HP Laserjet Pro 400 Color M451nw
HP Laserjet Pro 400 Color M451nw (Bild: HP)

HP Laserjets für Einzelkämpfer und Arbeitsgruppen

Hewlett-Packard hat eine Reihe neuer Laserdrucker vorgestellt, die auf die Serien Laserjet Pro 300 und 400 Color aufgeteilt sind. Dazu kommen drei neue Multifunktionsdrucker. Alle Geräte sind für kleine Arbeitsgruppen oder Einzelanwender gedacht.

Anzeige

Die HP Laserjet Pro 300 und 400 Color ersetzen die Serie CP2025, während die neuen Multifunktionsdrucker die Serie CM2320 MFP ersetzen. Alle erreichen eine Auflösung von 600 dpi.

Die Geräte der Serie Laserjet Pro 300 sollen bis zu 18 Ausdrucke pro Minute in Schwarz-Weiß und Farbe erzeugen können und sind für ein monatliches Druckvolumen von bis zu 1.500 Seiten gedacht. Die Multifunktionsvariante ist mit Kopier-, Scan- und Faxfunktionen ausgestattet und kann über ein 3,5 Zoll großes Touchscreendisplay bedient werden.

Der HP Laserjet Pro 400 Color ist mit 20 Seiten pro Minute etwas schneller und je nach Ausstattung auch für den beidseitigen Druck ausgelegt. Die Multifunktionsversionen sind ebenfalls mit einem Touchscreen bestückt. Alle neuen Modelle sollen nach knapp 17 Sekunden drucken können, wenn sie sich vorher im Standby-Modus befanden.

Der HP Laserjet Pro 300 Color M351 kostet ab rund 300 Euro, wobei die Multifunktionsversion 570 Euro kostet. Die 400er Serie wird ab 370 Euro angeboten, wobei optional auch eine WLAN- und Duplexoption erhältlich ist, die den Preis dann aber auf 470 Euro erhöht. Die Multifunktionsdrucker der 400er Serie kosten ohne WLAN 670 und mit knapp 700 Euro.

Die neuen HP-Modelle sollen ab Februar 2012 erhältlich sein. Treiber für Windows, Linux und Mac OS X sind verfügbar.


%username% 27. Jan 2012

danke - aber nicht günstig genug! :D

Endwickler 26. Jan 2012

Laserdrucker vor mehr als zehn Jahren gekauft und läuft immer nocht gut mit heutigen...

Endwickler 26. Jan 2012

Oh, in deinem Titel kommt "gewalt" vor. ;.)

Casandro 26. Jan 2012

=> Bei dem Gerät verdienen wir an den Patronen, nicht am Drucker. Ja es gibt bei den...

9life-Moderator 26. Jan 2012

Ich habe im Sommer 2008 einen HP Color Laserjet 1600 für 169,-¤ bekommen. Diesen Winter...

Kommentieren



Anzeige

  1. Embedded Software Entwickler (m/w) für Batterie-Management-Systeme
    BMZ Batterien-Montage-Zentrum GmbH, Karlstein am Main
  2. Anwendungs- und Softwareberater/in
    Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. UX-Designer (m/w)
    Media-Saturn E-Business Concepts & Services GmbH, Ingolstadt
  4. Systemspezialist Bankensysteme (m/w)
    Wirecard Bank AG, Aschheim bei München

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Seagate Supersale bei Alternate
  2. TIPP: Asus-Cashback-Aktion
    bis zu 45€ Cashback beim Kauf einer Aktions-Grafikkarte
  3. PREIS-TIPP: SanDisk SDSSDP-128G-G25 SSD 128GB
    49,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Googles Project Vault

    Der Krypto-Rechner auf der SD-Karte

  2. Project Jacquard

    Google webt Trackpads aus Stoff in Kleidungsstücke

  3. Project Abacus

    Google will Passwörter eliminieren

  4. Apple

    Tim Cook spendet 50.000 Apple-Aktien für wohltätige Zwecke

  5. Unsichere Apps

    Millionen Kundendaten gefährdet

  6. Silk-Road-Prozess

    Lebenslange Haft für Ross Ulbricht

  7. Die Woche im Video

    Rasende Rennautos, gemächliches Google, schnelles Smartphone

  8. Kritische Infrastruktur

    Weitere Beweise für Geheimdienstangriff auf Bundestag

  9. Überwachung

    Berliner abgehört - aus Protest gegen die NSA

  10. Tor

    Hidden Services leichter zu deanonymisieren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Soziales Netzwerk Sociax: Das Facebook mit mehr Privatsphäre
Soziales Netzwerk Sociax
Das Facebook mit mehr Privatsphäre
  1. Nepal Facebook, Google und Openstreetmap helfen Erdbebenopfern
  2. Karrierenetzwerk LinkedIn will Zukauf für 1,5 Milliarden US-Dollar
  3. Soziale Netzwerke Vernetzt und zugenäht!

Berlin E-Prix: Motoren, die nach Star Wars klingen
Berlin E-Prix
Motoren, die nach Star Wars klingen
  1. Funktechnik Daimler und Qualcomm vernetzen das Auto

Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

  1. Re: trackpad ... in der Unterwäsche

    Typhlosion | 22:40

  2. Re: Widerlich...

    RechtsVerdreher | 22:38

  3. Re: Wer nutzt eigentlich noch (aktiv) Dienste von...

    AIM-9 Sidewinder | 22:35

  4. Nachvollziehbarkeit bei Hardware Verschlüsselung

    Salzbretzel | 22:34

  5. Re: Es ist noch zu früh, Ihnen Zugang zu Ihrem...

    Clarissa1986 | 22:28


  1. 16:27

  2. 14:12

  3. 13:39

  4. 12:55

  5. 12:21

  6. 11:04

  7. 09:01

  8. 18:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel