Abo
  • Services:
Anzeige
Battlefield Heroes
Battlefield Heroes (Bild: Electronic Arts)

Battlefield Heroes & Co.: Neue Browsergame-Währung namens Play4Free-Funds

Battlefield Heroes
Battlefield Heroes (Bild: Electronic Arts)

Viele Währungen werden zu einer: EA stellt die Währung seiner Browsergames um. Statt für jedes Spiel ein anderes Ingame-Geld verwenden zu müssen, können Gamer zu den übergreifend gültigen " Play4Free Funds" greifen - vorerst in drei Titeln.

Statt mit Battlefunds in Battlefield Heroes und Battlefield Play4Free und mit Diamanten in Lord of Ultima können Spieler künftig in allen drei Browsergames von Electronic Arts mit den "Play4Free-Funds" auf Item-Einkaufstour gehen. Die neue Währung ist ab dem 18. Januar 2012 in den drei Titeln gültig, weitere dürften nach und nach folgen. Laut dem Publisher soll es bei der Umstellung "kleinere Anpassungen" bei den Preisen geben, aber keine Änderung des gesamten Gefüges. Für die Spieler soll sich sonst nichts Grundsätzliches ändern: Der Umtausch soll automatisch erfolgen.

Anzeige

Das Geschäft mit Onlinespielen aller Art läuft derzeit gut bei EA. Erst vor wenigen Tagen hatte der Publisher gemeldet, dass er 2011 die magische Grenze von einer Milliarde US-Dollar mit dem im Netz erzielten Umsatz überschritten hatte. Dazu zählen unter anderem die Erträge aus den Browsergames, aus Onlinezusatzinhalten und aus den Angeboten auf Facebook, etwa The Sims Social.


eye home zur Startseite
yeppi1 16. Jan 2012

Das macht schon sinn, wenn alle games, die das nutzen, auf der plattform namens...

DiDiDo 16. Jan 2012

es leuft in Webbrowser = Browsergame Browsergame =| Einfache Weboberfläche



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landratsamt Calw, Calw
  2. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Berlin
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. Deutsche Telekom Technik GmbH, Bonn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 134,98€
  3. 49,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  2. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  3. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  4. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  5. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  6. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  7. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter

  8. Koelnmesse

    Tagestickets für Gamescom ausverkauft

  9. Kluge Uhren

    Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein

  10. Linux

    Nvidia ist bereit für einheitliche Wayland-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Schrott im Netz: Wie Social Bots das Internet gefährden
Schrott im Netz
Wie Social Bots das Internet gefährden
  1. Netzwerk Wie Ausrüster Google Fiber und Facebooks Netzwerk sehen
  2. Secret Communications Facebook-Messenger bald mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung
  3. Social Media Ein Netzwerk wie ein Glücksspielautomat

Masterplan Teil 2: Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
Masterplan Teil 2
Selbstfahrende Teslas werden zu Leihautos
  1. Projekt Titan Apple Car soll später kommen
  2. Nissan Serena Automatisiert fahrender Minivan soll im August erscheinen
  3. Elon Musk Tesla-Chef arbeitet an neuem Masterplan

Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

  1. Re: Geniale Idee..

    stiGGG | 08:47

  2. Re: Womit wir wieder bei Dezentralisierung wären.

    Moe479 | 08:22

  3. Re: Gab es dafür jemals einen Markt?

    wire-less | 08:10

  4. Gerade getestet...

    ve2000 | 07:20

  5. Re: Des Menschen Logik

    Analysator | 06:20


  1. 15:17

  2. 14:19

  3. 13:08

  4. 09:01

  5. 18:26

  6. 18:00

  7. 17:00

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel