Anzeige
Neue Tarifoptionen und Preissenkungen bei Congstar
Neue Tarifoptionen und Preissenkungen bei Congstar (Bild: Congstar)

Congstar Mobile Datenflatrate mit 500-MByte-Drosselung für 10 Euro

Congstar startet Ende Januar 2012 neue Tarifoptionen für den bestehenden 9-Cent-Tarif. Außerdem gibt es Preissenkungen bei einigen Bestandstarifen und die gelegentliche mobile Datennutzung im 9-Cent-Tarif wird günstiger.

Anzeige

Für Congstars 9-Cent-Tarif gibt es ab dem 31. Januar 2012 drei neue Tarifoptionen und einige Veränderungen am Basistarif. Außerdem gibt es drei neue mobile Datentarife und eine deutliche Preissenkung für den Full-Flat-Tarif. Wer im 9-Cent-Tarif nur gelegentlich das mobile Internet nutzt, zahlt künftig für jedes MByte nur noch 24 Cent statt bisher 35 Cent. Der 9-Cent-Postpaid-Tarif bietet als weitere Neuerung nun wie von der Prepaid-Version bekannt Anrufe in 35 europäische Festnetze für 9 Cent pro Minute.

Wer tageweise das mobile Internet nutzen will, kann für 99 Cent die neue Surf Tagesflat buchen. Für einen Monat steht dann bis zum Erreichen von 200 MByte die maximale Bandbreite zur Verfügung. Danach gibt es mobiles Internet nur noch mit GPRS-Geschwindigkeit. 9,90 Euro pro Monat kostet die neue Surf Flat Option 500. Darin ist ein ungedrosseltes Datenvolumen von 500 MByte enthalten.

Die dritte Tarifoption ist die Festnetz Flat für ebenfalls 9,90 Euro im Monat. Darin sind alle Anrufe ins deutsche Festnetz enthalten. Alle Optionen können jederzeit gebucht oder gekündigt werden. Wer bis zum 30. April 2012 die Surf Flat Option 500 oder die Festnetz Flat entscheidet, erhält diese im ersten Monat kostenlos.

Zudem startet Congstar am 31. Januar 2012 drei neue Tarife. Die Surf Flat 500 gibt es künftig für 9,99 Euro im Monat und umfasst eine gedrosselte Datenflatrate mit 500 MByte. Anrufe und SMS innerhalb Deutschlands kosten dann jeweils 9 Cent, das gilt auch für die folgenden Tarifpakete. Für 12,99 Euro monatlich gibt es die Surf Flat 1000 mit einem Datenvolumen von 1 GByte. Wenn dieses vor Ablauf des Monats überschritten wird, geht es nur noch mit GPRS-Tempo weiter. Die vergleichbare Surf Flat 2 kostet bisher 14,99 Euro im Monat.

Telefonflatrate für alle deutschen Netze für 40 Euro

Surf Flat 3000 heißt der Tarif mit einer gedrosselten Datenflatrate mit 3 GByte. Diese kostet pro Monat 19,99 Euro. Der Preis für die Full Flat wird im Preis gesenkt und kostet dann statt 69,99 Euro künftig 39,99 Euro. In dem Tarif sind Telefonate in alle deutschen Netze im Preis enthalten. Der SMS-Versand kostet 9 Cent pro Nachricht. Alle Tarifpakete können mit und ohne Mindestvertragslaufzeit von zwei Jahren gebucht werden. Ohne Zweijahresvertrag fällt jeweils eine Einrichtungsgebühr von 25 Euro an.

Alle neuen mobilen Datentarife von Congstar bieten nun eine maximale Bandbreite von bis zu 7,2 MByte/s. Wollen Bestandskunden von den Neuerungen wie etwa der erweiterten Bandbreite profitieren, kann der Tarif ohne weitere Kosten gewechselt werden. Eine automatische Tarifumstellung erfolgt nicht. Congstar nutzt das Mobilfunknetz der Deutschen Telekom.


eye home zur Startseite
Youssarian 29. Jan 2012

Ergänzung: Für Kalendertage, an denen man das Internet mit dem Smartphone gar nicht...

Youssarian 29. Jan 2012

[...] Eine stabile Verbindung ist eine Verbindung, die nicht alle Naslang unterbrochen...

Trollinger 28. Jan 2012

Ist Fyve generell langsam? Welches Paket hattest Du denn? Soweit ich weiß, hat das 5...

LinuxMcBook 28. Jan 2012

Naja ich bezahle 13,50 ¤ für 1GB. Netz ist in der Stadt sehr gut, auf Autobahnen eher...

jack-jack-jack 27. Jan 2012

wurde der Druck für die Telecom Tochter doch zu hoch ?

Kommentieren


Smartphone-Tarife vergleichen / 15. Feb 2012

Congstar Smart 100 (Telekom D1-Netz)



Anzeige

  1. PHP Entwickler (m/w)
    VEMA Versicherungs-Makler-Genossenschaft e.G., Heinersreuth (bei Bayreuth)
  2. Hardware-Integrator (m/w) für den Bereich Mobilfunk-Messtechnik
    ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  3. HR Experte (m/w) Prozessmanagement
    MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  4. IT Specialist Security (m/w)
    Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Quantum Break

    27-GByte-Patch deaktiviert das Upscaling

  2. Torsploit

    Früheres Mitglied der Tor-Entwickler half dem FBI

  3. Emulation

    Windows 95 auf der Apple Watch

  4. Valve Steam

    Zwei-Faktor-Authentifizierung hilft gegen Cheater

  5. Hitman

    Patch behindert Spielstart im Direct3D-12-Modus

  6. Peter Molyneux

    Lionhead-Studio ist Geschichte

  7. Deskmini

    Asrock zeigt Rechner mit Intels Mini-STX-Formfaktor

  8. Die Woche im Video

    Schneller, höher, weiter

  9. Ransomware

    Verfassungsschutz von Sachsen-Anhalt wurde verschlüsselt

  10. Kabelnetzbetreiber

    Angeblicher 300-Millionen-Deal zwischen Telekom und Kabel BW



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielebranche: "Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
Spielebranche
"Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
  1. Neuronale Netze Weniger Bugs und mehr Spielspaß per Deep Learning
  2. Spielebranche "Die große Schatztruhe gibt es nicht"
  3. The Long Journey Home Überleben im prozedural generierten Universum

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Alphabay Darknet-Marktplatz leakt Privatnachrichten durch eigene API
  2. Verteidigungsministerium Ursula von der Leyen will 13.500 Cyber-Soldaten einstellen
  3. Angebliche Zukunftstechnik Sirin verspricht sicheres Smartphone für 20.000 US-Dollar

LizardFS: Software-defined Storage, wie es sein soll
LizardFS
Software-defined Storage, wie es sein soll
  1. Security Der Internetminister hat Heartbleed
  2. Enterprise-IT Hunderte Huawei-Ingenieure haben an Telekom Cloud gearbeitet
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

  1. Re: Konsolenschrott

    exxo | 07:54

  2. Trotzdem ein gutes Spiel

    FrankKi | 07:52

  3. Re: Black & White war ein echt mieses Spiel

    AllDayPiano | 07:42

  4. Re: Ich will kein Ultrasuperschweres Game, bei...

    DAASSI | 07:24

  5. Re: Der Frosch im Kochtopf ...

    nakamura | 07:16


  1. 14:52

  2. 11:42

  3. 10:08

  4. 09:16

  5. 13:13

  6. 12:26

  7. 11:03

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel