Apple Senior Vice President Eddy Cue
Apple Senior Vice President Eddy Cue (Bild: Kevork Djansezian/Getty Images)

iBooks Apple kündigt Ende Januar Produktneuigkeiten an

Apple wird zwei unbestätigten Medienberichten zufolge im Januar 2012 Neuigkeiten vorstellen. Doch Apple Senior Vice President Eddy Cue wird in New York weder das iPad noch den Apple-Fernseher vor die Kameras halten, sondern elektronische Bücher.

Anzeige

Apple wird Ende Januar 2012 in New York eine Produktneuigkeit ankündigen. Das berichtet das Blog des Wall Street Journals All Things Digital aus informierten Kreisen. Der Termin könne sich aber auch noch ändern, so die Journalistin Kara Swisher. Bei der Veranstaltung soll es nicht um die Vorstellung eines neuen iPads oder des Apple-Fernsehers gehen. Beide Produkte werden laut unbestätigten Berichten für 2012 erwartet.

Möglich sei eine Ankündigung im Bereich elektronisches Verlagswesen oder Anzeigenverkauf, wofür auch die Anwesenheit von Apple Senior Vice President Eddy Cue spreche, der für die Bereiche iTunes Store, App Store, iBookstore, iAd und iCloud verantwortlich ist. Zuletzt hatte Cue am 2. Februar 2011 im New Yorker Guggenheim-Museum zusammen mit dem Medienkonzern New Corperation das iPad-Onlinemagazin The Daily vorgestellt. Das Event war zuerst für den 19. Januar 2011 angesetzt.

Apple bringt wohl Neuerungen für elektronische Bücher

Das Onlinemagazin Techcrunch hat den Bericht von All Things Digital mit eigenen Quellen bestätigt. Laut den Informationen geht es bei der Veranstaltung in New York um Neuigkeiten beim Verkauf elektronischer Bücher über Apples iBooks-Dienst. Apple hatte die Anwendung iBooks am 27. Januar 2010 im Rahmen der Vorstellung des iPads vorgestellt. Zuerst konnten über iBooks digitale Bücher gekauft und auf dem iPad und iPhone gelesen werden. Seit Sommer 2011 wurde der Kauf für den PC über den iTunes Store erweitert. Der iBookstore ist eine direkte Konkurrenz zu Amazon.


Anonymer Nutzer 04. Jan 2012

Weil es um Apple geht. Seit Monaten wird man hier und in anderen Medien pausenlos mit...

Blablablublub 04. Jan 2012

Ui ui ui - da wird wohl sicher ein Posting ganz schnell von den Mods verschoben. Sowas...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Javascript Frontend Developer (m/w)
    tresmo GmbH, Augsburg
  2. PHP / Javascript Entwickler (m/w) - für freenet Cloud Services
    freenet.de GmbH, Hamburg
  3. Head of Customer Service (m/w)
    Nemetschek Allplan Deutschland GmbH, München
  4. Consultant (m/w) Daten- und Prozessmanagement
    Seven2one Informationssysteme GmbH, Karlsruhe

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Filesharing

    Gesetz gegen unseriöses Inkasso tritt in Kraft

  2. Bundesverkehrsministerium

    Kennzeichen-Scan statt Maut-Vignette

  3. Haftungsprivilegien

    Wann macht sich ein Hoster strafbar?

  4. Settop-Box

    Skys Streaming-Client ist der Roku 3

  5. Steam

    Square Enix weitet Geo-Lock bei Spielen aus

  6. Smartphone

    LGs 5-Zoll-Display hat einen 0,7 mm dünnen Rand

  7. Staatsanwaltschaft Dresden

    Öffentliche Fahndung nach Kinox.to-Betreiber

  8. Sicherheit

    Nacktscanner jetzt doch für deutsche Flughäfen

  9. HDMI-Handshake

    Firmware 2.0 lässt manche Playstation 4 verstummen

  10. Motorola

    Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Sicherheit Der Arduino-Safeknacker aus dem 3D-Drucker
  2. Arduino Neue Details zum 3D-Drucker Materia 101
  3. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Getac S400-S3 Das Ruggedized-Notebook mit SSD-Heizung
  2. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  3. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen

    •  / 
    Zum Artikel