Die 13. Alpha von 0 A.D. auf dem indischen Subkontinent
Die 13. Alpha von 0 A.D. auf dem indischen Subkontinent (Bild: Wildfire Games/CC-BY-SA 3.0)

0 A.D. Elefanten und Brahmanen im Indien-Krieg

Das freie Strategiespiel 0 A.D. verlässt in der 13. Alpha das antike Europa und erlaubt das Kriegführen im Maurya-Reich. Das Entwicklerteam bietet nun zudem eigene Mac-Builds und Spieler können eigene Mods erstellen.

Anzeige

Mit der nun veröffentlichten 13. Alphaversion von 0 A.D. verlässt das Entwicklerteam erstmals komplett den Dunstkreis des antiken Europas und erlaubt Kämpfe im Maurya-Reich auf dem indischen Subkontinent.

Neben neuen Gebäuden, die den tatsächlich damals vorherrschenden Architekturstil widerspiegeln sollen, hat das Team auch neue Einheiten erstellt, "von Elefanten bis hin zu Brahmanen". Passend dazu gibt es auch einen Song für die Hintergrundmusik.

Die mit Alpha 11 eingeführte KI Aegis soll in vielen Bereichen nun deutlich besser funktionieren. Darüber hinaus verfügt Aegis nun über mehrere Schwierigkeitsgrade, was sowohl Einsteigern als auch langjährigen Spielern ein besseres Spielerlebnis verschaffen soll.

Beim Häuserbau erhält der Nutzer Informationen darüber, warum ein Gebäude nicht an dem ausgewählten Ort erstellt werden kann. Außerdem ist das Erbauen der Gebäude selbst nun teils animiert, einige werden beim Bau sogar von Gerüsten umsäumt. Interessierte Spieler können nun auch Mods für 0 A.D. erstellen. Hilfe bietet dabei auch der neu entwickelte Javascript-Debugger, der grundlegende Funktionen eines Debuggers beinhalten soll.

Das ursprünglich als Mod für Age of Empires gestartete 0 A.D. steht für Windows, Mac OS X und Linux zur Verfügung und ist unter der GPL sowie Creative-Commons-Lizenzen verfügbar. Installationsanleitungen finden sich auf der Webseite des Spiels. Für Mac-Nutzer bietet das Team nun eigene Binärdateien an.


derats 06. Apr 2013

Momentan ist die Perfomance allgemein nicht soo prickelnd, was hauptsächlich daran liegt...

Thaodan 03. Apr 2013

Wo bei, bei Glest zwar die Texturen nicht so detailreich sind aber dafür sind diese...

scroogie 03. Apr 2013

Die KI ist erheblich besser als vorher, aber sie ist immernoch im Alpha Stadium, wie das...

Kommentieren



Anzeige

  1. Systemspezialist Funksysteme (m/w)
    IABG Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH, Ottobrunn bei München
  2. Spezialistin / Spezialist E-Government und Online-Services
    VBL, Karlsruhe
  3. Product Owner (m/w)
    TeamViewer GmbH, Göppingen
  4. IT-Koordinator Web-Technologien (m/w)
    easyCredit, Nürnberg

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Jurassic Park 2 - Vergessene Welt - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]
    14,99€
  2. NUR NOCH HEUTE: Wacken - Der Film (inkl. 2D-Version) [Blu-ray]
    8,97€
  3. Schindlers Liste - 20th Anniversary Edition [Blu-ray] [Limited Edition]
    9,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Freie Bürosoftware

    Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne

  2. Smartwatch

    Pebble sammelt über 20 Millionen US-Dollar

  3. Manfrotto

    Winziges LED-Dauerlicht für Filmer und Fotografen

  4. Test Woolfe

    Rotkäppchen schwingt die Axt

  5. Palinopsia Bug

    Das Gedächtnis der Grafikkarte auslesen

  6. Die Woche im Video

    Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei

  7. Xbox One

    Firmware-Update bringt Sprachnachrichten auf die Konsole

  8. Elektromobilitätsgesetz

    Bundesrat gibt Elektroautos mehr Freiheiten

  9. 2160p60

    Youtube startet fordernde 60-fps-Videos in scharfem 4K

  10. Nuclide

    Facebook stellt quelloffene IDE vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Mini-Business-Rechner im Test: Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
Mini-Business-Rechner im Test
Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
  1. Shuttle DS57U Passiver Mini-PC mit Broadwell und zwei seriellen Com-Ports
  2. Broadwell-Mini-PC Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC
  3. Mouse Box Ein Mini-PC in der Maus

Bloodborne im Test: Das Festival der tausend Tode
Bloodborne im Test
Das Festival der tausend Tode
  1. Bloodborne Patch und PC-Petition
  2. Bloodborne angespielt Angsthase oder Nichtsnutz

Jugendliche und soziale Netzwerke: Geh sterben, Facebook!
Jugendliche und soziale Netzwerke
Geh sterben, Facebook!
  1. 360-Grad-Videos und neuer Messenger Facebook zeigt seinen Nutzern Rundumvideos
  2. Urheberrecht Bild-Fotograf zieht Abmahnung zum Facebook-Button zurück
  3. Urheberrecht Abmahnung wegen Nutzung des Facebook-Buttons bei Bild.de

  1. Re: Dann ist es ja vollkommen egal, dass ich nur...

    plutoniumsulfat | 03:02

  2. Re: Zeit für eine neue CPU ;)

    plutoniumsulfat | 03:00

  3. Re: OLED minderwertig

    RedRose | 01:53

  4. Re: "begann man dann damit, den Code aufzuräumen"

    bremse | 01:44

  5. Re: Hack n Slay. Ähnliche Games pls

    tsukabaru | 01:38


  1. 17:19

  2. 15:57

  3. 15:45

  4. 15:03

  5. 10:55

  6. 09:02

  7. 17:09

  8. 15:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel