Stereogranimator: Stereoskopien werden wieder dreidimensional.
Stereogranimator: Stereoskopien werden wieder dreidimensional. (Bild: NYPL/Screenshot: Golem.de)

Stereogranimator Aus Stereoskopien werden 3D-Animated Gifs

Die New York Public Library hat ihr Archiv an Stereskopien und den Stereogranimator veröffentlicht. Mit dem Onlinewerkzeug kann der Nutzer die alten Stereobilder zu neuen 3D-Bildern machen - als Animated Gif oder Rot-grün-Bild.

Anzeige

Die alte Welt in 3D: Männer mit Melonen, Pferde- und Ochsenfuhrwerke flackern in Sepia oder verschwommenem Schwarz-Weiß auf einer Website, die die öffentliche Bibliothek in New York, die New York Public Library (NYPL), eingerichtet hat: Mit Hilfe des Stereogranimators können stereoskopische Bilder aus dem letzten Jahrhundert in 3D-Bilder verwandelt werden - unter Beteiligung des Nutzers.

Der Besucher der Website findet dort eine wechselnde Auswahl an stereoskopischen Aufnahmen aus dem Fundus der NYPL. Daraus wählt er eines aus und wandelt es mit Hilfe des Onlinewerkzeugs in ein 3D-Bild um. Das kann eine Anaglyphe sein, also ein Bild, das mit einer Rot-grün-Brille betrachtet wird, oder ein Animated Gif.

Dreidimensionales Flackern

Die Idee bei Letzterem ist, dass sich die Bilder bei schnellem Wechsel zwischen beiden für das Gehirn überlagern und so der Eindruck eines dreidimensionalen Bildes entsteht. Dazu muss der Nutzer beim Erstellen des Animated Gif darauf achten, dass die beiden Bildausschnitte recht ähnlich sind. Unterscheiden sie sich zu sehr, springt das Animated Gif so stark, dass es nicht zu einer 3D-Illusion kommt.

Stereoskopien sind eine alte Form der 3D-Bilder: Die erste Stereokamera wurde 1849 entwickelt, 1851 waren die Stereo-Daguerreotypien des französischen Optikers Jules Dobascq eine der Sensationen der Londoner Weltausstellung. Das Archiv NYPL umfasst etwa 40.000 Stereoskopien.


Bouncy 30. Jan 2012

...in einem von 20 Fällen :o Wenn man sich so durch die Galerie klickt (was man als...

MESH 29. Jan 2012

DOCH!!!!!! bei Airbus

Flyron 27. Jan 2012

Mein Versuch: http://stereo.nypl.org/share/11356

Endwickler 27. Jan 2012

Stereoskopische Wackelbilder. Es sieht zumindest sehr komisch aus, was da bei den...

Himmerlarschund... 27. Jan 2012

Meine mit 3 Mausklicks liebevoll erstellten Bilder werden mir nachher nicht angezeigt...

Kommentieren



Anzeige

  1. Programmierer (m/w)
    PfalzKom, Gesellschaft für Telekommunikation mbH, Ludwigshafen
  2. Test Architekt/in Embedded Platform (m/w)
    Advanced Driver Information Technology GmbH, Hildesheim
  3. Technischer Berater (m/w) C++ / Java
    USU AG, Bonn
  4. Senior Javascript Frontend Developer (m/w)
    tresmo GmbH, Augsburg

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Dell 24-Zoll-Ultra-HD-Monitor
    ab 378,99€
  2. Raidmax Blackstorm Green
    64,99€
  3. Crucial MX100 256GB zum Bestpreis bei Redcoon
    95,50€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Spionagesoftware

    NSA-Programm Regin zwei Jahre im Kanzleramt aktiv

  2. Biofabrikation

    Forscher wollen Gewebe aus Spinnenseide drucken

  3. Ultrabook-Prozessor

    Intels Skylake ersetzt Broadwell bereits im Frühsommer

  4. GTX-970-Affäre

    AMD veralbert Nvidia per Twitter und verlost Grafikkarten

  5. Spielebranche

    Sega streicht 300 Stellen

  6. Gegen Pegida

    Informatiker und Bitkom für Flüchtlinge und Vielfalt

  7. Smartphones

    Huawei empfindet Windows Phone als Einheitsbrei

  8. FCC

    Erst 25 MBit/s sind in den USA jetzt ein Breitbandanschluss

  9. DVB-T2/HEVC

    Nur ein Betreiber will Antennen-TV in HD aufbauen

  10. Place Tips

    Facebook wird zum Stadtführer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Sentry Eye Tracker ausprobiert: Nur Anfänger starren auf die Mini-Map
Sentry Eye Tracker ausprobiert
Nur Anfänger starren auf die Mini-Map
  1. Mad Catz Mobiler Alleskönner-Controller Lynx 9 vorgestellt
  2. Smartpen Livescribe 3 lernt Android
  3. Eingabegerät Apple erhält Patent für funkenden Stift

Präsenz ist die neue Immersion: Die Zukunft von Virtual und Augmented Reality
Präsenz ist die neue Immersion
Die Zukunft von Virtual und Augmented Reality
  1. WebVR Oculus-Support im Firefox Nightly
  2. Virtual Reality Facebook sucht Oculus-Experten
  3. Magic-Leap-Patente AR-Brille lässt Herzen in OP-Sälen schweben

Sony Alpha 7 II im Test: Fast ins Schwarze getroffen
Sony Alpha 7 II im Test
Fast ins Schwarze getroffen
  1. Systemkamera Olympus kündigt neues Modell im OM-D-System an
  2. Seek XR Wärmebildkamera mit Zoom für Android und iOS
  3. Geco Mark II Federleichte Actionkamera für den Brillenbügel

    •  / 
    Zum Artikel