Chronik verfilmt: Facebook veröffentlicht Timeline Movie Maker
Timeline Movie Maker macht aus der Chronik ein hübsches Werbevideo. (Bild: Facebook)

Chronik verfilmt Facebook veröffentlicht Timeline Movie Maker

Der Timeline Movie Maker erstellt automatisch ein Video von der eigenen Facebook-Chronik. Die App wurde von Facebook zusammen mit einer Werbeagentur erstellt.

Anzeige

Ein eindrucksvoller Flug über wichtige Abschnitte der eigenen Chronik mit stimmungsvoller Musik untermalt; mit dem Timeline Movie Maker von Facebook und Definition6 lässt sich ein solches Präsentationsvideo in wenigen Sekunden erstellen. Das fertige Video kann auf Wunsch im eigenen Facebook-Profil veröffentlicht werden - und soll vermutlich dabei helfen, der Facebook-Timeline ihren Schrecken zu nehmen.

 
Video: Timeline Movie Maker - Beispielvideo eines Facebook-Nutzers

Wenn die Facebook-App die falschen Fotos aus dem Profil ausgewählt hat, lassen sie sich im Anschluss teilweise austauschen. Der Timeline Movie Maker versucht zu ermitteln, was relevante Ereignisse waren - tauchen unwichtige Einträge auf oder fehlen wichtige, dann ist das auch ein guter Hinweis darauf, dass die eigene Chronik vielleicht nicht korrekt gewichtet ist und überarbeitet werden sollte.

Der Timeline Movie Maker findet sich unter www.timelinemoviemaker.com.


tilmank 31. Jan 2012

Ich hatte den Eindruck das würde teilweise übergangen werden.

Sharra 31. Jan 2012

Wenn ich mir manche FB-Profile so ansehe, würde das Video aus vielen bunten Bildern...

gollumm 31. Jan 2012

Keine Ahnung welches Video Du sonst noch gesehen hast, aber DAS hier ist wohl für die...

stylopath 31. Jan 2012

Geht leider erst ab min. 75 geteilten Fotos, wer also regelmäßig sein Profil aufräumt hat...

Kommentieren



Anzeige

  1. Java-Profi - Senior Java / Java EE Softwareentwickler / Consultant (m/w)
    GEBIT Solutions GmbH, Berlin, Düsseldorf und Stuttgart
  2. Product Manager User Interface Design (m/w)
    ATOSS Software AG, München
  3. Bereichsleiterin / Bereichsleiter Support
    RBB Rundfunk Berlin-Brandenburg, Berlin
  4. Softwareentwickler / Software-Developer (m/w)
    acar software GmbH, Essen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Pelican

    Erste Bilder der Insektenaugen-Kamera

  2. Odroid W

    Raspberry Pi-Klon für Fortgeschrittene

  3. Hohe Kosten

    Amazon kostet jedes Fire Phone 205 US-Dollar

  4. iPhone-App

    Sicherheitslücke bei Instagram

  5. Oculus Rift

    Development Kit 2 ist da

  6. Android

    Zertifikatskette wird nicht geprüft

  7. Spielemesse

    Gamescom fast ausverkauft

  8. Secusmart

    Blackberry übernimmt Merkel-Handy-Hersteller

  9. NSA-Affäre

    Bundesjustizminister wegen Empfehlung an Snowden kritisiert

  10. Playstation 4

    Firmware-Update ermöglicht 3D-Blu-ray



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

Luftfahrt: Die Rückkehr der Überschallflieger
Luftfahrt
Die Rückkehr der Überschallflieger
  1. Verkehr FBI sorgt sich um autonome Autos als "tödliche Waffen"
  2. Steampunk High Tech trifft auf Dampfmaschine
  3. Aerovelo Eta Kanadier wollen mit 134-km/h-Fahrrad Weltrekord aufstellen

Programmcode: Ist das Kunst?
Programmcode
Ist das Kunst?
  1. Translate Community Nutzer sollen Google-Übersetzungen verbessern
  2. Google-Suchergebnisse EU-Datenschützer verlangen weltweite Löschung
  3. Google Apps for Business Sprint steigt bei Googles App-Programm ein

    •  / 
    Zum Artikel