Ministack Max von Newer Technology
Ministack Max von Newer Technology (Bild: Newer Technology)

Zubehör DVD-Laufwerk und zweite Festplatte für den Mac Mini

Als Apple dem Mac Mini im Juli 2011 den eingebauten DVD-Brenner entzog, war die Empörung groß. Nun hat ein Zubehörhersteller ein externes Gehäuse im Mac-Mini-Design vorgestellt, in dem nicht nur besagtes DVD-Laufwerk, sondern auch noch eine Festplatte, ein Kartenleser und ein USB-Hub untergebracht sind.

Anzeige

Das Gehäuse des Ministack Max von Newer Technology entspricht dem Design des aktuellen Mac Mini. Auffällig ist nur der Schacht für das Slot-In-Laufwerk, das dem Mini seit seiner Aktualisierung Mitte 2011 fehlt. Außerdem wurde ein Kartenleseschacht für SD- und SDXC-Karten vertikal integriert. Im Innern des Aluminiumgehäuses kann eine 3,5 Zoll große Festplatte mit theoretisch bis zu 4 TByte Speicherkapazität eingebaut werden.

  • Newer Technology Ministack Max (Bild: Newer Technology)
  • Newer Technology Ministack Max (Bild: Newer Technology)
  • Newer Technology Ministack Max (Bild: Newer Technology)
Newer Technology Ministack Max (Bild: Newer Technology)

Auf der Rückseite des Ministack Max sind neben drei USB-2.0-Anschlüssen auch ein USB-3.0-Ausgang, Firewire 400 und 800 sowie eSata zu finden. Mit Firewire und USB kann das Gerät von Newer Technology mit dem Mac verbunden werden.

Eine eigene Stromversorgung ist ebenfalls notwendig. Der Lüfter des Zusatzgehäuses soll dem des Mac Mini gleichen und entsprechend leise sein. Die USB-3.0-Anbindung ist relativ sinnlos, wenn das Gehäuse mit dem Mac verbunden wird, da Apple diesen Standard bislang nicht unterstützt. Eine Thunderbolt- Schnittstelle wäre für den Ministack Max zwar nützlich, doch diese Schnittstelle fehlt.

Schnittstellenchaos solle das neue Gehäuse verhindern, schreibt der Hersteller auf seiner Website. Der Verkabelungsaufwand wird durch die Integration der Geräte in ein einzelnes Gehäuse zwar etwas geringer, aber dennoch müssen mehrere Kabel verlegt werden, damit das Gehäuse auch noch unter den Mac Mini gestellt werden kann.

Wann der Ministack Max auf den Markt kommt und was er kosten soll, verriet Newer Technology bislang nicht.


Netspy 17. Jan 2012

Erstens wollte ich 750 GB schreiben und zweitens ist es trotzdem eine gute Kombination...

nomnomnom 17. Jan 2012

Das ist halt nur so ein hingeklatschter billigscheiss. Wird dann bestimmt über Pearl...

Lala Satalin... 17. Jan 2012

Selbst Bluray ist für mich ziemlich unwichtig... Diese Silberscheiben will ich nie wieder...

Kommentieren



Anzeige

  1. Junior Cloud Consultant (m/w)
    T-Systems on site services GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. Project Manager (m/w)
    Gelato Group via Academic Work Germany GmbH, Oslo (Norwegen)
  3. Software Engineer in Test (m/w)
    MaibornWolff GmbH, München, Frankfurt am Main und Berlin
  4. Informatiker / Datenbankadministrator (m/w) Oracle
    Autobahndirektion Nordbayern, Nürnberg, Ebern

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. GeForce GTX 950 ab 169,90 € bei Caseking gelistet
  2. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)
  3. Metal Gear Solid V: The Phantom Pain gratis bei PCGH-PCs mit GTX 970/980 (Ti)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Flexible Electronics

    Pentagon forscht mit Apple und Boeing an Wearables

  2. Private Cloud

    Proxy für Owncloud soll Heimnutzung erleichtern

  3. Geheimdienste

    NSA kann weiter US-Telefondaten sammeln

  4. Die Woche im Video

    Diskettenhaufen und heiße Teilchen

  5. Frankfurt

    Betreiber modernisieren Mobilfunknetz der U-Bahn

  6. 3D-Varius

    Pauline, die Geige aus dem 3D-Drucker

  7. Vectoring

    Telekom zählt eigenes 50 MBit/s nicht als 50 MBit/s

  8. Headlander

    Mit Köpfchen in die 70er-Jahre-Raumstation

  9. This War of Mine

    Krieg mit The Little Ones auf Konsole

  10. Soziales Netzwerk

    Facebook hat eine Milliarde Nutzer an einem Tag



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Open Source: Sticken! Echt jetzt?
Open Source
Sticken! Echt jetzt?
  1. München CSU-Stadträte wettern über Limux
  2. Guadec15 "Beiträge zu freier Software sind zu schwer"
  3. Guadec15 "Open-Source-Software braucht Markenrechte"

Game Writer: Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
Game Writer
Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
  1. Swapster Deutsche Börse plant Handelsplattform für Spieler
  2. Ninja Theory Hellblade und eine Heldin mit Trauma
  3. Unterwasser Aquanox sucht Community

Uberchord ausprobiert: Besser spielen statt Highscore jagen
Uberchord ausprobiert
Besser spielen statt Highscore jagen
  1. Play Music Googles Musikdienst bekommt kuratierte Playlisten
  2. GTA 5 Rockstar-Editor bald für PS4 und Xbox One
  3. DAB+ WDR schaltet seine Mittelwellensender ab

  1. Re: Katastrophale Entwicklung!

    cepe | 11:20

  2. Der Ton ist gut geworden!

    otraupe | 11:20

  3. Re: Grausam

    gs2 | 11:19

  4. Re: Free-to-Play

    Vollstrecker | 11:19

  5. Re: Die ganze Aktion ergibt Sinn...

    bla | 11:07


  1. 11:21

  2. 11:00

  3. 10:21

  4. 09:02

  5. 19:06

  6. 18:17

  7. 17:16

  8. 16:36


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel