Anzeige
Photoshop CS6 wird dunkler
Photoshop CS6 wird dunkler (Bild: Adobe)

Bildbearbeitung Adobe gibt Vorschau auf Photoshop CS6

Bryan O'Neil Hughes, Produktmanager bei Adobe, gibt in einem kurzen Video eine Vorschau auf die kommende Version von Photoshop CS6, das im ersten Halbjahr 2012 erscheinen soll.

Anzeige

Das Interface von Photoshop wird in der kommenden Version CS6 dunkler, so soll das Bild stärker in den Mittelpunkt rücken und die Bedienelemente weniger stören. Die Optik erinnert an Adobe Lightroom. Nutzer können die Farbe des User Interface aber ändern und auf das bisher verwendete Grau, eine Zwischenstufe und noch dunkler als in der Standardeinstellung einstellen. Mit einem Rechtsklick kann auch die Farbe des Hintergrunds verändert werden.

Darüber hinaus gab O'Neil Hughes einen Ausblick auf das neue Camera-Raw-Modul, dessen Raw-Engine auch in Lightroom 4 zum Einsatz kommt und das bereits als Beta heruntergeladen werden kann. Dadurch sollen sich in Camera Raw deutlich mehr Möglichkeiten ergeben, um beispielsweise die Schatten eines Bildes aufzuhellen. Zudem können Veränderungen nur auf bestimmte Teile des Bildes angewandt werden. Die Klarheit des Bildes kann in starkem Maße erhöht werden, ohne dass es zu Halo-Effekten kommt.

  • Adobe Photoshop CS6 mit dunklem UI.
  • Adobe Photoshop CS6: Pinseleinstellungen sichtbar.
  • Neue Möglichkeiten mit Camera Raw in CS6.
  • Neue Möglichkeiten mit Camera Raw in CS6.
Adobe Photoshop CS6 mit dunklem UI.

Pinseleinstellungen zeigt Photoshop CS6 direkt im Bild neben einer visuellen Repräsentation dieser Einstellungen an.

Einen konkreten Veröfentlichungstermin für die Creative Suite 6, in deren Rahmen auch Photoshop CS6 erscheint, nannte Adobe noch nicht.


eye home zur Startseite
failix 30. Jan 2012

Stimmt, das ist wirklich ganz große Sch...e. Versteh' ich auch nicht, wieso sowas sein...

Kommentieren


Antary / 06. Feb 2012

Vorschau Adobe Photoshop CS6



Anzeige

  1. JavaScript Entwickler (m/w)
    financial.com AG, München
  2. Hardware-Integrator (m/w) für den Bereich Mobilfunk-Messtechnik
    ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  3. Software Integrator (m/w) im Bereich Fahrerassistenzsysteme
    Continental AG, Lindau
  4. IT Specialist Security (m/w)
    Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Torsploit

    Früheres Mitglied der Tor-Entwickler half dem FBI

  2. Emulation

    Windows 95 auf der Apple Watch

  3. Valve Steam

    Zwei-Faktor-Authentifizierung hilft gegen Cheater

  4. Hitman

    Patch behindert Spielstart im Direct3D-12-Modus

  5. Peter Molyneux

    Lionhead-Studio ist Geschichte

  6. Deskmini

    Asrock zeigt Rechner mit Intels Mini-STX-Formfaktor

  7. Die Woche im Video

    Schneller, höher, weiter

  8. Ransomware

    Verfassungsschutz von Sachsen-Anhalt wurde verschlüsselt

  9. Kabelnetzbetreiber

    Angeblicher 300-Millionen-Deal zwischen Telekom und Kabel BW

  10. Fathom Neural Compute Stick

    Movidius packt Deep Learning in einen USB-Stick



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielebranche: "Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
Spielebranche
"Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
  1. Neuronale Netze Weniger Bugs und mehr Spielspaß per Deep Learning
  2. Spielebranche "Die große Schatztruhe gibt es nicht"
  3. The Long Journey Home Überleben im prozedural generierten Universum

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Alphabay Darknet-Marktplatz leakt Privatnachrichten durch eigene API
  2. Verteidigungsministerium Ursula von der Leyen will 13.500 Cyber-Soldaten einstellen
  3. Angebliche Zukunftstechnik Sirin verspricht sicheres Smartphone für 20.000 US-Dollar

LizardFS: Software-defined Storage, wie es sein soll
LizardFS
Software-defined Storage, wie es sein soll
  1. Security Der Internetminister hat Heartbleed
  2. Enterprise-IT Hunderte Huawei-Ingenieure haben an Telekom Cloud gearbeitet
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

  1. Re: iGolem...

    koflor | 11:50

  2. Re: Was ist mit Leuten die kein Handy haben?

    divStar | 11:47

  3. Im Prinzip möchte Valve also einfach nur meine...

    divStar | 11:40

  4. Re: Warum ist Esperanto so selten?

    Der Held vom... | 11:34

  5. Wozu? Sinnlos verschwendete Lebenszeit (kwt)

    sundilsan | 11:23


  1. 11:42

  2. 10:08

  3. 09:16

  4. 13:13

  5. 12:26

  6. 11:03

  7. 09:01

  8. 00:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel