Anzeige
SPD: Youtube-Veröffentlichung von Wulffs Bild-Anruf gefordert
(Bild: Andreas Rentz/Getty Images)

SPD Youtube-Veröffentlichung von Wulffs Bild-Anruf gefordert

Der Seeheimer Kreis der SPD will eine Youtube-Veröffentlichung der Mailboxnachricht von Bundespräsident Wulff an die Bild-Zeitung. Das Boulevard-Blatt hat Wulff um die Zustimmung zur Offenlegung gebeten.

Anzeige

Der umstrittene Anruf von Bundespräsident Christian Wulff soll auf Youtube kommen. Der Sprecher des konservativen Seeheimer Kreises in der SPD, Johannes Kahrs, hat sich dafür ausgesprochen, die auf der Mailbox des Bild-Zeitungschefredakteurs Kai Diekmann hinterlassene Nachricht von Bundespräsident Christian Wulff online zu veröffentlichen. "Es wäre sinnvoll, wenn der Spruch auf der Mailbox bei Youtube veröffentlicht werden könnte", sagte Kahrs Handelsblatt Online.

Dann könne jeder selbst beurteilen, ob Wulff die Berichterstattung über ihn habe verhindern oder verzögern wollen. "Es scheint ja eh viele zu geben, die den Anruf kennen, er wird vielfach angeführt und interpretiert, damit ist er doch fast öffentlich" , sagte Kahrs.

Die Bild-Zeitung hat heute ihre Schreiben an Wulff veröffentlicht, in denen sie um die Erlaubnis zur Veröffentlichung der Mailboxnachricht bittet. Darin erklärt Diekmann seine Verwunderung darüber, dass Wulff behauptete, er habe nur eine Verzögerung der Veröffentlichung um einen Tag gewollt. "Um Missverständnisse auszuräumen, was tatsächlich Motiv und Inhalt Ihres Anrufes angeht, halten wir es deshalb für notwendig, den Wortlaut Ihrer Nachricht zu veröffentlichen. Wir möchten dies jedoch nicht ohne Ihre Zustimmung tun, und bitten Sie deshalb im Sinne der von Ihnen angesprochenen Transparenz um Ihr Einverständnis für die Veröffentlichung."

Seit Mitte Dezember 2011 muss sich der Bundespräsident gegen immer neue Enthüllungen und Vorwürfe wehren. Was mit einem Bericht über einen Privatkredit für seinen Hauskauf begann, hat sich längst zu einer schlagzeilenträchtigen Affäre ausgeweitet. Ins Visier geraten sind seine Kontakte zu Unternehmerfreunden und seine wütenden Anrufe bei Zeitungsredaktionen. Wulff musste sich öffentlich rechtfertigen und bat um Entschuldigung.


eye home zur Startseite
Charles Marlow 09. Jan 2012

wann das "Gewicht" von Herrn Wulffs Affäre ihre eigene Regierung zu weit in den Umfragen...

HolyMoly 06. Jan 2012

Also mir persönlich ist es egal, wo die Datei hochgeladen wird... Jedoch hat es...

Neonen 05. Jan 2012

Wulff ist nicht CDUler, theoretisch. ^^

111000110010 05. Jan 2012

http://www.youtube.com/watch?v=TD6jXo4wOKE

redwolf 05. Jan 2012

Warum scheiße? Strike 2 erreicht. Jetzt nur noch irgendwo leaken und Strike 3 tritt in...

Kommentieren



Anzeige

  1. Managementberater (m/w) im Bereich Business Intelligence - Senior Professional
    Horváth & Partners Management Consultants, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München oder Stuttgart
  2. IT-Mitarbeiter / innen fachlich-technische Dienstleistungen
    Landeshauptstadt München, München
  3. Kundenberater (m/w) Apotheken-IT
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Hamburg
  4. Systemtechniker (m/w)
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Hamburg, Oldenburg

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NUR NOCH HEUTE: Logitech G610 Orion Brown
    92,52€ statt 112,52€ (Vergleichspreise ab ca. 109€)
  2. NUR NOCH HEUTE: Logitech G900 Chaos Spectrum (kabelgebunden/kabellos)
    159,00€ statt 179,00€ (Vergleichspreise ab ca. 179€)
  3. NUR NOCH HEUTE: Gratis Roccat Lua Tri-Button Maus + Kanga Cloth Mousepad Bundle bei Kauf einer ausgewählten Gainward-Grafikkarte

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Ultra Compact Network

    Nokia baut LTE-Station als Rucksacklösung

  2. Juniper EX2300-C-12T/P

    Kompakt, lüfterlos und mit 124 Watt Powerbudget

  3. Vorratsdatenspeicherung

    Alarm im VDS-Tresor

  4. Be Quiet Silent Loop

    Sei leise, Wasserkühlung!

  5. Kryptowährung

    Australische Behörden versteigern beschlagnahmte Bitcoins

  6. ZUK Z2

    Android-Smartphone mit Snapdragon 820 für 245 Euro

  7. Zenbook 3 im Hands on

    Kleiner, leichter und schneller als das Macbook

  8. Autokauf

    Landgericht Köln entdeckt, dass SMS sich löschen lassen

  9. Toughpad FZ-B2 Mk 2

    Panasonic zeigt neues Full-Ruggedized-Tablet mit Android

  10. Charm

    Samsungs Fitness-Tracker mit langer Laufzeit kostet 30 Euro



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Doom im Test: Die beste blöde Ballerorgie
Doom im Test
Die beste blöde Ballerorgie
  1. Doom im Technik-Test Im Nightmare-Mode erzittert die Grafikkarte
  2. id Software Doom wird Vulkan unterstützen
  3. Id Software PC-Spieler müssen 45 GByte von Steam laden

Darknet: Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
Darknet
Die gefährlichen Anonymitätstipps der Drogenhändler
  1. Privatsphäre 1 Million Menschen nutzen Facebook über Tor
  2. Security Tor-Nutzer über Mausrad identifizieren

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Fehler in Blogsystem 200.000 Zugangsdaten von SZ-Magazin kopiert
  2. Überwachung Aufregung um Intermediate-Zertifikat für Bluecoat
  3. IT-Sicherheit SWIFT-Hack vermutlich größer als bislang angenommen

  1. Re: Was ist das denn für ein Gutachter?

    Moe479 | 23:27

  2. Re: Touchpads an non-Apple

    ChristianKG | 23:19

  3. Re: Auch super geeignet für Man-in-the-middle...

    triplekiller | 23:14

  4. Re: Vollständige LTE-Frequenzunterstützung

    querschlaeger | 23:10

  5. Re: "spezielle Software zur nachträglichen...

    ChristianKG | 23:03


  1. 19:26

  2. 18:41

  3. 18:36

  4. 18:16

  5. 18:11

  6. 17:31

  7. 17:26

  8. 16:48


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel