Aurorae 3 soll als Theme Engine in KDE SC 4.9 integriert werden.
Aurorae 3 soll als Theme Engine in KDE SC 4.9 integriert werden. (Bild: Martin Gräßlin)

KDE SC Theme-Engine Aurorae 3 für Qt-Quick

Der Entwickler Martin Gräßlin will die KDE-Theme-Engine Aurorae 3 auf QML portieren. Dann könnten Entwickler Themes für KDE in Qt-Quick beisteuern.

Anzeige

Es gebe nur zwei Theme-Engines für KDE, schreibt Gräßlin in seinem Blog. Oxygen sei samt seiner Fensterdekoration allerdings in die Jahre gekommen. Seine neuere Theme-Engine Aurorae wurde zwar für KDE SC 4.5 mit einem generischen Dekorations-API mit Grapicsscene statt den bislang für die Fensterdekoration genutzten Qwidgets ausgestattet. Damit konnte Aurorae auf Themes zugreifen, die über Get New Hot Stuff zur Verfügung gestellt worden sind. Allerdings ist auch Aurorae eingeschränkt nutzbar, etwa beim Rendern von Themes.

Deshalb hat Gräßlin damit begonnen, Aurorae auf QML zu portieren. Zum einen soll die neue Theme Engine mehr Möglichkeiten bieten, zum anderen ermöglicht sie Entwicklern, Fensterdekorationen in Qt-Quick zu schreiben. Außerdem werden dadurch 3.000 Zeilen alter C++-Code entfernt und durch lediglich 1.000 Zeilen QML-Code ersetzt. Nebenbei soll auch ein interaktives Konfigurationsmodul entstehen.

Aurorae 3 funktioniere allerdings nur mit Compositing sinnvoll, schreibt Gräßlin, deshalb werde er die Funktion als zwingend erforderlich implementieren. Er hoffe, dass Aurorae 3 in KDE SC 4.9 eingebaut wird.


Quack 17. Jan 2012

*ähem* http://doc.qt.nokia.com/4.7-snapshot/qdeclarativejavascript.html

Kommentieren



Anzeige

  1. Experte IT-Service Design (m/w)
    HAMBURG SÜD Schifffahrtsgruppe, Hamburg
  2. Teamleiter (m/w) Applikationen und Systembetrieb SAP IS-U
    LAS GmbH, Leipzig
  3. Produktmanager Digital (m/w)
    Commerz Finanz GmbH, München
  4. IT-Consultant Mobile Applications (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Neue Mission

    Nasa will magnetische Rekonnexion erforschen

  2. Bundesregierung

    Klimaziele wegen mangelnder Elektroautoförderung in Gefahr

  3. Flugsicherheitsbehörde

    Lieferdrohnen benötigen Piloten mit Fluglizenz

  4. Gift Trading

    Steam ändert Regeln für geschenkte Spiele

  5. Fluggastdaten

    EuGH soll PNR-Abkommen mit Kanada prüfen

  6. LLGO

    Go-Compiler auf Basis von LLVM

  7. Operation Eikonal

    Regierung schüchtert Ausschuss mit extremem Geheimschutz ein

  8. Creative Commons

    Deutschlandradio darf CC-BY-NC-Bild nutzen

  9. Vodafone All-in-One

    Bündelangebot mit LTE, 100 MBit/s und TV für 60 Euro

  10. Wemo

    Belkin verkauft LED-Lampen mit Internetanschluss



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



NSA-Ausschuss: Meisterschule für Geheimniskrämer
NSA-Ausschuss
Meisterschule für Geheimniskrämer
  1. Kanzlerhandy Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen
  2. NSA und Co. US-Geheimdienste melden viele Zero-Day-Lücken vertraulich
  3. IT-Sicherheitsgesetz BSI soll Sicherheitslücken nicht geheim halten

Next-Gen-Geburtstag: Xbox One und Playstation 4 sind eins
Next-Gen-Geburtstag
Xbox One und Playstation 4 sind eins
  1. Big Fish Games Bis zu 885 Millionen US-Dollar für Casualgames-Anbieter
  2. This War of Mine Das traurigste Spiel des Jahres
  3. Qbert & Co 901 Spielhallenklassiker im Onlinearchiv

Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test: Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
Panasonic Lumix DMC-LX100 im Test
Kamera zum Begeistern und zum Verzweifeln
  1. Systemkamera Sony Alpha 7 II mit 5-Achsen-Bildstabilisierung
  2. Canon PowerShot G7 X im Test Canons Konkurrenz zu Sonys 1-Zoll-Kamera
  3. Interne Dokumente Neuer Sony-Sensor könnte Kameras kraftvoller machen

    •  / 
    Zum Artikel