Anzeige
Kickstarter: Knapp 12.000 Projekte in 13 Bereichen erfolgreich abgeschlossen.
Kickstarter: Knapp 12.000 Projekte in 13 Bereichen erfolgreich abgeschlossen. (Bild: Kickstarter/Screenshot: Golem.de)

Crowdfunding: Kickstarter sammelte 2011 knapp 100 Millionen US-Dollar

Kickstarter: Knapp 12.000 Projekte in 13 Bereichen erfolgreich abgeschlossen.
Kickstarter: Knapp 12.000 Projekte in 13 Bereichen erfolgreich abgeschlossen. (Bild: Kickstarter/Screenshot: Golem.de)

2011 war das bislang erfolgreichste Jahr für das Crowdfunding-Angebot Kickstarter: Die Zahl der erfolgreichen Projekte hat sich gegenüber dem Vorjahr mehr als verdreifacht. Nutzer haben für über 27.000 vorgestellte Projekte fast 100 Millionen US-Dollar aufgebracht.

Über 27.000 Projekte, davon knapp 12.000 erfolgreiche, über 3 Millionen Besucher, fast 100 Millionen US-Dollar an zugesagten Spenden - das Jahr 2011 ist überaus erfolgreich für Kickstarter gewesen. Über das Crowdfunding-Angebot können Nutzer die unterschiedlichsten Projekte von Künstlern oder Entwicklern finanzieren.

Anzeige

2009 gegründet

Kickstarter wurde im April 2009 gegründet. Im Juli 2011 feierte Kickstarter das zehntausendste erfolgreiche Projekt seit Bestehen, im Oktober wurde die 100-Millionen-US-Dollar-Marke passiert. Wie erfolgreich das Jahr 2011 für Kickstarter war, geht aus den Statistiken hervor, die das Angebot gerade veröffentlicht hat.

Im gesamten Jahr 2011 wurden demnach 11.836 Projekte erfolgreich abgeschlossen, mehr als dreimal so viele wie im Vorjahr (3.910). Allerdings waren das weniger als die Hälfte der eingestellten Projekte. Dieses Verhältnis hat sich im Vergleich zum Vorjahr kaum verändert: 2010 lag die Erfolgsquote bei 43 Prozent, 2011 bei 46 Prozent.

Mehr als doppelt so viele Projekte

Kreative ebenso wie Käufer scheinen aber die Chancen, die das Angebot bietet, erkannt zu haben: Die Zahl der eingestellten Projekte hat sich mehr als verdoppelt: 2010 wurden noch 11.130 Projekte über Kickstarter angeboten, 2011 waren es 27.086. 30.590.342 Besucher schauten sich diese an und spendeten dafür 99.344.382 US-Dollar. 2010 hatte Kickstarter 8.294.183 Besucher, die 27.638.318 US-Dollar ausgaben.

Kickstarter hat die geförderten Projekte in 13 Kategorien unterteilt, darunter Essen, Spiele, Kunst, Technik, Fotografie oder Design. Die meisten kamen aus der Kategorie Film und Video: 3.284 Projekte, mehr als ein Drittel aller erfolgreich abgeschlossenen Projekte, entfielen auf diesen Bereich. 308.541 Nutzer spendeten 32.473.790,40 US-Dollar. Den zweiten Platz bei den Spenden belegten musikalische Projekte: Dank der Spenden in Höhe von 19.801.685,21 US-Dollar, die 260.178 Nutzer aufbrachten, konnten 3.653 Projekte realisiert werden.

Erfolgreiche Tänzer

Die dritthöchste Spendensumme entfiel auf die Kategorie Design: 99.923 Spenden brachten 9.180.637 US-Dollar auf. Damit wurden 319 Projekte finanziert. Dieser Bereich hatte den größten Zuwachs: 2010 wurden 235 Projekte vorgestellt, 2011 waren es 1.060. Am erfolgreichsten waren die Tänzer: 74 Prozent der von ihnen vorgestellten Projekte wurden erfolgreich abgeschlossen. In jedem Bereich lagen die Spenden im Millionenbereich.

Über die Plattform wurden Projekte wie die Entwicklung der Kamerabrille Eyez, des Minisatelliten Sprite oder von Oculus finanziert, einem Gerät, das aus einem Netbook einen Telepräsenzroboter macht. Zu den kuriosesten Projekten dürfte indes ein Projekt aus dem Frühjahr gehört haben: Eine Initiative aus der Industriestadt Detroit sammelte Geld, um eine Statue der Filmfigur Robocop errichten zu lassen.


eye home zur Startseite
moonwhaler 10. Jan 2012

Super Vorschläge. Danke. Grundsätzlich sind diese Plattformen sicher nicht so belebt wie...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. LIDL Stiftung & Co. KG, Neckarsulm
  2. imbus AG, Norderstedt, Köln, Hofheim am Taunus, München, Möhrendorf
  3. PENTASYS AG, München
  4. Bertrandt Technikum GmbH, Möns­heim bei Weiss­ach


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Bruno Kahl

    Neuer BND-Chef soll den Dienst reformieren

  2. Onlinehandel

    Amazon sperrt Konten angeblich nur in seltenen Fällen

  3. The Assembly angespielt

    Verschwörung im Labor

  4. Kreditkarten

    Number26 wird Betrug mit Standortdaten verhindern

  5. Dobrindt

    1,3 Milliarden Euro mehr für Breitbandausbau in Deutschland

  6. Mini ITX OC

    Gigabyte bringt eine 17 cm kurze Geforce GTX 1070

  7. Autonomes Fahren

    Teslas Autopilot war an tödlichem Unfall beteiligt

  8. Tolino Page

    Günstiger Kindle-Konkurrent hat eine bessere Ausstattung

  9. Nexus

    Erste Nougat-Smartphones sollen von HTC kommen

  10. Hafen

    Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Geforce GTX 1080/1070 im Test: Zotac kann Geforce besser als Nvidia
Geforce GTX 1080/1070 im Test
Zotac kann Geforce besser als Nvidia
  1. Die Woche im Video Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
  2. Geforce GTX 1080/1070 Asus und MSI schummeln mit Golden Samples
  3. Geforce GTX 1070 Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Darknet-Handel Nutzerdaten von Telekom-Kunden werden verkauft
  2. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

  1. Re: Wo ist eigentlich das Problem?

    Unix_Linux | 18:59

  2. Ronald Pofalla?

    crummp | 18:59

  3. Re: Glasfaser in unterversorgten Gebieten

    brainDotExe | 18:57

  4. Re: Ich bestelle nicht mehr bei Amazon...

    br92 | 18:55

  5. Re: Wäre nett gewesen, aber

    RaZZE | 18:54


  1. 17:04

  2. 16:53

  3. 16:22

  4. 14:58

  5. 14:33

  6. 14:22

  7. 13:56

  8. 13:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel