SSDnow V+ 200: Neue SSDs mit Sandforce-Controller von Kingston
(Bild: Kingston)

SSDnow V+ 200 Neue SSDs mit Sandforce-Controller von Kingston

Kingston legt die Serie SSDnow V+ neu auf. Die Solid-State-Drives arbeiten nun auch in der Oberklasse mit einem Sandforce-Controller, die tatsächlichen Geschwindigkeiten hängen aber weiterhin von der Kapazität ab.

Anzeige

An SATA-Ports mit 6 GBit/s sollen alle neuen SSDs der Serie SSDnow V+ 200 bis zu 535 Megabyte pro Sekunde beim sequenziellen Lesen erreichen. Es gibt die Laufwerke mit 60, 90, 120, 240 und 480 GByte Kapazität. Das kleinste Modell kommt beim Schreiben aber nur auf 460 MByte/s beim Schreiben, die größeren SSDs auf 480 MByte/s.

Während dieser Unterschied in der Praxis kaum spürbar ist, wirken sich die Unterschiede bei den Operationen pro Sekunde (IOPS) stärker aus. So soll nach Angaben des Herstellers die 60-GByte-SSD nur 12.000 IOPS kontinuierlich beim Lesen erreichen, die größeren Laufwerke liegen bei 20.000 bis 75.000 IOPS.

Ähnlich fallen die Unterschiede beim Schreiben aus, hier liegen die verschiedenen Kapazitäten aber mit anhaltend 47.000 IOPS bis 43.000 IOPS eng beisammen. Einzig die 480-GByte-SSD kommt nur auf 30.000 IOPS, weil hier besonders viele Flash-Chips verwaltet werden müssen.

Die SSDs werden bereits ausgeliefert, Kingstons offizielle Preisangaben von 140 bis 479 US-Dollar für die Laufwerke weichen jedoch stark von den ersten Listungen bei deutschen Hardwareversendern ab. Hier werden die Geräte für zwischen 90 und 600 Euro angeboten. Die Preise beziehen sich stets auf die einzelnen Laufwerke, daneben gibt es für rund 10 Euro mehr auch Upgrade-Kits mit einem USB-2.0-Gehäuse und Software zum Klonen von Laufwerken.


Kommentieren



Anzeige

  1. SPS-Programmierer (m/w) Steuerungstechnik
    MüKo Maschinenbau GmbH, Weinstadt
  2. Projekt Office Mitarbeiter (m/w)
    ADAC e.V., München
  3. Softwareentwickler (m/w) C# / .Net
    SÜTRON electronic GmbH, Filderstadt bei Stuttgart
  4. Softwareentwickler C# / .Net (m/w)
    Müller-BBM AST GmbH, Planegg/München

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. NEU: Gewinnspiel zum 20. Geburtstag der PlayStation
    (Teilnahme über Kauf eines PSN-Code im Wert von über 30 EUR)
  2. TOP-PREIS: Dead Space 3 Download
    2,99€
  3. NEU: Caseking Early Christmas
    (u. a. VTX3D Radeon R9 290 X-Edition V2 4GB DDR5 229,90€)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Medienbericht

    Axel Springer will T-Online.de übernehmen

  2. Directory Authorities

    Tor-Projekt befürchtet baldigen Angriff auf seine Systeme

  3. Zeitserver

    Sicherheitslücken in NTP

  4. Core M-5Y10 im Test

    Kleiner Core M fast wie ein Großer

  5. Guardians of Peace

    Sony-Hack wird zum Politikum

  6. Urheberrecht

    Flickr Wall Art nutzt keine CC-Bilder mehr

  7. Rohrpostzug

    Hyperloop entsteht nach Feierabend

  8. IT-Bereich

    China will ausländische Technik durch eigene ersetzen

  9. Chaton

    Samsung schaltet seinen Messenger ab

  10. Lehrreiche Geschenke

    Stille Nacht, Bastelnacht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

ROM-Ecke: Pac Man ROM - Android gibt alles
ROM-Ecke
Pac Man ROM - Android gibt alles
  1. ROM-Ecke Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz

Security: Smarthomes, offen wie Scheunentore
Security
Smarthomes, offen wie Scheunentore
  1. Software-Plattform Bosch und Cisco gründen Joint Venture für Smart Home
  2. Pantelligent Die funkende Bratpfanne
  3. Smarthome Das intelligente Haus wird nie fertig

    •  / 
    Zum Artikel