Vivek Kundra als Chief Information Officer der USA
Vivek Kundra als Chief Information Officer der USA (Bild: Affirm.org)

Salesforce CIO der Obama-Regierung wechselt zu Cloud-Unternehmen

Vivek Kundra, bis vor kurzem noch erster Chief Information Officer der USA, wechselt zu Salesforce. Sein Nachfolger als CIO war früher Microsoft-Manager.

Anzeige

Vivek Kundra, bis August 2011 Chief Information Officer der Obama-Regierung, wird Executive Vice President bei Salesforce.com. Das gab der Anbieter von gehosteter Software für das Kundenbeziehungsmanagement bekannt. Kundra wird bei Salesforce.com den Bereich Emerging Markets leiten.

US-Präsident Barack Obama hatte Kundra im März 2009 zum ersten Chief Information Officer der USA ernannt. Sein Nachfolger wurde Steven VanRoekel, der zuvor für Microsoft gearbeitet hatte. VanRoekel war von 1994 bis 2009 für Microsoft tätig, davon als Speech und Strategy Assistant für Konzerngründer Bill Gates und als Senior Director der Windows-Server-Sparte.

Der Chief Information Officer ist verantwortlich für die Technologie- und IT-Ausgaben, IT-Investitionen und die strategische IT-Planung der US-Regierung.

Im Juli 2011 hatte Kundra angekündigt, 40 Prozent der Rechenzentren der Regierung stillzulegen. Über die kommenden vier Jahre sollten so Einsparungen in Milliardenhöhe erzielt werden. Damit sei ein Abbau von tausenden Arbeitsplätzen verbunden. Kundra erklärte, dass die Rechenzentren durch den Einsatz moderner Technologie konsolidiert würden. Die Regierung setze bei einer IT-Modernisierung auf Cloud-Computing für ihre Beschäftigten.

Als US-Chief Information Officer hatte Kundra ein Budget von 80 Milliarden US-Dollar verwaltet und sei ein früher Befürworter der Cloud-Strategie gewesen, so Salesforce.com.

Salesforce-Chef Marc Benioff nannte Kundra einen Technologievisionär, "der Millionen die Augen für die transformative Kraft des Cloud Computing geöffnet" habe. Kundra bezeichnete seinen neuen Arbeitgeber als "innovativstes Unternehmen der Welt".


MarcusX 16. Jan 2012

... das CIA will ihre Daten in die Cloud schicken.

nicoledos 16. Jan 2012

macht die Server platt und schiebt alles in die Wolke. Der nächste stoppt wegen...

Altruistischer... 16. Jan 2012

Wie wir alle "wissen" (oder zu wissen glauben), ist Microsoft eine schwarze Witwe...

theonlyone 16. Jan 2012

Frag mich eh wann Apple die USA aufkaufen wird.

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Software Entwickler (m/w)
    MECOMO AG, Unterschleißheim
  2. SAP PLM Projektleiter (m/w)
    CIDEON Systems GmbH & Co. KG, deutschlandweit
  3. Senior Server-Architekt (m/w)
    SinnerSchrader Mobile GmbH, Berlin
  4. Systemarchitekt/in für unbemannte Luftfahrzeuge
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. TOPSELLER: Game of Thrones - Die komplette 5. Staffel [Blu-ray]
    39,99€ inkl. Vorbestellerpreisgarantie
  2. Jurassic Park - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]
    9,90€
  3. GÜNSTIGER: Breaking Bad - Die komplette Serie (Digipack) [Blu-ray]
    74,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Catalyst 15.5 Beta

    Neuer Radeon-Grafiktreiber beschleunigt Project Cars stark

  2. Akku-Uhrenarmband

    Apple Watch soll über verdeckten Port schneller laden

  3. Sprachassistent

    Google Now wird schlauer

  4. Google

    Fotos-App mit unbegrenztem Cloud-Speicher

  5. Project Brillo

    Google vertieft Bemühungen im Smart-Home-Bereich

  6. Umfrage

    IT-Nachwuchs erwartet Einstiegsgehalt von über 46.000 Euro

  7. Android M

    Google mit neuem System für App-Berechtigungen

  8. Windows 7

    Drahtzieher von PC Fritz erhält über sechs Jahre Haft

  9. NC Soft

    Wildstar wird Free-to-Play

  10. SMS

    O2 warnt Handy-Kunden vor automatischem Internetzugriff



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Macbook 12 im Test: Einsamer USB-Port sucht passende Partner
Macbook 12 im Test
Einsamer USB-Port sucht passende Partner
  1. Apple Store Apple erhöht Hardwarepreise
  2. Workaround Macbook 12 kann bei Erstinstallation hängen bleiben
  3. Hydradock Elf Ports für das Macbook 12

Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Yeair Benzincopter fliegt eine Stunde lang
  2. Sprite Fliegende Thermoskanne als Kameradrohne
  3. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen

Windows 10 IoT Core angetestet: Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT Core angetestet
Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Kleinstrechner Preise für das Raspberry Pi B+ gesenkt
  2. Artik Samsung stellt Bastelcomputer-Serie vor
  3. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig

  1. Re: Das Ding taugt nicht mal für Termine

    Tzven | 06:06

  2. Witcher 3 Verbesserungen

    Algo | 06:00

  3. Re: Saläre Schweiz: Median = 85k / Jahr direkt...

    DerVorhangZuUnd... | 05:49

  4. Re: Bitte nicht wie bei iOS...(SuperSU for...

    zettifour | 05:36

  5. Re: Ist auch eine Korruptions-Simulation enthalten?

    Atzeonacid | 05:19


  1. 03:08

  2. 23:20

  3. 21:09

  4. 20:58

  5. 20:12

  6. 20:06

  7. 19:57

  8. 17:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel