Abo
  • Services:
Anzeige
Neuer Datentarif für Einsteiger
Neuer Datentarif für Einsteiger (Bild: 1&1/Screenshot: Golem.de)

1&1-Tarif 500-MByte-Daten-Flatrate für 4,99 Euro

1&1 bietet zwei neue Mobilfunktarife für die mobile Datennutzung an. Für 4,99 Euro im Monat gibt es eine Datenflatrate mit einem ungedrosselten Volumen von 500 MByte. Die ungedrosselten Datenvolumen in den übrigen Notebook- und Tablet-Tarifen von 1&1 wurden zum Teil aufgestockt.

Anzeige

Notebook-Flat Special und Tablet-Flat Special heißen die neuen Datentarife für Einsteiger bei 1&1. Der Leistungsumfang der beiden Tarife ist identisch. Für monatlich 4,99 Euro erhält der Kunde eine Datenflatrate mit einer maximalen Geschwindigkeit von 7,2 MBit/s. Sobald im Monat mehr als 500 MByte an Daten bezogen wurden, wird die Geschwindigkeit auf maximal 64 KBit/s gedrosselt.

Wer das ungedrosselte Datenvolumen aufstocken möchte, hat dafür die Wahl zwischen zwei Optionen. Für 2,99 Euro gibt es 500 MByte mehr Datenvolumen, in dem Fall also 1 GByte ungedrosseltes Volumen pro Monat. Für 9,99 Euro mehr gibt es 2 GByte ungedrosseltes Datenvolumen dazu. Diese Optionen stehen auch für die nachfolgenden Tarife zur Verfügung.

Mehr ungedrosseltes Datenvolumen

Das ungedrosselte Datenvolumen der meisten bisherigen Notebook- und Tablet-Tarife wurde aufgestockt. Die Tablet-Flat L und Notebook Flat L kosten ohne Hardware weiterhin monatlich 9,99 Euro, allerdings wurde das ungedrosselte Volumen auf monatlich 1,5 GByte aufgestockt. Zuvor gab es 1 GByte ungedrosseltes Datenvolumen. Bis zum Erreichen der Drosselungsgrenze gibt es eine Geschwindigkeit von bis zu 14,4 MBit/s, danach nur noch 64 KBit/s. Beide Tarife gibt es wahlweise ohne Vertragslaufzeit oder mit Zweijahresvertrag.

Den Tarif Notebook-Flat XL gibt es nun mit einem ungedrosselten Datenvolumen von 3 GByte im Monat. Zuvor waren es 2 GByte. Der Monatspreis blieb unverändert bei 14,99 Euro. Für 19,99 Euro gibt es die Tablet-Flat XL ohne Hardware, bei der ein ungedrosseltes Datenvolumen von 5 GByte dabei ist. Bei beiden Tarifen liegt die maximale Geschwindigkeit bei 21,6 MBit/s, bevor die Drosselungsgrenze in Kraft tritt.

Notebook-Flat XXL günstiger, aber mit weniger ungedrosseltem Datenvolumen

Mit einem ungedrosselten Datenvolumen von 7,5 GByte gibt es die Notebook-Flat XXL nun zum Preis von 24,99 Euro. Bisher kostete der Tarif 29,99 Euro und umfasste 10 GByte ungedrosseltes Volumen. Die maximale Bandbreite blieb bei 21,6 MBit/s. Alle Tarife können wahlweise mit einer Vertragslaufzeit von zwei Jahren oder ohne Mindestvertragslaufzeit gebucht werden.

Alle genannten Tarife sind für die mobile Internetnutzung gedacht. Aber wer dennoch darüber telefonieren möchte, zahlt pro Telefonminute 19,9 Cent. Dieser Preis fällt auch beim SMS-Versand pro Nachricht an.

1&1 bietet die Mobilfunktarife in Kooperation mit Vodafone an, das bedeutet, die Tarife nutzen das Mobilfunknetz von Vodafone. Kürzlich hatte 1&1 eine Zusammenarbeit bei Mobilfunkprodukten mit E-Plus bekanntgegeben. Im Sommer 2014 sollen erste Produkte aus der Kooperation angeboten werden, die dann das Mobilfunknetz von E-Plus nutzen werden.


eye home zur Startseite
skinnie 03. Jan 2014

Geiz ist halt für einige doch geil. Viele kaufen auch ohne Bedenken T-Shirts für 1,99...

Crapple 03. Jan 2014

Klingt wie endlich ohne Ende. Gäbe es keine größere Zahl als 500, wäre 500-MByte-Daten...

herzcaro 03. Jan 2014

Das stimmt hier gibt es tatsächlich noch die 384 kbit/s. :) Aber das ist nicht wirklich...

vol1 02. Jan 2014

Eben leider nur bis zum L Tarif. Wenn das mit dem 5 GB Paket gehen würde, wäre das toll...

forenuser 02. Jan 2014

Aber diese Tarife gab es doch "damals", also DSL384 (Light), DSL1000, DSL2000, DSL4000...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, Bonn, Bremen, Hamburg, München
  2. Bosch Communication Center Magdeburg GmbH, Magdeburg
  3. über Hanseatisches Personalkontor Karlsruhe, Karlsruhe
  4. State Street Bank International GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 139,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Sync 3

    Ford bringt Carplay und Android Auto in alle 2017er-Modelle

  2. Netzwerk

    Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone

  3. Hello Games

    No Man's Sky braucht kein Plus und keine Superformel

  4. Master Key

    Hacker gelangen per Reverse Engineering an Gepäckschlüssel

  5. 3D-Druck

    Polizei will Smartphone mit nachgemachtem Finger entsperren

  6. Modesetting

    Debian und Ubuntu verzichten auf Intels X11-Treiber

  7. Elementary OS Loki im Test

    Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein

  8. Mobilfunkausrüster

    Ericsson feuert seinen Konzernchef

  9. Neuer Algorithmus

    Google verkleinert App-Downloads aus dem Play Store

  10. Brennstoffzelle

    Hazer will Wasserstoff günstiger machen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

Schrott im Netz: Wie Social Bots das Internet gefährden
Schrott im Netz
Wie Social Bots das Internet gefährden
  1. Netzwerk Wie Ausrüster Google Fiber und Facebooks Netzwerk sehen
  2. Secret Communications Facebook-Messenger bald mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  3. Social Media Ein Netzwerk wie ein Glücksspielautomat

Masterplan Teil 2: Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
Masterplan Teil 2
Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
  1. Projekt Titan Apple Car soll später kommen
  2. Nissan Serena Automatisiert fahrender Minivan soll im August erscheinen
  3. Elon Musk Tesla-Chef arbeitet an neuem Masterplan

  1. Re: Da ist schon was dran

    Emulex | 17:41

  2. Re: Schade Debian...

    Wallbreaker | 17:40

  3. Re: Lieber Nationen verbieten

    Emulex | 17:34

  4. Re: Wieso lässt sich das Aussehen von Linux nich...

    Dummer Mensch | 17:31

  5. Wie kann man so einen Scheiß benutzen ...

    Milber | 17:29


  1. 17:31

  2. 17:19

  3. 15:58

  4. 15:15

  5. 14:56

  6. 12:32

  7. 12:05

  8. 12:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel