Kühlschrank mit 46 Zoll großem Transparentdisplay
Kühlschrank mit 46 Zoll großem Transparentdisplay (Bild: Samsung)

Samsung Transparentes LCD als Kühlschranktür

Samsung will ein 46 Zoll großes Display als Kühlschranktür verwenden. Der koreanische Mischkonzern ist in beiden Geschäftsfeldern aktiv und will mit dem durchsichtigen Display seine neue Entwicklung aus dem Elektronikbereich auch in weißer Ware integrieren.

Anzeige

Samsung hat ein durchsichtiges LC-Display mit einer Diagonalen von 46 Zoll entwickelt, das ein Kontrastverhältnis von 4.500:1 und eine Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln erreicht. Zwar können nur 70 Prozent der Farben des amerikanischen NTSC-Systems wiedergegeben werden, doch das dürfte für den vorgesehenen Anwendungszweck ausreichend sein.

Samsung Display gewann den Eco-Design-Preis der CES 2012 und soll von einer Reihe von anderen Kühlschrankherstellern in den USA eingesetzt werden. Auf dem Display können nicht nur Eckdaten wie die Temperatur der einzelnen Etagen, der Wasserstand des Eiswürfelbereiters und der Stromverbrauch, sondern auch Weinempfehlungen, Rezepte und Zubereitungshinweise für Fernsehessen angezeigt werden. Wann die Kühlschränke auf den Markt kommen und was sie kosten werden, ist noch nicht bekannt.

  • Transparentes Samsung-Display als U-Bahn-Werbung (Bild: Samsung)
  • Transparentes Samsung-Display als U-Bahn-Werbung (Bild: Samsung)
  • Transparentes Samsung-Display als Kühlschranktür (Bild: Samsung)
  • Transparentes Samsung-Display als Kühlschranktür (Bild: Samsung)
  • Transparentes Samsung-Display als Kühlschranktür (Bild: Samsung)
Transparentes Samsung-Display als Kühlschranktür (Bild: Samsung)

Samsung will das transparente Display in Korea auch zwischen U-Bahn-Türen für Werbeeinblendungen innerhalb des Zuges einsetzen.


ichbinsmalwieder 19. Jan 2012

So kann man es zwar formulieren, dennoch meint der Laie oft, man könne etwas isolieren...

blub2 19. Jan 2012

Interessant wie manche Menschen Sachen die sie für sich selber nicht benötigen gleich als...

hubie 19. Jan 2012

WER ZUM TEUFEL twittert im Stehen, macht Hausaufgaben oder Arbeiten im stehen, vor einem...

hubie 19. Jan 2012

ist ja interessant, aber ich habe ähnliches schon vor MONATEN auf einer Technikmesse...

LoLTroll 18. Jan 2012

Weil man auch für das Anzeigen von Kochrezepten oder Memos Full-HD-Auflösung braucht...

Kommentieren



Anzeige

  1. Rollout Applikateur (m/w)
    Bosch Communication Center Magdeburg GmbH, Magdeburg
  2. Usability Engineer (m/w)
    OMICRON electronics GmbH, Klaus (Österreich)
  3. Oracle Entwickler/in
    NKK Programm Service AG, Regensburg
  4. Software-Entwickler .NET (m/w)
    SYSTECS Informationssysteme GmbH, Leinfelden-Echterdingen

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Xbox One Konsole 1TB + CoD Adv. Warfare
    399,00€
  2. Diablo III: Reaper of Souls (Add-on)
    19,97€
  3. Tom Clancy's Splinter Cell: Chaos Theory Download
    4,95€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Steam Machines

    Von A wie Alienware bis Z wie Zotac

  2. Steam Controller ausprobiert

    Konkurrenz für WASD und Maus

  3. Fujitsu Laboratories

    Software wertet Bewegungen auf schlechten Videos aus

  4. Spionage

    Auf der Jagd nach einem Gespenst

  5. Bundesnetzagentur

    Telefónica klagt gegen Mobilfunkauktion

  6. Vivaldi-Browser

    Neue Technical Preview bringt Verbesserungen

  7. TLS-Schwachstelle

    Freak-Angriff auch unter Windows möglich

  8. Apple

    iPad Pro soll mit USB 3.0 und Maussteuerung kommen

  9. Harmonix

    Rock Band 4 mit Gitarre und Schlagzeug

  10. Patentanmeldung

    Apple will iPhone wasserdicht machen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Wolfenstein: Jagd auf Rudi und Helga
Wolfenstein
Jagd auf Rudi und Helga

Lenovo Vibe Shot im Hands On: Überzeugendes Kamera-Smartphone für 350 US-Dollar
Lenovo Vibe Shot im Hands On
Überzeugendes Kamera-Smartphone für 350 US-Dollar
  1. Adware Lenovo-Laptops durch Superfish-Adware angreifbar
  2. Lenovo Tab S8-50F im Test Uns stinkt's!
  3. Lenovo Anypen Auf dem Touchscreen mit beliebigem Stift schreiben

BQ Aquaris E4.5 angesehen: Das erste Ubuntu-Smartphone macht Lust auf mehr
BQ Aquaris E4.5 angesehen
Das erste Ubuntu-Smartphone macht Lust auf mehr
  1. Aquaris E4.5 Canonical bringt das erste Ubuntu-Smartphone - schubweise

  1. Re: CarPlay dann in meinem i3?

    azeu | 13:30

  2. Re: Kein Akku?

    Kirinkun | 13:29

  3. Bin ich auch. :P

    der_wahre_hannes | 13:27

  4. Re: Wozu?! Es gibt Pages, Numbers und Notes

    Trollversteher | 13:27

  5. BMW i3, so wie man es NICHT machen sollte

    azeu | 13:26


  1. 12:39

  2. 12:04

  3. 11:55

  4. 11:36

  5. 11:27

  6. 10:30

  7. 09:07

  8. 08:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel