Abo
  • Services:
Anzeige
Western Digitals Festplattenproduktion soll bis September 2012 wieder normal sein.
Western Digitals Festplattenproduktion soll bis September 2012 wieder normal sein. (Bild: Western Digital)

Festplattenkrise: Western Digitals HDD-Fabriken bald wieder in Betrieb

Western Digitals Festplattenproduktion soll bis September 2012 wieder normal sein.
Western Digitals Festplattenproduktion soll bis September 2012 wieder normal sein. (Bild: Western Digital)

Western Digital will ab März 2012 auch das zweite seiner beiden thailändischen Festplattenwerke in Betrieb nehmen. Ab September 2012 will der von der Flutkatastrophe betroffene Hersteller dann wieder in vollem Maße liefern können.

Ab September 2012 will Western Digital wieder so viele Festplatten wie vor der großen Überschwemmung in Thailand liefern können. Unternehmenschef John Coyne kündigte das laut eines Reuters-Berichts auf einer Industrieveranstaltung an.

Anzeige

Noch in diesem Jahr ist damit mit einer Entspannung bei der Festplattenkrise zu rechnen. Vor der Flut stammten etwa die Hälfte aller global produzierten Festplatten verschiedener Hersteller aus Thailand. Die resultierenden Lieferengpässe haben die Festplattenpreise Ende 2011 teilweise um das Zwei- bis Vierfache steigen lassen.

Bereits im November 2011 nahm das Werk im Bang Pa-in Industrial Park in der Ayutthaya-Provinz die Arbeit wieder auf, allerdings noch mit deutlich geringerer Produktionsmenge. Ab März 2012 soll auch das zweite thailändische Werk im Nava Nakorn Industrial Park in Pathum Thani wieder Festplatten produzieren, wenn auch noch nicht so viele wie vor der Flut.


eye home zur Startseite
scrapvalue 20. Jan 2012

Wenn Sie klug sind, versuchen Sie das derzeitige Preisniveau in etwa zu halten...! Aber...

PSmith 19. Jan 2012

Tja, ich befürchte die Preise bleiben hoch. Eine Nachfrage ist ja weiterhin da, also...

Andreas2k 19. Jan 2012

Festplatten werden in hochreinen Umgebungen gefertigt d.h. es wird nicht einfach die...

S-Talker 19. Jan 2012

??? Nur der Aufschlag für die Platten die noch im Lager des Herstellers waren, wäre an...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MaibornWolff GmbH, München, Frankfurt am Main
  2. Cassini AG, München, Stuttgart
  3. EVI Audio GmbH, Straubing
  4. BASF Services Europe GmbH, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,85€
  2. 299,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

  2. MacOS 10.12

    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

  3. IOS 10.0.2

    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

  4. Galaxy Note 7

    Samsung tauscht das Smartphone vor der Haustür aus

  5. Falcon-9-Explosion

    SpaceX grenzt Explosionsursache ein

  6. Die Woche im Video

    Schneewittchen und das iPhone 7

  7. 950 Euro

    Abmahnwelle zu Pornofilm-Filesharing von Betrügern

  8. Jailbreak

    19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten

  9. Alle drei Netze

    Ericsson und Icomera bauen besseres Bahn-WLAN

  10. Oculus Rift

    Palmer Luckey im Netz als Trump-Unterstützer geoutet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oliver Stones Film Snowden: Schneewittchen und die nationale Sicherheit
Oliver Stones Film Snowden
Schneewittchen und die nationale Sicherheit
  1. US-Experten im Bundestag Gegen Überwachung helfen keine Gesetze
  2. Neues BND-Gesetz Eco warnt vor unkontrolliertem Zugriff auf deutschen Traffic
  3. Datenschützerin Voßhoff Geheimbericht wirft BND schwere Gesetzesverstöße vor

Fitbit Charge 2 im Test: Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
Fitbit Charge 2 im Test
Fitness mit Herzschlag und Klopfgehäuse
  1. Fitbit Ausatmen mit dem Charge 2
  2. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  3. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App

Osmo Mobile im Test: Hollywood fürs Smartphone
Osmo Mobile im Test
Hollywood fürs Smartphone
  1. Osmo Mobile DJI präsentiert Gimbal fürs Smartphone
  2. Hasselblad DJI hebt mit 50-Megapixel-Luftbildkamera ab
  3. DJI Flugverbotszonen in Drohnensoftware lassen sich ausschalten

  1. Trump und Clinton sind beide eine große Gefahr...

    fb_partofmilitc... | 06:30

  2. Re: [Hier Beleidigung einfügen]

    grslbr | 05:35

  3. Re: Wow...

    DerVorhangZuUnd... | 05:11

  4. Re: Hübsches kleines Ding

    Mixer | 04:03

  5. Re: Ja und???

    emuuu | 01:17


  1. 12:51

  2. 11:50

  3. 11:30

  4. 11:13

  5. 11:03

  6. 09:00

  7. 18:52

  8. 17:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel