Abo
  • Services:
Anzeige
Myst 3DS erscheint im März 2012.
Myst 3DS erscheint im März 2012. (Bild: Maximum Family Games)

Myst 3DS: Adventure-Klassiker in 3D und für unterwegs

Myst 3DS erscheint im März 2012.
Myst 3DS erscheint im März 2012. (Bild: Maximum Family Games)

Der Spieleklassiker Myst kommt auf das Nintendo 3DS; in 3D und mit auf das Spielehandheld angepasster Grafik.

Maximum Family Games bringt Myst auf das Nintendo 3DS. Myst für Nintendos aktuelles Spielehandheld ist nicht die erste mobile Version des Spiels, aber die erste mit echter 3D-Grafik. Das Knobeladventure aus den 90er Jahren soll für die 3DS-Eigenheiten angepasst sein und entsprechend beide Bildschirme nutzen und auch eine räumliche Darstellung ohne 3D-Brille bieten. Ein vom Publisher veröffentlichtes erstes Video zeigt bereits, wie das für März 2012 angekündigte Myst 3DS aussehen wird.

Anzeige

Myst wurde von den Brüdern Rand und Robyn C. Miller vom Spielestudio Cyan Worlds entwickelt und erschien 1993 erstmals auf dem Mac, später auch für PC und viele weitere Systeme. Das Spiel war zu seiner Zeit das meistverkaufte Computerspiel - und eines der ersten, das die Datenkapazität der CD nutzte. Der Spieler muss in Myst eine wundersame Insel erforschen, eigenartige Maschinen zum Laufen bringen und allerlei Puzzles lösen.

Das Besondere an Myst sind neben den Rätseln die vorgerenderten Hintergründe und mit Schauspielern produzierte Videos, die auch heute noch ihren Charme haben. Sie führen allerdings auch dazu, dass sich der Spieler nicht frei in der Spielwelt bewegen kann. Das Konzept wurde auch bei den Nachfolgern Riven: The Sequel to Myst, Myst 3: Exile, Myst 4: Revelation und Myst 5: End of Ages weiterverfolgt, eine Ausnahme war Uru: Ages Beyond Myst. Bei Uru wurde die Myst-Spielwelt in Echtzeit berechnet, besser als bei Cyans weniger geglücktem Echtzeitgrafikversuch Realmyst.

Wer Myst und Riven unterwegs spielen will, kann das auch mit dem iPod touch, iPhone oder iPad tun. Cyan Worlds hat die iOS-Umsetzungen im Dezember 2011 überarbeitet und verschiedene Probleme etwa mit iOS 5 beseitigt.


eye home zur Startseite
Chri 03. Jan 2012

Ups, überlesen. Das hat man davon wenns zu stressig ist ^^"

kommentarschleuder 03. Jan 2012

Ja, MOUL hat schon was, ich habe es monatelang gespielt. Mein Sohn hat es ebenfalls...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  2. Robert Bosch Starter Motors Generators GmbH, Schwieberdingen
  3. Software AG, verschiedene Standorte
  4. Allianz Deutschland AG, Unterföhring


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)
  2. 122,97€
  3. (u. a. The Complete Bourne Collection Blu-ray 14,99€, Harry Potter Complete Blu-ray 44,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Kosmobits im Test

    Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!

  2. Open Data

    Daten für den Schweizer Verkehr werden frei veröffentlicht

  3. Telekom

    1,1 Millionen Haushalte erhalten VDSL oder Vectoring

  4. Android-Verbreitung

    Nougat bleibt bei niedrigem Marktanteil

  5. Kernfusion

    Wendelstein 7-X funktioniert nach Plan

  6. Skylake-R

    Intel stellt 14-nm-Prozessoren schon nach acht Monaten ein

  7. Google

    Neue App für persönliche Sicherheit

  8. Android-Dezember-Updates

    Patch für Dirty Cow und Android 7.1.1 mit neuen Emojis

  9. Amazon Go

    Supermarkt ganz ohne Kasse

  10. Apollo Lake

    Intel bringt neue NUC-Mini-PCs mit Atom-Antrieb



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine
  3. Micro Focus HP Enterprise verkauft Software für 2,5 Milliarden Dollar

Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

  1. Re: Bei uns lag neulich eine Karte im...

    schily | 13:06

  2. Re: Unfassbar...

    TheUnichi | 13:06

  3. Re: Helikopter-App

    Svenson0711 | 13:03

  4. Re: Umso weniger der Kunde das Gefühl hat, Geld...

    MK899 | 13:03

  5. Re: Bullshit!

    Genie | 13:02


  1. 12:01

  2. 11:52

  3. 11:51

  4. 11:48

  5. 11:39

  6. 11:39

  7. 11:32

  8. 11:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel