BenQ Joybee GP2
BenQ Joybee GP2 (Bild: BenQ)

Mini-LED-Beamer iPhone-Projektor mit 720p-Auflösung

BenQ bringt mit dem Joybee GP2 einen winzigen Projektor auf LED-Basis auf den Markt. Er kann mit dem iPhone und iPod touch direkt verbunden werden. Anders als bei zu früheren Modellen liegen seine Auflösung und Helligkeit im akzeptablen Bereich.

Anzeige

Die Lampe des BenQ Joybee GP2 wird vermutlich in seiner gesamten Laufzeit nicht durchbrennen. Ihre Leuchtdauer wird mit 20.000 Stunden spezifiziert. Der kleine Projektor misst 140 x 53 x 130 mm und erreicht eine Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln bei einer Helligkeit von 200 ANSI-Lumen. Die Diagonale der Anzeigenfläche liegt bei maximal 4 Metern.

  • BenQ Joybee GP2 (Bild: BenQ)
  • BenQ Joybee GP2 (Bild: BenQ)
  • BenQ Joybee GP2 (Bild: BenQ)
  • BenQ Joybee GP2 (Bild: BenQ)
  • BenQ Joybee GP2 (Bild: BenQ)
  • BenQ Joybee GP2 (Bild: BenQ)
  • BenQ Joybee GP2 (Bild: BenQ)
BenQ Joybee GP2 (Bild: BenQ)

Modelle mit althergebrachten Lampentechniken erreichen mühelos 2.000 ANSI-Lumen und sind dann auch bei nicht vollständig abgedunkelten Räumen nutzbar. Dafür ist der Miniprojektor von BenQ mit 565 Gramm sehr leicht. Er ist mit einem HDMI- und einem USB-Anschluss sowie einem SD-Kartenschacht und einem Stereolautsprecherpaar ausgerüstet.

Wer will, kann zusätzlich einen Akku für das Gerät kaufen, um es abseits vom Stromnetz ungefähr drei Stunden betreiben zu können. Dabei wird die Lampenhelligkeit aber auf 100 ANSI-Lumen reduziert.

Der BenQ Joybee GP2 soll ab Februar 2012 für rund 600 Euro in den Handel kommen.


Cici 22. Nov 2012

okay ja echt wirklich schwachsinn. ein überteuerter Beamer mit Doc.. Hmm finde das...

erdi 14. Jan 2012

Das Gerät ist alles andere als Schwachsinn. Mein LG HX300 mit einer im Eco-Modus...

Gu4rdi4n 12. Jan 2012

das gerät selbst ist totaler schwachsinn.... Dann lieber ein Android mit HDMI und einem...

Kommentieren



Anzeige

  1. Führungskraft (m/w) im Produktsegment Emissionsanalyse weltweit
    Robert Bosch GmbH, Plochingen
  2. SAP Demand Manager (m/w) Inhouse für Primetals Technologies
    Primetals Technologies, Limited, Erlangen
  3. Senior Softwareentwickler .NET (m/w)
    WTS Group AG Steuerberatungsgesellschaft, Erlangen
  4. SAP WM/MM Inhouse Berater (m/w)
    SCHOTT AG, Mainz

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TV-Superboxen reduziert
    (u. a. Fringe komplette Serie 56,97€, Friends komplette Serie 73,97€, The Clone Wars 1-5 für...
  2. BESTPREIS: Intel Core i5-4430 Prozessor
    142,23€
  3. NUR HEUTE: Saturn Super Sunday
    (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Samsung Galaxy Note 4 frost-white inkl. Samsung Gear VR...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Aerofoils

    Formel-1-Technik macht Supermarkt-Kühlregale effizienter

  2. Force Touch

    Apples Trackpad könnte künftig verschiedene Oberflächen simulieren

  3. Bodyprint

    Yahoo-Software verwandelt Touchscreen in Ohr-Scanner

  4. BKA

    Ab Herbst 2015 soll der Bundestrojaner einsetzbar sein

  5. Die Woche im Video

    Computerspiele, Whatsapp und Fire TV Stick

  6. Amtsgericht Hamburg

    Online-Partnervermittlungen dürfen kein Geld nehmen

  7. Elite Dangerous

    Powerplay im All

  8. Martin Gräßlin

    KDE Plasma läuft erstmals unter Wayland

  9. Canonical

    Ubuntus Desktop-Next soll auf DEB-Pakete verzichten

  10. Glass Chair

    Mit der Google Glass den Rollstuhl steuern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



P8 im Hands On: Huawei setzt auf die Kamera
P8 im Hands On
Huawei setzt auf die Kamera
  1. Lite Huaweis kleines P8 kostet 250 Euro
  2. Huawei P8 Max Riesen-Smartphone mit 6,8-Zoll-Display kostet 550 Euro
  3. Netzwerk und Smartphone Huawei verdient 4,5 Milliarden US-Dollar

Vindskip: Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
Vindskip
Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
  1. Volvo Lifepaint Reflektorfarbe aus der Dose schützt Radfahrer
  2. Munin Moderne Geisterschiffe brauchen keinen Steuermann
  3. Globales Transportnetz China will längsten Tunnel am Meeresgrund bauen

Raspberry Pi im Garteneinsatz: Wasser marsch!
Raspberry Pi im Garteneinsatz
Wasser marsch!
  1. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig
  2. Onion Omega Preiswertes Bastelboard für OpenWrt
  3. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster

  1. Re: Aufrüsten?

    Tzven | 04:01

  2. Wie Sie alle 20 Minuten, auch im Schlaf, Geld...

    junimond | 03:43

  3. Re: Völlig sinnlos

    freebyte | 03:16

  4. Re: Was macht ihr eigentlich mit Linux?

    freebyte | 03:01

  5. Re: ohne apt kein ubuntu

    Seitan-Sushi-Fan | 02:54


  1. 15:17

  2. 10:05

  3. 09:50

  4. 09:34

  5. 09:01

  6. 18:41

  7. 16:27

  8. 16:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel