Entwickler können Apps für Netgears Smart Network Platform einreichen.
Entwickler können Apps für Netgears Smart Network Platform einreichen. (Bild: Netgear)

Netgear Smart Network Cloud Appstore für Router, Mediaplayer und NAS-Systeme

Mit der "Smart Network Cloud Application Platform" öffnet Netgear seine Router, ReadyNAS-Systeme und Mediaplayer für externe Entwickler. Nutzer sollen damit ihre Netgear-Geräte mit Apps anpassen können.

Anzeige

Eine Art Appstore für Router, Mediaplayer und NAS-Systeme startet Netgear mit der "Smart Network Cloud Application Platform". Zugriff auf die Apps haben Heimanwender über sämtliche aktuellen Netgear-Router, ReadyNAS-Netzwerkspeicher und Mediaplayer sowie über zukünftige Produkte des Herstellers.

Auf diesem Weg sollen die Netgear-Geräte um Multimedia-, Spiele-, Sicherheits-, Administrations- oder Energiesparfunktionen erweitert werden. Apps können beispielsweise die Energieeffizienz über WLAN-Thermostate oder eine Priorisierung für das Heimentertainment umsetzen. Zudem können darüber Drucker so eingebunden werden, dass sie auch von Tablets aus genutzt werden können, so Netgear. Auch der automatische Upload von Fotos in soziale Netzwerke soll möglich sein.

Die Installation der Apps erfolgt über den Netgear Appmanager. Hier können Anwender Apps auswählen, herunterladen und installieren. Die Apps stellt Netgear über einen Cloud-Dienst zur Verfügung.

Apps für die Netgear-Geräte entwickeln kann jeder: Dazu öffnet Netgear die Smart Network Platform für Entwickler und bietet ein SDK an, das eine XML-Schnittstelle für Netzwerkgeräte und andere Applikationen bereitstellt. Neue Apps können ab sofort im Rahmen des "Early Access Programs" bei Netgear eingereicht werden.

Netgear liefert nach eigenen Angaben jährlich Router und Gateways im zweistelligen Millionenbereich aus, was die Plattform für Entwickler attraktiv machen soll. Details zu Netgears Smart Network Platform gibt es unter netgear.com/smartnetwork.


mavi 10. Jan 2012

Ich hatte bisher einige Netgear Router. Der WNDR 3700 war jedoch der Höhepunkt: Der...

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP ABAP-Entwickler/in
    Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, Weil am Rhein
  2. Mitarbeiter in der Beratung (m/w) im Umfeld Produktdatenmanagement
    Daimler AG, Stuttgart
  3. Full-Stack Entwickler (m/w)
    Scandio GmbH, München
  4. Produktsoftwareentwickler Vorentwicklung Cloud / Serverplattform (m/w)
    Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. GRATIS: Theme Hospital
  2. GÜNSTIGER: The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited
    14,99€ (bald ohne Abo spielbar!)
  3. GTA 5 (PC) mit Vorbesteller-Bonus bis 01.02.
    59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) USK 18 - Release 24.03.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Yanis Varoufakis

    Griechischer Finanzminister hat für Valve gearbeitet

  2. Quartalszahlen

    Apples iPhone-Verkauf übertrifft alle Prognosen

  3. Apple

    Das ist neu an iOS 8.1.3 und OS X 10.10.2

  4. Autobahn

    Ruhrgebiet soll Testgebiet für autonomes Fahren werden

  5. Glibc

    Ein Geist gefährdet Linux-Systeme

  6. iPhone

    Apple patentiert ansteckbares Gamepad und weiteres Zubehör

  7. KDE Plasma 5.2 erschienen

    Breeze ist überall

  8. Vorratsdatenspeicherung

    EU-Kommission plant keinen neuen Anlauf

  9. Microblogging

    Twitter führt Videofunktion und Gruppennachrichten ein

  10. Spionagesoftware

    Kaspersky enttarnt Regin als NSA-Programm



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



IMHO: Juhu, DirectX 12 gibt's auch für Windows-7-Besitzer
IMHO
Juhu, DirectX 12 gibt's auch für Windows-7-Besitzer
  1. Benchmark-Beta DirectX 12 und Mantle gleich schnell in 3DMark
  2. Grafikschnittstelle AMD zieht Aussage zu DirectX 12 zurück
  3. Grafikschnittstelle Kein DirectX 12 für Windows 7

Samsung Gear VR im Test: Ich liebe das umschnallbare Heimkino!
Samsung Gear VR im Test
Ich liebe das umschnallbare Heimkino!
  1. Für 200 US-Dollar verfügbar Samsungs Gear VR ist nicht für Radfahrer geeignet
  2. Innovator Edition Gear VR wird Anfang Dezember 2014 in den USA ausgeliefert
  3. Project Beyond Frisbee-Kamera für Samsungs Gear VR

F-Secure: Bios-Trojaner aufzuspüren, ist "fast aussichtslos"
F-Secure
Bios-Trojaner aufzuspüren, ist "fast aussichtslos"

    •  / 
    Zum Artikel