Minicraft erhält einen Nachfolger namens Minitale.
Minicraft erhält einen Nachfolger namens Minitale. (Bild: Minicraft/Screenshot: Golem.de)

Wegen Minecraft Minitale statt Minicraft 2

Der Minicraft-Nachfolger wird Minitale heißen. Entwickler Markus "Notch" Persson will damit die Verwechslung mit dem ebenfalls von ihm programmierten Minecraft verhindern.

Anzeige

Minitale ist der neue Name von Minicraft 2. Das kündigte Markus "Notch" Persson mittels Twitter an. Er will damit eine Verwechslung mit dem ebenfalls von ihm entwickelten und sehr erfolgreichen Indie-Spiel Minecraft vermeiden.

  • Notch kündigt an, dass Minicraft 2 in Minitale umbenannt wird. (Bild: Screenshot: Golem.de)
Notch kündigt an, dass Minicraft 2 in Minitale umbenannt wird. (Bild: Screenshot: Golem.de)

Persson hatte - ebenfalls über Twitter - kurz vor Jahreswechsel einen Minicraft-Nachfolger angekündigt. Im entsprechenden Tweet heißt es: "Minicraft 2 ist in Arbeit, ohne guten Grund. Es braucht aber einen besseren Namen".

Minicraft entstand innerhalb von 48 Stunden während eines Programmierwettbewerbs in Java. Das Browserspiel Minicraft ist bei weitem nicht so komplex wie der Open-World-Baukasten Minecraft, enthält aber Elemente daraus und verbindet sie mit einer für japanische RPGs typischen Grafik. Es können Pflanzen angebaut, Bäume abgeholzt, Rohstoffe abgebaut und mit ihnen Gegenstände hergestellt werden. Dazu gibt es Gegner, auch in unterirdischen Höhlen.


dakira 04. Jan 2012

Genau. Mich hat es ein Jahr lang total gefesselt. Zwischendurch habe ich auch noch...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler / Softwareentwicklerin für den Bereich Datenmanagement
    BBF GmbH, München und Dresden
  2. ABAP Software Ingenieur (m/w) für Entwicklung und Support
    REALTECH AG, Walldorf
  3. Business Intelligence Consultant (m/w)
    BIVAL GmbH, Ingolstadt
  4. Systemadministrator/in Schwerpunkt E-Mail und DNS
    Zweckverband Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken, Heidelberg

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Dead Island 2 [AT PEGI] - [PC]
    49,99€ USK 18
  2. GTA 5 (PC) mit Vorbesteller-Bonus bis 01.02.
    59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie) USK 18 - Release 24.03.
  3. The Order: 1886 - [PlayStation 4] Blackwater Edition
    89,95€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Mitteilungszentrale erhält iTunes-Widget

  2. Datenschutz

    Microsoft Outlook für iOS und Android mit gefährlicher Funktion

  3. Quartalsbericht

    Googles Werbeeinahmen wachsen nicht mehr so stark

  4. Quartalsbericht

    Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar

  5. Operation Eikonal

    Telekom sieht sich als Abschleppdienst des BND

  6. Android

    Microsoft will wohl in Cyanogen investieren

  7. Wirtschaftsminister

    NRW will 100 Millionen Euro in Breitbandausbau stecken

  8. Word, Excel, Powerpoint

    Microsoft veröffentlicht neue Office-Apps für Android

  9. 3D-Filme im Flugzeug

    Gear VR fliegt in Qantas' A380 mit

  10. Verkehrsgerichtstag

    Nehm will Mautdaten zur Verbrechensaufklärung nutzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Testplattform für Grafikkarten: Des Golems Zauberwürfel
Testplattform für Grafikkarten
Des Golems Zauberwürfel
  1. Maxwell-Grafikkarte Nvidia korrigiert die Spezifikationen der Geforce GTX 970
  2. Geforce GTX 960 Nvidias neue Grafikkarte ist eine halbe GTX 980
  3. Bis 4 GHz Takt Samsung verdoppelt Grafikspeicher-Kapazität

Grim Fandango im Test: Neues Leben für untotes Abenteuer
Grim Fandango im Test
Neues Leben für untotes Abenteuer
  1. Vorschau 2015 Von Hexern, Fledermausmännern und VR-Brillen
  2. Spielejahr 2014 Gronkh, GTA 5 und #Gamergate
  3. Day of the Tentacle (1993) Zurück in die Zukunft, Vergangenheit und Gegenwart

Fehlender Cache verursacht Ruckler: Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
Fehlender Cache verursacht Ruckler
Nvidias beschnittene Geforce GTX 970 stottert messbar
  1. King Of The Hill AMDs 300-Watt-Grafikkarte nutzt High Bandwidth Memory
  2. Partikelsimulation Nvidias Flex rührt das Müsli an
  3. Grafiktreiber im Test AMD wagt mit Catalyst Omega Neuanfang samt Downsampling

    •  / 
    Zum Artikel