Abo
  • Services:
Anzeige
NFC-Bezahlvorgang
NFC-Bezahlvorgang (Bild: Deutscher Sparkassen- und Giroverband)

Geldkarte: Sparkassen starten NFC-Payment im Sommer 2012

NFC-Bezahlvorgang
NFC-Bezahlvorgang (Bild: Deutscher Sparkassen- und Giroverband)

Das drahtlose Bezahlen mit der Geldkarte soll ab August 2012 in Deutschland möglich sein. Später soll der NFC-Chip der Sparkassen auch ins Smartphone kommen.

Die deutschen Sparkassen setzen auf eine schnellere Einführung von Near-Field-Communication (NFC) in Verbindung mit der Geldkarte. Michaela Roth, Sprecherin des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands, sagte Golem.de: "Im August 2012 beginnt die bundesweite NFC-Einführung. 16 Millionen der insgesamt 45 Millionen Sparkassen-Cards werden bis Jahresende ausgetauscht, die übrigen folgen."

Anzeige

Bereits im Frühjahr 2012 beginnt der Pilotversuch im Raum Hannover, Braunschweig und Wolfsburg. Roth: "Es ist ein Pilot der gesamten deutschen Kreditwirtschaft. Die Sparkassen haben in der Region schon angefangen, die Karten auszutauschen. Das geht dann nahtlos über in den bundesweiten Rollout. Bis Ende 2013 werden es 30 Millionen sein."

Die EC-Karte mit dem Funkchip sollen die Kunden kostenlos erhalten. Die 429 deutschen Sparkassen haben als Partner für die NFC-Technologie bisher den Einzelhandelskonzern Douglas mit seinen Tochterfirmen und die Esso-Tankstellen gewonnen. Mit weiteren Partnern liefen Gespräche, sagte Roth.

Mit NFC-EC-Karten können kleine Beträge bis 20 Euro bezahlt werden. "80 Prozent der Zahlungen im Handel sind kleiner als 20 Euro. Davon werden 95 Prozent noch bar bezahlt", rechnete Roth vor. Das Gebührenmodell für die NFC-Kartenzahlung sei günstiger als Wettbewerber und betrage für die Händler bei Beträgen bis zu 5 Euro 1 Cent, bei bis zu 10 Euro 2 Cent und bis 20 Euro 3 Cent.

Bei dem Pilotversuch werden erstmals in Hannover auch Zahlungen über NFC-fähige Smartphones als Bezahlstationen durchführbar sein. Roth: "Möglich ist es auch, den Chip auf der Sparkassenkarte ins NFC-fähige Smartphone wandern zu lassen, um dann nur noch durch Auflegen des Handys zu bezahlen." Das werde aber noch einige Zeit dauern.

Das von Google im Dezember 2010 vorgestellte Android-Smartphone Nexus S unterstützt NFC. Google präsentierte Ende Mai 2011 sein mobiles Bezahlsystem Google Wallet Handynutzern in New York und San Francisco. Die Sparkassen sehen Google als Konkurrenten.


eye home zur Startseite
libando 04. Feb 2012

Hey vielen Dank für die Infos. Ich hatte nämlich die gleichen fragen :-)

linuxuser1 05. Jan 2012

Ich prüfe meinen Kontostand einfach online. Da kann man noch wesentlich besser sein Geld...

Comme Ci Comme Ca 05. Jan 2012

Klar war das möglich, technisch schon immer, nur haben die Händler mit Verweis auf die...

storm009 05. Jan 2012

Mich stört der Pin ehrlich gesagt nicht. Das einzige was lange dauert ist doch die...

Tou 05. Jan 2012

Bei meinem Ami-Passport war so ne Schutzhülle mit Alubeschichtung dabei. Fragt sich nur...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Polizeiverwaltungsamt, Dommitzsch
  2. ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice, Köln
  3. Accenture, Frankfurt am Main, Berlin
  4. ProSales Europe Media GmbH, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 219,90€
  2. (u. a. Asus GTX 1070 Strix, MSI GTX 1070 Gaming X 8G, Inno3D GTX 1070 iChill)
  3. (u. a. Asus GTX 1070 Strix OC, MSI GTX 1070 Gaming X 8G und Aero 8G OC)

Folgen Sie uns
       


  1. Exo-Planet

    Der Planet von Proxima Centauri

  2. Microsoft

    Windows 10 Enterprise kommt als Abo

  3. Umwelthilfe

    Handel ignoriert Rücknahmepflicht von Elektrogeräten

  4. 25 Jahre Linux

    Besichtigungstour zu den skurrilsten Linux-Distributionen

  5. Softrobotik

    Oktopus-Roboter wird mit Gas angetrieben

  6. Anniversary Update

    Kindle-Reader lässt Windows 10 abstürzen

  7. Sichtschutz

    HP Sure View gegen seitliche Einblicke auf Notebooks

  8. SWEET32

    Kurze Verschlüsselungsblöcke sorgen für Kollisionen

  9. Mobilfunk

    Telekom bietet Apple Music wohl als Streamingoption an

  10. Android 7.0

    Erste Nougat-Portierungen für Nexus 5 und Nexus 7 verfügbar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Radeon RX 460: AMDs kleinste Polaris-Karte braucht mehr Speicher
Radeon RX 460
AMDs kleinste Polaris-Karte braucht mehr Speicher
  1. Polaris-Grafikkarten Neuer Treiber steigert Bildrate in Tomb Raider
  2. Polaris-Grafikkarten AMD stellt Radeon RX 470 und RX 460 vor
  3. Radeon Pro SSG AMD zeigt Profi-Karte mit SSDs für ein TByte Videospeicher

Radeon RX 470 im Test: Die 1080p-Karte für High statt Ultra
Radeon RX 470 im Test
Die 1080p-Karte für High statt Ultra
  1. Radeons RX 480 Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter
  2. Radeon Software 16.7.2 Neuer Grafiktreiber macht die RX 480 etwas schneller
  3. Radeon RX 480 erneut vermessen Treiber reduziert Stromstärke auf PEG-Slot

Garmin Vivosmart HR+ im Hands on: Das Sport-Computerchen
Garmin Vivosmart HR+ im Hands on
Das Sport-Computerchen
  1. Polar M600 Sechs LEDs für eine Pulsmessung
  2. Kluge Uhren Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein
  3. Garmin Edge 820 Radcomputer zeigt Position der Tourbegleiter

  1. Re: Canon <> Ferrari - eher Passat Alltrack

    Der Spatz | 13:14

  2. Re: Welchen.....

    lustiger Lurch | 13:12

  3. Re: Was ist eine Distribution...

    chewbacca0815 | 13:10

  4. Re: Soso, "Deutsche Umwelthilfe" ...

    Niaxa | 13:09

  5. Re: Mit welcher Datenrate (Qualität) wird über...

    picaschaf | 13:06


  1. 13:22

  2. 13:00

  3. 12:45

  4. 12:02

  5. 11:57

  6. 10:54

  7. 10:33

  8. 09:31


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel