Microsofts künftige Seite für Windows-Phone-Updates
Microsofts künftige Seite für Windows-Phone-Updates (Bild: Golem.de)

Windows Phone Microsoft liefert weniger Informationen zu Updates

Microsoft stellt die Webseite mit Informationen zur Verteilung von Windows-Phone-Updates ein. Auf dieser Webseite gab es bisher Angaben dazu, in welchem Land bei welchem Netzbetreiber Updates für Windows Phone zu erwarten sind.

Anzeige

Die Webseite "Where's my phone update?" wird von Microsoft nicht länger gepflegt. Auf der Webseite konnten sich Besitzer eines Windows-Phone-Smartphones informieren, wann welches Update für ihr Gerät erscheint. So konnten sich interessierte Gerätebesitzer informieren, wann sie mit einem Update zu rechnen haben - abhängig vom jeweiligen Land und abhängig davon, bei welchem Mobilfunknetzprovider das Windows-Phone-Smartphone gekauft wurde.

Microsoft machte keine Angaben dazu, weshalb die Webseite "Where's my phone update?" eingestellt wird. Zuletzt wurde sie Mitte Dezember 2011 aktualisiert. Kunden werden nun auf eine spezielle Webseite zu Windows-Phone-Updates informieren, die allerdings allgemeinere Informationen enthält und noch immer auf "Where's my phone update?" verweist.

Besitzer eines Windows-Phone-Smartphones erhalten eine Updatebenachrichtigung, sobald ein Update des Betriebssystems für ihr Gerät vorhanden ist. Dann muss das Windows-Phone-Smartphone mit dem Computer verbunden werden, damit das Update installiert werden kann, es wird nicht drahtlos verteilt.

Zudem hat Microsoft mit der Verteilung des Updates mit der Kennnummer 8107 begonnen, das vor allem Fehler korrigiert und je nach Land und Mobilfunknetzbetreiber in naher Zukunft verteilt wird. Mit dem Update soll das willkürliche Ausblenden der Bildschirmtastatur verhindert werden und das Synchronisieren von Nachrichten mit Google Mail wurde überarbeitet. Außerdem gab es Verbesserungen bei der Voicemail-Funktion sowie beim E-Mail-Client und ein Sicherheitsproblem im Zusammenspiel mit digitalen Zertifikaten wurde beseitigt. Das Update korrigiert noch nicht den Fehler beim Empfang einer präparierten SMS.


ggggggggggg 10. Jan 2012

Genauso ist es auch bei WP. Die Seite hat übrigens keine genauen Informationen zum...

Haudegen 09. Jan 2012

http://windowsblog.at/post/2012/01/07/Anderung-bei-Windows-Phone-Updates.aspx Wenn wir...

JeanClaudeBaktiste 09. Jan 2012

die 5 User :)

Kommentieren



Anzeige

  1. Anwendungsentwickler mit Schwerpunkt CAD (m/w)
    ZF Friedrichshafen AG, Schweinfurt
  2. IT-Consultant Checkout Solutions (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  3. Software-Entwickler (m/w)
    Kries-Energietechnik GmbH&Co KG, Waiblingen
  4. Applikationsingenieur (m/w) im Bereich Industrieautomation
    VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH, Wiesbaden

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Wolfenstein: The Old Blood
    19,99€ (Release 08.05.)
  2. The Order: 1886 (uncut) Steelbook - [PlayStation 4]
    64,95€
  3. TOPSELLER: Sid Meier's Starships [PC Steam Code]
    8,74€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Studie

    Facebook trackt jeden

  2. Umfrage

    Notebook bleibt beliebtestes Gerät zur Internetnutzung

  3. Surface 3 im Hands on

    Das Surface ohne RT

  4. Fotodienst

    Flickr erlaubt gemeinfreie Bilder

  5. Musikstreaming

    Jay Z startet Spotify-Konkurrenten Tidal

  6. Zahlungsabwickler

    Paypal erstattet Rücksendekosten

  7. Daniel Stenberg

    HTTP/2 verbreitet sich schnell

  8. Asus ROG GR8 im Test

    Andere können's besser

  9. Nationales Roaming

    Telefónica legt heute 3G-Netze von O2 und E-Plus zusammen

  10. Tracking

    Klage gegen Googles Safari-Cookies hat Erfolg



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Banana Pi M2 angesehen: Noch kein Raspberry-Pi-Killer
Banana Pi M2 angesehen
Noch kein Raspberry-Pi-Killer
  1. Die Woche im Video Galaxy S6 gegen One (M9), selbstbremsende Autos und Bastelei
  2. MIPS Creator CI20 angetestet Die Platine zum Pausemachen
  3. Raspberry Pi 2 ausprobiert Schnell rechnen, langsam speichern

HTC One (M9) im Test: Endlich eine gute Kamera
HTC One (M9) im Test
Endlich eine gute Kamera
  1. Lollipop Erstes HTC-One-Smartphone erhält kein Android 5.1

Mini-Business-Rechner im Test: Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
Mini-Business-Rechner im Test
Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
  1. Shuttle DS57U Passiver Mini-PC mit Broadwell und zwei seriellen Com-Ports
  2. Broadwell-Mini-PC Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC
  3. Mouse Box Ein Mini-PC in der Maus

  1. Re: Wenn man dazu das Gerät ausschalten muss wäre...

    KeinfreierName | 17:30

  2. Re: Web Player mit HTML5?

    TheUnichi | 17:30

  3. Re: Flac = Download ohne DRM?

    TheUnichi | 17:30

  4. Re: Nein doch oh!

    Wimmmmmmmmy | 17:29

  5. Das Problem mobiler Websites

    ibsi | 17:29


  1. 17:22

  2. 16:32

  3. 15:00

  4. 13:54

  5. 13:45

  6. 13:05

  7. 12:57

  8. 12:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel