jobbt in Firma von Ex-Direktor Alexander

  9. Anti-Cheat-Technologien

    Cheating in Spielen schwer zu verhindern

  10. Linus Torvalds

    "Mein Ton schreckt Menschen ab"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Tablet: Apple lässt beim iPad Air 2 die Luft heraus
Tablet
Apple lässt beim iPad Air 2 die Luft heraus
  1. Anwenderhandbuch Apple bringt iPad Air 2 und iPad Mini 3 mit Touch ID
  2. Nach Downgrade Finnischer Ministerpräsident gibt Apple die Schuld
  3. Apple iPad Air 2 soll mit schnellerem A8X-Prozessor arbeiten

Data Management: Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten
Data Management
Wie Hauptspeicherdatenbanken arbeiten

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  2. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen
  3. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt

    •  / 
    Zum Artikel