Ministack Max von Newer Technology
Ministack Max von Newer Technology (Bild: Newer Technology)

Zubehör DVD-Laufwerk und zweite Festplatte für den Mac Mini

Als Apple dem Mac Mini im Juli 2011 den eingebauten DVD-Brenner entzog, war die Empörung groß. Nun hat ein Zubehörhersteller ein externes Gehäuse im Mac-Mini-Design vorgestellt, in dem nicht nur besagtes DVD-Laufwerk, sondern auch noch eine Festplatte, ein Kartenleser und ein USB-Hub untergebracht sind.

Anzeige

Das Gehäuse des Ministack Max von Newer Technology entspricht dem Design des aktuellen Mac Mini. Auffällig ist nur der Schacht für das Slot-In-Laufwerk, das dem Mini seit seiner Aktualisierung Mitte 2011 fehlt. Außerdem wurde ein Kartenleseschacht für SD- und SDXC-Karten vertikal integriert. Im Innern des Aluminiumgehäuses kann eine 3,5 Zoll große Festplatte mit theoretisch bis zu 4 TByte Speicherkapazität eingebaut werden.

  • Newer Technology Ministack Max (Bild: Newer Technology)
  • Newer Technology Ministack Max (Bild: Newer Technology)
  • Newer Technology Ministack Max (Bild: Newer Technology)
Newer Technology Ministack Max (Bild: Newer Technology)

Auf der Rückseite des Ministack Max sind neben drei USB-2.0-Anschlüssen auch ein USB-3.0-Ausgang, Firewire 400 und 800 sowie eSata zu finden. Mit Firewire und USB kann das Gerät von Newer Technology mit dem Mac verbunden werden.

Eine eigene Stromversorgung ist ebenfalls notwendig. Der Lüfter des Zusatzgehäuses soll dem des Mac Mini gleichen und entsprechend leise sein. Die USB-3.0-Anbindung ist relativ sinnlos, wenn das Gehäuse mit dem Mac verbunden wird, da Apple diesen Standard bislang nicht unterstützt. Eine Thunderbolt- Schnittstelle wäre für den Ministack Max zwar nützlich, doch diese Schnittstelle fehlt.

Schnittstellenchaos solle das neue Gehäuse verhindern, schreibt der Hersteller auf seiner Website. Der Verkabelungsaufwand wird durch die Integration der Geräte in ein einzelnes Gehäuse zwar etwas geringer, aber dennoch müssen mehrere Kabel verlegt werden, damit das Gehäuse auch noch unter den Mac Mini gestellt werden kann.

Wann der Ministack Max auf den Markt kommt und was er kosten soll, verriet Newer Technology bislang nicht.


Netspy 17. Jan 2012

Erstens wollte ich 750 GB schreiben und zweitens ist es trotzdem eine gute Kombination...

nomnomnom 17. Jan 2012

Das ist halt nur so ein hingeklatschter billigscheiss. Wird dann bestimmt über Pearl...

Lala Satalin... 17. Jan 2012

Selbst Bluray ist für mich ziemlich unwichtig... Diese Silberscheiben will ich nie wieder...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Entwickler Automotive Cloud für Bosch SoftTec (m/w)
    Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim
  2. Process- and Application Expertin / Experte, Group Finance Reporting
    Deutsche Telekom Accounting GmbH, Bonn
  3. Product Consultant - Product Life Cycle (m/w)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. Senior Project Manager/-in für SAP shared Service Plattform / SAP Technologie Management
    Daimler AG, Stuttgart

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: USB-Ventilatoren von Arctic
    ab ca. 7,65€ inkl. Versand
  2. PCGH-Extreme-PC GTX980Ti-Edition
    (Core i7-5820K + Geforce GTX 980 Ti)
  3. TIPP: Twitfish Retro USB-Ventilator - Schwarz
    3,75€ +2,99€ Versand

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Communicator Bluetooth Headset

    Kommunizieren wie Captain Kirk für 150 US-Dollar

  2. Umfrage

    Fast alle Onlinehändler von Poststreik betroffen

  3. Firefox

    Mozilla will XUL-Oberfläche offiziell abschaffen

  4. Owncloud 8.1 erschienen

    Wenn die Cloud zur App-Plattform wird

  5. Yves Guillemot

    Keine Grafik-Downgrades mehr bei Ubisoft

  6. Sailfish-OS-Lizenzierung

    Jolla spaltet sich auf

  7. Security

    Hacking Team nutzt bislang unbekannte Flash-Lücke aus

  8. Übernahme

    Springer und ProSiebenSat.1 wollen gegen Google fusionieren

  9. Designer Bluetooth Desktop

    Microsoft beginnt Verkauf extraflacher Tastatur

  10. Neues Smartphone Z3

    Samsung gibt Tizen nicht auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Intel Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt
Intel Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt
  1. Management Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen
  2. FPGAs Intel wird Kauf von Altera heute ankündigen
  3. FPGAs Intel will FPGA-Experten Altera doch noch kaufen

Berliner Datenschutzbeauftragter: Jemand muss den Datenschutz sexy machen!
Berliner Datenschutzbeauftragter
Jemand muss den Datenschutz sexy machen!
  1. UNHRC Die UNO hat einen Sonderberichterstatter für Datenschutz
  2. E-Gesundheitskarte Mangelnde Personenüberprüfung gefährdet Patientendaten
  3. EU-Ministerrat Showdown für Europas Datenschutz

Anonymes Surfen: Die Tor-Zentrale für zu Hause
Anonymes Surfen
Die Tor-Zentrale für zu Hause
  1. Anonymisierung Zur Sicherheit den eigenen Tor-Knoten betreiben
  2. Tor Hidden Services leichter zu deanonymisieren
  3. Projekt Astoria Algorithmen gegen Schnüffler im Tor-Netzwerk

  1. Von Apple-Jüngern und Dauernörglern

    smackedmonkey | 23:43

  2. Re: "für Profis"?

    flow77 | 23:37

  3. Re: selber schuld

    Wolfgang D. | 23:37

  4. Re: Unbrauchbares Tastaturlayout...

    Mumbhat | 23:31

  5. Re: Mehr Hardware mit SFOS

    kanser | 23:28


  1. 17:33

  2. 16:35

  3. 15:47

  4. 14:25

  5. 14:17

  6. 14:11

  7. 13:35

  8. 13:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel