Zeigt dieses Bild die neue Fujifilm-Systemkamera?
Zeigt dieses Bild die neue Fujifilm-Systemkamera? (Bild: Photorumors)

Fujifilm Systemkamera im Retrodesign

Als Fujifilm ankündigte, Anfang 2012 eine Systemkamera mit Wechselobjektiven anzubieten, war die Verwunderung groß, denn das Unternehmen ist vornehmlich auf Kompaktkameras spezialisiert. Nun sind Fotos vor der offiziellen Präsentation der X-Pro1 aufgetaucht.

Anzeige

Fujifilm wird bald eine Systemkamera vorstellen, die mit Wechselobjektiven unterschiedlichen Aufnahmesituationen angepasst werden kann, berichtet die Website Photorumors.

Die neue Systemkamera X-Pro1, deren Bilder auf der Website Photorumors aufgetaucht sind, scheint mit einem eigenen Bajonettsystem ausgestattet zu sein und über einen großen Sensor im APS-C-Format zu verfügen. Die inoffiziellen Fotos zeigen ein schwarzes Kameragehäuse, während frühere Bilder ein Gehäuse mit schwarz-silberfarbener Optik suggerierten.

Ein Sucher ähnlich der einer Messsucherkamera sitzt am oberen Gehäuserand. Damit blickt der Anwender zwar nicht durch das Objektiv der Kamera, doch einen elektronischen Sucher muss er dennoch nicht verwenden. Fujifilm könnte den optischen Sucher wie mit seiner Retrokamera X100 jedoch zusätzlich mit einem elektronischen Sucher kombinieren. Dazu wurde ein LCD-Element eingebaut, das Informationen zur Restbildmenge, Empfindlichkeit oder ein Histogramm in den optischen Sucher einblenden kann. Optional kann auch auf einen rein elektronischen Sucher umgeschaltet werden, der dann das tatsächliche Bild auf dem Sensor zeigt.

Wann Fujifilm seine Systemkamera vorstellt, ist nicht bekannt. Als möglicher Termin wird über die CES 2012 in Las Vegas spekuliert, die vom 10. bis 13. Januar stattfindet.


marsupilami72 05. Jan 2012

Nikon und Canon setzen bei ihren SLRs aber auch auf stabilisierte Optiken...

Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. Senior Softwaredeveloper Java (m/w)
    NEXMO solutions GmbH & Co. KG, Hamburg
  2. CMS-Architekt (m/w) mit dem Schwerpunkt Enterprise Web-CMS
    adesso AG, Berlin, Dortmund, Stuttgart
  3. Softwareentwickler (m/w)
    MAHA Maschinenbau Haldenwang GmbH & Co. KG, Haldenwang
  4. IT Account Manager (m/w)
    European Space Agency (ESA), Noordwijk (Netherlands)

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Wolfenstein: The Old Blood
    19,99€ (Release 08.05.)
  2. Xbox One + Halo The Master Chief Collection + FIFA 15
    359,00€
  3. Vorbestell-Aktion: Batman: Arkham Knight
    Vorbesteller erhalten gratis einen Bonus-Code für die Harley Quinn Challenge-Maps

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Gigaset

    Ex-Siemens-Sparte bringt eigene Smartphones heraus

  2. Legacy of the Void

    Starcraft 2 geht in die Beta

  3. Streaming

    Fernbedienungen bekommen Netflix-Taste

  4. DNS/AXFR

    Nameserver verraten Geheim-URLs

  5. Lizenzklage

    "VMware wollte sich nicht an die GPL halten"

  6. Kabelnetzbetreiber

    Routerwahl soll zu Bruch des Fernmeldegeheimnisses führen

  7. Ineffiziente Leuchtmittel

    Erweitertes Lampenverbot tritt in Kraft

  8. Mini-PCs unter Linux

    Installation schwer gemacht

  9. Game Development

    Golem.de lädt zum Tech Summit ein

  10. Khronos Group

    Grafik-API Vulkan erscheint für die Playstation 4



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2
  2. Bastelrechner Das Raspberry Pi 2 hat viermal mehr Wumms
  3. Dual-Monitor-Betrieb VGA-Anschluss für Plus-Modelle des Raspberry Pi

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

  1. Re: Warum so umständlich?

    Mikrotherion | 08:28

  2. Netflix?

    triplekiller | 08:27

  3. Re: Wenn man meckert kriegt man ein Modem.

    Tuxraxer007 | 08:26

  4. Re: Router ungleich Modem

    patrickrocker83 | 08:24

  5. Re: Ungelernte Paketknechte ...

    dreamtide11 | 08:19


  1. 19:04

  2. 17:03

  3. 16:09

  4. 15:47

  5. 15:02

  6. 13:23

  7. 13:13

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel