Abo
  • Services:
Anzeige
Parrot Zik
Parrot Zik (Bild: Parrot)

Parrot: Kabelloses Smartphone-Headset mit Bewegungssteuerung

Parrot Zik
Parrot Zik (Bild: Parrot)

Ein Headset für Smartphone-Nutzer hat der Stardesigner Philippe Starck für Parrot entworfen - und dabei einige sinnvolle Ideen umgesetzt.

Ein leichter Wischer entlang der rechten Ohrmuschel, und schon wird die Musik oder das Telefongespräch im Kopfhörer lauter: Das ist ein Element des Zik Parrot, einem Headset von Parrot, das der französische Designer Philippe Starck entworfen hat. Eine leichte Nach-unten-Bewegung reduziert die Lautstärke, während ein Fingerstrich nach vorn den nächsten Song anwählt. Weitere Ideen, mit denen sich Zik nach Auffassung des Herstellers besonders für Smartphone-Besitzer empfiehlt: Wer den Kopfhörer absetzt, stoppt damit die Musik. Beim Telefonieren erfasst das Gerät die Bewegungen des Kiefers und passt ebenfalls automatisch die Lautstärke an.

Anzeige

Das Headset verfügt außerdem über ein aktives Geräuschunterdrückungssystem, das mit insgesamt vier Minimikrofonen etwa den Verkehrslärm erfasst und automatisch Gegenschallwellen produziert. Außerdem sollen die Signalprozessoren des Zik in der Lage sein, Musik so abzumischen, dass es den Anschein hat, als würde sie aus Lautsprechern vor dem Hörer kommen.

Mit dem Smartphone steht das Zik per Kabel über eine A2DP-Bluetooth-Verbindung oder - ebenfalls eine Premiere - mit Hilfe von Near Field Communication (NFC) in Kontakt. Die Lautsprecher decken den Frequenzbereich von 10 Hz bis 20 kHz ab und bieten bis zu 100 Dezibel. Sie sollen 2012 in den Handel kommen, einen Preis nennt Parrot noch nicht.

  • Solo Zikmu von Parrot
Solo Zikmu von Parrot

Das Unternehmen hat außerdem eine Ergänzung für seine ebenfalls von Starck entworfene Reihe von Boxen vorgestellt. Der Solo Zikmu besteht aus einem einzelnen hohen Klangkörper, der trotzdem eine räumliche Klangkulisse bieten soll. Er wird per WLAN, Bluetooth und NFC oder mit der integrierten Dockingstation für iPhone und iPad mit Daten versorgt. Laut Hersteller bieten seine Stereo-Monoblock-Lautsprecher 20 Hz bis 20 kHz, und das mit 100 Watt. Der Solo Zikmu soll ebenfalls 2012 zu einem noch nicht bekannten Preis erscheinen.


eye home zur Startseite
Lala Satalin... 11. Jan 2012

Sieht für mich aus wie ein normaler Kopfhörer.

rangnar 11. Jan 2012

Schon komisch, das Parrot auf der Web-Seite immer 2 Lautsprecher zeigt. So, als wollte...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Meckenheim, Berlin
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. GALERIA Kaufhof GmbH, Köln
  4. Deutsche Post DHL Group, Bonn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 399,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 02.08.
  2. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 49,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Telltale Games

    2.000 Batman-Spieler treffen die Entscheidungen

  2. Deutsche Telekom

    Einblasen von Glasfaser auf drei Kilometern am Stück möglich

  3. Tor Hidden Services

    Über 100 spionierende Tor-Nodes

  4. Auftragsfertiger

    AMD lässt Chips bei Samsung produzieren

  5. In-Car-Delivery

    DHL macht den Smart zur Paketstation

  6. Huawei Matebook im Test

    Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz

  7. Neue Funktionen

    Mit Google Maps die interessanten Ecken finden

  8. Google

    Nexus 9 erhält keine Vulkan-Unterstützung

  9. Webrender

    Servo soll GPU-Backend standardmäßig nutzen

  10. Pilotprojekt

    EU will Open Source sicherer machen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Vodafone EasyBox 804 Angeblich Hochladen von Schadsoftware möglich
  2. Cyber Grand Challenge Finale US-Militär lässt Computer als Hacker aufeinander los
  3. Patchday Sicherheitslücke lässt Drucker Malware verteilen

Core i7-6820HK: Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
Core i7-6820HK
Das bringt CPU-Overclocking im Notebook
  1. Stresstest Futuremarks 3DMark testet Hardware auf Throttling

  1. Re: sind ITler in der IG Metall?

    genab.de | 14:12

  2. Re: Vermutlich auch interessant bei Stromausfall...

    chewbacca0815 | 14:11

  3. Re: Schon wieder das Märchen von den IT-Gehältern

    yoyoyo | 14:11

  4. Re: Sind 31000 ¤ jetzt viel oder wenig?

    cry88 | 14:09

  5. Gebt mir ein N, gebt mir ein S...

    TC | 14:09


  1. 13:54

  2. 13:51

  3. 13:14

  4. 12:57

  5. 12:17

  6. 12:04

  7. 12:02

  8. 11:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel