Abo
  • Services:
Anzeige
Pentax Optio VS20
Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)

Pentax: Digitalkamera mit zwei Auslösern

Pentax Optio VS20
Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)

Mit der Optio VS20 bringt Pentax eine Kompaktkamera mit 20fach-Zoom auf den Markt, die mit gleich zwei Auslöseknöpfen ausgerüstet ist. Der zweite Knopf an der schmalen Kameraseite ist für vertikale Aufnahmen gedacht.

Die Pentax Optio VS20 ist mit einem Objektiv ausgestattet, dessen Brennweite von 28 mm Weitwinkel bis 560 mm Supertele (KB) reicht. Gegen Verwackler ist eine Bildstabilisierung (CCD-Shift) eingebaut.

Anzeige
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
  • Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)
Pentax Optio VS20 (Bild: Pentax)

Voll ausgefahren ragt das Zoom deutlich aus dem Gehäuse heraus. Damit in dieser Situation bei Vertikalaufnahmen der Auslöser noch ruhig gedrückt werden kann, hat Pentax in die VS20 einen zweiten Auslöser samt Zoomwippe eingebaut.

Die Kamera erreicht eine Auflösung von 16 Megapixeln (1/2,33 Zoll großes CCD) und ist statt mit einem optischen Sucher mit einem 3 Zoll großen Display ausgestattet, das eine Auflösung von 460.000 Bildpunkten erzielt.

Die automatische Gesichtserkennung der Kamera kann mit einer internen Funktion gekoppelt werden, die sich Gesichter merkt. Erkennt die Kamera später bei Gruppenaufnahmen eines der gespeicherten Gesichter wieder, so stellt sie automatisch auf diese Personen scharf. Der Selbstauslöser kann ebenfalls mit der Gesichtserkennung gekoppelt werden. Lächelt die Zielperson, wird der Auslöser betätigt.

Neben Fotos kann die Pentax VS20 auch Videos mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln machen. Die Aufnahme wird mit einer separaten Taste auf der Gehäuserückseite gestartet.

Zur Ausrichtung der Kamera kann ein Raster über das eigentliche Bild im Display eingeblendet werden. Es enthält 48 Segmente. Die Pentax Optio VS20 misst 112 x 61,5 x 38,5 mm und wiegt betriebsbereit inklusive Akku und Speicherkarte 234 Gramm. Die Kamera soll ab März 2012 für rund 200 Euro in den Gehäusefarben Weiß und Schwarz erhältlich sein.


eye home zur Startseite
Raumzeitkrümmer 28. Jan 2012

Wann gibt es denn mal quadratische Sensoren? Dann braucht man die Kamera überhaupt nicht...

kendon 28. Jan 2012

nein, sie "dürfen" alles. das macht die kamera aber nicht besser, und hier wird deutlich...

JohnSIlver 27. Jan 2012

Na, das haupt mich jetzt nicht wirklich um. Ein Auslöser für Linkshänder wäre mal eine...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. 3Tec automation GmbH u. Co. KG, Vlotho
  2. init AG, Karlsruhe
  3. Weber Maschinenbau GmbH, Neubrandenburg, Groß Nemerow
  4. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 134,99€
  2. 209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 0,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Buyin

    Telekom-Manager von chinesischem Unternehmen bestochen

  2. Routerfreiheit

    Was beim Umstieg auf das eigene Kabelmodem zu beachten ist

  3. Spionage im Wahlkampf

    Russland soll hinter neuem Hack von US-Demokraten stecken

  4. Comodo

    Zertifikatsausstellung mit HTML-Injection ausgetrickst

  5. Autonomes Fahren

    Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen

  6. Panne behoben

    Paypal-Lastschrifteinzug funktioniert wieder

  7. Ecix

    Australier übernehmen zweitgrößten deutschen Internetknoten

  8. Die Woche im Video

    Ab in den Urlaub!

  9. Ausfall

    Störung im Netz von Netcologne

  10. Cinema 3D

    Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Axon 7 vs Oneplus Three im Test: 7 ist besser als 1+3
Axon 7 vs Oneplus Three im Test
7 ist besser als 1+3
  1. Axon 7 im Hands on Oneplus bekommt starke Konkurrenz
  2. Axon 7 ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

Digitalisierung: Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
Digitalisierung
Darf ich am Sabbat mit meinem Lautsprecher reden?
  1. Smart City Der Bürger gestaltet mit
  2. Internetwirtschaft Das ist so was von 2006

Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

  1. Re: Vorteile?

    Mett | 11:42

  2. Re: Die schlechte Qualität der Router ist viel...

    Eheran | 11:42

  3. Re: Teilautonomes fahren riskant?

    curious_sam | 11:41

  4. Re: jede firma, die noch im profisport...

    Eheran | 11:40

  5. Ach, da ist doch nix dabei.

    ElMario | 11:39


  1. 11:21

  2. 09:47

  3. 14:22

  4. 13:36

  5. 13:24

  6. 13:13

  7. 12:38

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel