Entwickler können Apps für Netgears Smart Network Platform einreichen.
Entwickler können Apps für Netgears Smart Network Platform einreichen. (Bild: Netgear)

Netgear Smart Network Cloud Appstore für Router, Mediaplayer und NAS-Systeme

Mit der "Smart Network Cloud Application Platform" öffnet Netgear seine Router, ReadyNAS-Systeme und Mediaplayer für externe Entwickler. Nutzer sollen damit ihre Netgear-Geräte mit Apps anpassen können.

Anzeige

Eine Art Appstore für Router, Mediaplayer und NAS-Systeme startet Netgear mit der "Smart Network Cloud Application Platform". Zugriff auf die Apps haben Heimanwender über sämtliche aktuellen Netgear-Router, ReadyNAS-Netzwerkspeicher und Mediaplayer sowie über zukünftige Produkte des Herstellers.

Auf diesem Weg sollen die Netgear-Geräte um Multimedia-, Spiele-, Sicherheits-, Administrations- oder Energiesparfunktionen erweitert werden. Apps können beispielsweise die Energieeffizienz über WLAN-Thermostate oder eine Priorisierung für das Heimentertainment umsetzen. Zudem können darüber Drucker so eingebunden werden, dass sie auch von Tablets aus genutzt werden können, so Netgear. Auch der automatische Upload von Fotos in soziale Netzwerke soll möglich sein.

Die Installation der Apps erfolgt über den Netgear Appmanager. Hier können Anwender Apps auswählen, herunterladen und installieren. Die Apps stellt Netgear über einen Cloud-Dienst zur Verfügung.

Apps für die Netgear-Geräte entwickeln kann jeder: Dazu öffnet Netgear die Smart Network Platform für Entwickler und bietet ein SDK an, das eine XML-Schnittstelle für Netzwerkgeräte und andere Applikationen bereitstellt. Neue Apps können ab sofort im Rahmen des "Early Access Programs" bei Netgear eingereicht werden.

Netgear liefert nach eigenen Angaben jährlich Router und Gateways im zweistelligen Millionenbereich aus, was die Plattform für Entwickler attraktiv machen soll. Details zu Netgears Smart Network Platform gibt es unter netgear.com/smartnetwork.


mavi 10. Jan 2012

Ich hatte bisher einige Netgear Router. Der WNDR 3700 war jedoch der Höhepunkt: Der...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT Solution Architect (m/w)
    evosoft GmbH, Nürnberg
  2. Security Architect (m/w)
    Microsoft Deutschland GmbH, verschiedene Standorte
  3. Senior Consultant / Technical Architect (m/w) für Adobe Experience Manager (CQ / AEM)
    über Randstad Deutschland GmbH, Bonn
  4. Consultant - Rollout eines CMS (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: J-Stars Victory Versus + (PS3/PS4/PS Vita)
    (49,99€/69,99€/39,99€) (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 26.06.
  2. VORBESTELLBAR: Terminator 2 - Limited Steel Edition [Blu-ray]
    21,58€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 02.07.
  3. TIPP: Inno3D GeForce GTX 960 iChill X3 Air Boss Ultra
    mit Gutscheincode boss960ultra nur 191,91€ statt 224,90€ (Preis wird erst im letzten...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Keine Science-Fiction

    Mit dem Laser gegen Weltraumschrott

  2. Die Woche im Video

    Ein Zombie, Insekten und Lollipop

  3. Star Wars Battlefront

    Planetenkampf vor dem Erwachen der Macht

  4. Geodaten

    200 Beschäftigte verpixelten Google-Street-View-Häuser

  5. Windkraftwerke

    Kletterroboter überprüft Windräder

  6. Inside Abbey Road

    Mit Google durch das berühmteste Musikstudio der Welt

  7. ÖBB

    WLAN im Spaceshuttle einfacher zu machen als im Zug

  8. Google

    Chrome unterstützt Windows XP bis Ende 2015

  9. Kernel

    GNU Hurd 0.6 erschienen

  10. Highway Star

    Wikos Alu-Smartphone kostet 370 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Roboter: Festos Falter fliegen fleißig
Roboter
Festos Falter fliegen fleißig
  1. Care-O-bot Der Gentleman-Roboter gibt sich die Ehre
  2. Festo Ameisenroboter krabbeln koordiniert
  3. Moley Robotics Heute kocht der Roboter

GTA 5: Es ist doch nicht 2004!
GTA 5
Es ist doch nicht 2004!
  1. GTA 5 auf dem PC Erst beschränkter Zugriff, dann mehr Freiheit
  2. GTA 5 PC Rockstar Games gibt Systemanforderungen für Ultra-HD bekannt
  3. GTA 5 PC angespielt Los Santos ohne Staubschleier

Google Handschrifteingabe im Hands on: App erkennt sogar krakelige Handschriften
Google Handschrifteingabe im Hands on
App erkennt sogar krakelige Handschriften
  1. MTCast für Android Mediathek-Cast-App kehrt nicht in den Play Store zurück
  2. Parkpocket App hilft bei der Parkplatzsuche
  3. Screenpop Neuer Messenger schickt Fotos direkt auf Sperrbildschirm

  1. Re: 2 Tage zu spät

    Der Held vom... | 13:36

  2. Re: Oje

    foobarJim | 13:32

  3. Nokia Here macht bereits Aufnahmen

    LordGurke | 13:29

  4. Re: Wo liegt das Problem?

    Nightdive | 13:26

  5. Re: Wer benutzt überhaupt Fedora?

    Tzven | 13:26


  1. 13:28

  2. 09:01

  3. 20:53

  4. 19:22

  5. 18:52

  6. 16:49

  7. 16:35

  8. 15:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel