Lumia: Nokia verkauft nur eine Million Windows-Phone-Smartphones
Konzernchef Stephen Elop (Bild: Martti Kainulainen/AFP/Getty Images)

Lumia Nokia verkauft nur eine Million Windows-Phone-Smartphones

Mit gut einer Million Windows-Phone-Smartphones hat Nokia die Analystenerwartungen verfehlt. Der Gesamtverkauf von Nokia-Smartphones lag aber über den Prognosen. Der Konzern erlitt im vierten Quartal 2011 einen Verlust von 1,07 Milliarden Euro.

Anzeige

Nokia hat seit November 2011 über eine Million Lumia-Smartphones verkauft. Das gab das Unternehmen am 26. Januar 2012 bekannt. Konzernchef Stephen Elop sprach von "gut einer Million" Lumias. Damit bleibt Nokia unter den Erwartungen der Analysten: Laut einer Umfrage der Nachrichtenagentur Bloomberg erwarteten die Analysten Verkaufszahlen von 1,3 Millionen Windows-Phone-Smartphones von Nokia. Das Lumia 800 ist seit November 2011 und das Lumia 710 seit Dezember 2011 im Verkauf.

Der weltgrößte Handyhersteller erwirtschaftete im vierten Quartal 2011 wegen hoher Abschreibungen einen Verlust von 1,07 Milliarden Euro, nach einem Gewinn von 745 Millionen Euro im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der Umsatz brach um 21 Prozent von 12,65 Milliarden Euro auf 10 Milliarden Euro ein. Der operative Verlust lag bei 954 Millionen Euro, nach einem operativen Gewinn von 884 Millionen im Vorjahreszeitraum.

Nokia verkaufte insgesamt im Berichtszeitraum 19,6 Millionen Smartphones. Die Analysten hatten nur 18,5 Millionen verkaufte Smartphones prognostiziert. Zum Vergleich: Apple verkaufte in dem Zeitraum 37 Millionen iPhones. Insgesamt setzte Nokia 113,5 Millionen Mobiltelefone ab, nach 123,7 Millionen im Vorjahreszeitraum. Der durchschnittliche Verkaufspreis fiel von 69 Euro auf 53 Euro.

Elop betonte, dass das vierte Quartal "ein wichtiger Schritt" bei der "Transformation von Nokia" gewesen sei. Neben der Vorstellung neuer Mobiltelefone und Smartphones habe sich das Geschäft mit Dual-SIM-Geräten in Indien, im Nahen Osten, in Afrika und in Südostasien gut entwickelt, sagte Elop. Zudem sei der wichtige Wiedereintritt in den nordamerikanischen Markt begonnen worden.


stoa 12. Feb 2012

Sorry, falscher Artikel. ;-) Die Abfrage bei comScore bzgl. Pressemitteilungen zu NOKIA...

MistelMistel 27. Jan 2012

Die Nutzungsmöglichkeiten ergeben sich ganz mit den Möglichkeiten. Ich hatte die letzten...

MistelMistel 27. Jan 2012

Die Nutzungsmöglichkeiten ergeben sich ganz mit den Möglichkeiten. Ich hatte die letzten...

jpuhr 27. Jan 2012

In dem Preisbereich, in dem sich die Nokia-Aktien derzeit bewegen, machen ein paar Cent...

AndréGregor... 27. Jan 2012

Warum wird beim N9 immer von einem Gerät gesprochen, dass angeblich nur für Nerds...

Kommentieren


Dr. Windows / 26. Jan 2012

Nokia Lumia 800: Ein Bestseller



Anzeige

  1. Gruppenleiter (m/w) für Software-Qualitätsmanagement
    TRUMPF GmbH + Co. KG, Ditzingen bei Stuttgart
  2. Java Entwickler/in
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  3. IT-Prozess- und Anwendungsberater (m/w) Produktinformationsmanagement
    TRUMPF GmbH + Co. KG, Ditzingen (bei Stuttgart)
  4. Entwicklungsingenieur (m/w) Software
    EBE Elektro-Bau-Elemente GmbH, Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Anno

    Erschaffe ein Königreich auf dem iPad

  2. AWS

    Amazon eröffnet Rechenzentrum in Frankfurt

  3. Matthew Garrett

    Linux-Container müssen noch sicherer werden

  4. Stiftung Warentest

    Neue DSL-Kunden müssen rund fünf Wochen warten

  5. Ryse

    Erster Patch erhöht die Bildrate von Maxwell-Grafikkarten

  6. Test Civilization Beyond Earth

    Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle

  7. Android

    Großes Update für Google Earth mit neuer 3D-Engine

  8. ORWLCD

    3D-LCD kommt fast ohne Strom aus

  9. Respawn Entertainment

    Erweiterung für Titanfall mit Schwerpunkt Koop

  10. FTDI

    Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Hoverboard: Schweben wie Marty McFly
Hoverboard
Schweben wie Marty McFly
  1. Design-Fahrzeuge U-Bahnen in London sollen autonom fahren
  2. Fahrassistenzsystem Volvos virtueller Lkw-Beifahrer soll Unfälle verhindern
  3. Computergrafik US-Forscher modellieren Gesichter in Videos dreidimensional

Merkel auf IT-Gipfel: Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
Merkel auf IT-Gipfel
Netzneutralität wird erst im Glasfasernetz wichtig
  1. Digitale Verwaltung 2020 E-Mail soll Briefe und Amtsbesuche ersetzen
  2. Digitale Agenda Ein Papier, das alle enttäuscht
  3. Webmail Web.de kritisiert langsame De-Mail-Einführung der Regierung

Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  2. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars
  3. Raumfahrt Asteroidensonde Hayabusa-2 ist startklar

    •  / 
    Zum Artikel